Wie man ein kleines Badezimmer dekoriert

W

Ein kleines, stumpf aussehendes Badezimmer zu bauen, kann dazu führen, dass sich eine Wohnung oder ein Haus wohler und gepflegter anfühlt. Ob Sie die Fliese herausreißen und neue Badezimmerbefestigungen erhalten möchten, oder Sie gerade nach Wegen suchen, etwas Leben zum Raum zu holen, sind hier Tricks, die Sie einsetzen können, um Ihr Badezimmer geräumiger und angenehmer aussehen zu lassen.

Dekorieren Sie sparsam. Ein kleines Badezimmer braucht nicht allzu viele Dekorationen; Ihre Lackfarbe, ein hübscher Badezimmerspiegel und ein oder zwei Bilder reichen aus, um einen funktionalen, entspannenden Raum zu schaffen. Vermeiden Sie es, große Poster, Leuchten oder alles, was zu stark aus der Wand ragt, aufzuhängen.

Füge funktionale Regale hinzu. Kleine Badezimmer haben in der Regel nur eine begrenzte Grundfläche, aber was ist mit der ungenutzten Fläche über der Toilette oder neben dem Fenster? Wenn Ihr Badezimmer einen Punkt auf der Wand hat, der nicht viel Gebrauch erhält, erwägen Sie, einige starke Regale anzubringen, in denen Sie Tücher, zusätzliches Shampoo und Seife oder kleine Dekorationen speichern können.

Entfernen Sie unnötige Möbel und Unterschränke. Wenn Sie einen Schrank unter Ihrem Waschbecken haben, brauchen Sie keine zusätzliche Kommode in einer anderen Ecke des Badezimmers. Räumen Sie dekorative Tische, Wäschekörbe (sie können stattdessen in Ihr Schlafzimmer gehen) und jedes andere Möbelstück, das auf dem Boden Ihres Badezimmers steht, ab. Sie werden erstaunt sein, was für einen Unterschied es macht, selbst ein kleines Möbelstück wegzuräumen.

Halten Sie Gegenstände vom Boden fern. Das Aufhängen der Handtücher, das Verstauen der Kleidung im Wäschekorb und das Aufbewahren von Büchern und Zeitschriften in einem Regal kann dazu führen, dass Ihr Badezimmer geräumiger erscheint. Darüber hinaus sollten Sie sich für eine dünne, subtile Badevorlage entscheiden, anstatt für eine große, flauschige, die den Boden unordentlich und klein erscheinen lassen kann.

Ersetzen Sie große Badezimmerarmaturen durch kleinere. Wenn Sie vorbereitet werden, etwas Geld auszugeben, um Ihr kleines Badezimmer zu verzieren, können Sie in das Erhalten einer kleineren Badewanne schauen wünschen, oder Ihre Badewanne in eine Dusche umwandeln, die weniger Raum aufnimmt. Sie konnten eine kleinere Spülebefestigung auch erhalten, um eine zu ersetzen, die groß und sperrig ist.

Wähle die Lackfarben mit Bedacht. Das Anstreichen eines Raumes mit stark kontrastierender Farbe kann es kleiner aussehen lassen, also wählen Sie Farbe, die sich nicht zu sehr von Ihren Badezimmerfliesen unterscheidet. Wenn Sie zum Beispiel eine cremefarbene Fliese haben, kann die Farbe Dunkelblau den Raum klaustrophobisch erscheinen lassen; wählen Sie einen helleren Farbton von Creme, Pfirsich, Hellblau oder einer anderen Farbe, die nicht zu laut ist.

Reduzieren Sie Ihre Badezimmergeräte. Dieses unansehnliche Gewirr aus Haartrocknern, Lockenstab, Glätteisen und anderen Geräten nimmt wahrscheinlich zu viel Platz auf Ihrer Theke ein. Anstatt sie die ganze Zeit draußen sitzen zu lassen, finden Sie eine Box, die zu allen passt. Bewahren Sie sie in der Box auf, wenn Sie sie nicht benutzen, und stellen Sie die Box dann unter das Waschbecken, auf das Regal oder in einen anderen Raum.

Ersetzen Sie gelbliche Deckenleuchten. Wenn Sie eine altmodische, matte gelbe Deckenleuchte haben – was viele Badezimmer tun -, ist eine einfache Möglichkeit, Ihr Badezimmer umzugestalten, die Leuchte mit etwas Modernem zu aktualisieren. Wählen Sie eine Lichtdecke, die hilft, das Badezimmer in weißem Licht zu baden, anstatt in gelb, was dazu führt, dass die Räume düster und klein aussehen.

Werfen Sie alte Toilettenartikel weg. Halten Sie sich an einmal verwendeten Flaschen mit Haarprodukten fest, von denen Sie hoffen, dass sie eines Tages Ihren Haarwuchs zähmen können? Ist der Bereich unter Ihrem Badezimmer Waschbecken vollgestopft mit 10 Flaschen Sonnencreme und klebrigen Seifenstücken? Diese alten Produkte loszuwerden, kann viel Platz schaffen und dafür sorgen, dass sich Ihr Badezimmer wohler fühlt.

Hol dir einen Duschwagen. Die Dusche selbst kann ein Abstellraum und ein Ort zum Dekorieren sein. Hängen Sie einen niedlichen Draht-Duschcaddy über den Duschkopf und lagern Sie Ihr Shampoo und Ihre Spülung dort. Sie konnten in die Installation der wasserdichten Regale innerhalb der Dusche auch schauen, um diese Einzelteile zu halten.

Nutzen Sie das natürliche Licht Ihres Badezimmers. Sogar ein kleines Badezimmer kann ein friedlicher, entspannender Urlaub in Ihrem Haus sein, wenn es gutes natürliches Licht bekommt. Wenn möglich, bedecken Sie Ihre Fenster nicht mit dunklen Vorhängen oder Jalousien.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.