Wie Sie Ihre Kerzen länger halten können

W

Kerzen sind extrem wichtig, wenn das Licht ausgeht und wenn Menschen Geburtstag haben. Aber auch Kerzen können teuer sein. Dieser Artikel wird dir sagen, wie du das Leben deiner Kerzen verlängern kannst.

Stecken Sie nun die Leuchte in das Loch. Dies ist gut, da es dich davon abhält, die Kerze zu verbrennen, aber es gibt dir diesen Kerzenblick. Diese Methode ist am besten für heiße Tage oder wenn Sie nicht die Gefahr haben wollen, brennende Kerzen zu beobachten.

Du kannst tatsächlich eine Kerze machen, die Salz enthält. Dies ist wahrscheinlich die beste Methode, da die ganze Kerze das Salz in sich trägt.

Kaufen Sie Kerzen, die eine lange Lebensdauer garantieren. Kaufen Sie Kerzen, die 24 Stunden oder 7 Tage sagen. Normalerweise, wenn die Kerze eine lange Lebensdauer garantiert, dann erhalten Sie eine lange Lebensdauer der Kerze.

Sammle Zutaten. Hol dir einen Metalllöffel, Kochsalz und eine Kerze.

Jetzt lies sie. Normalerweise sagen Ihnen die Anweisungen, was Sie tun müssen, damit die Kerzen länger brennen: wann Sie die Dochte trimmen müssen, welche andere Pflege Sie durchführen müssen usw.

Verbrenne die Kerzen richtig. Verwenden Sie eine Duftkerze nicht so, wie Sie eine 24-Stunden-Kerze verwenden würden. Es sind verschiedene Kerzen und die Duftkerze kann nach einem solchen Missbrauch vollständig verbraucht werden.

Manchmal hilft es, eigene Kerzen zu mischen. Aber tun Sie dies immer sicher und gehen Sie niemals mit gefährlichen Chemikalien um, für die Sie nicht ausgerüstet sind.

Geh in den Laden und hol dir verschiedene Wachse. Du kannst Bienenwachs, Soja oder andere bekommen.

Testen Sie sie jetzt und sehen Sie, was für Sie länger hält. Viele Leute sagen, dass Soja länger hält, aber die Verwendung von Kundenbewertungen ist hilfreich.

Hol dir die Anleitung zu deinen Kerzen, die dazu gehört.

Nimm deine Kerzen und reinige sie. Entfernen Sie Asche und andere unappetitliche Gegenstände, die sich angesammelt haben könnten.

Bewahren Sie die Kerzen sofort so auf, wie es die Anleitung vorschreibt. Wenn Sie dies nicht tun, können Sie das Wachs befeuchten oder austrocknen, Sie können auch die Kerze beschädigen.

Verbrenne die Kerze. Warte, bis die Kerze zu schmelzen beginnt und du etwas geschmolzenes Wachs hast. Du wirst einen angemessenen Betrag benötigen.

Dann stell sie in den Kühlschrank.

Möglicherweise müssen Sie Schritt 2 wiederholen, da die Kerzen kühler werden. Dies ist besser für Duftkerzen, da man sie weniger braucht und wenn sie wieder warm werden, kann man sie wegräumen.

Jetzt verbrenne deine Kerze. Verbrenne die Kerze, bis sie ein kleines, flaches Loch in der Mitte hat, das groß genug für dein Licht ist.

Kaufen Sie kleine Lichter. Dies kann jedes kleine Licht sein, das Sie finden können.

Nun das Salz in die Kerze mischen. Gut mischen, den Metalllöffel verwenden und versuchen, es zu tun, bevor die Kerze wieder aushärtet. Nicht zu viel Salz untermischen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.