Wie man Ojibwe Style Frybread herstellt

W

Kneten Sie 1 bis 2 Minuten lang (nicht überkneten).

Die Seiten der zweiten mittelgroßen Schüssel ölen und den Teig überführen.

Den Teig 1 bis 2 Stunden oder bis zu einer beträchtlichen Menge, die fast doppelt so groß ist, aufsteigen lassen (das Abdecken der Teigschüssel mit einem Handtuch hilft bei der Zubereitung).

Zucker und Salz hinzufügen.

Achten Sie darauf, kein Feuer zu machen!

Achten Sie darauf, dass keine Mehlklumpen in der Mischung vorhanden sind.

Hefe oder Backpulver zugeben und 3 oder 4 Minuten stehen lassen, damit sich die Hefe mit der Flüssigkeit vermischen kann.

Beginnen Sie mit dem Mischen und ziehen Sie kleine Mengen des Mehls langsam ein.

Dann reiße ein kleines Loch in der Mitte, um sicherzustellen, dass die Mitte kocht.

Fetten Sie Ihre Hände, denn der Teig wird klebrig.

Mit den Händen das restliche Mehl in das entstehende Brot mischen.

Den Teig in das Öl geben und goldbraun braten. Drehen und auf der anderen Seite wiederholen, bis es fertig ist.

Braten Sie Brotstücke in beliebiger Größe.

Milch mit Wasser und Mikrowelle zwei Minuten lang mischen. In die Mehlschüssel gießen.

Mehl in eine der mittelgroßen Schalen gießen. Drücken Sie das Mehl an die Seiten der Schüssel und machen Sie ein Loch in der Mitte, das Loch im Mehl wird eine andere Schüssel nachahmen.

Mittelgroße Pfanne halb mit Speiseöl füllen und bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.

Reißen Sie einen Stück von Ihrem Teig ab, dann beginnen Sie mit dem Pancaking (wie bei einem Hamburger-Patty) und dehnen Sie sich in eine runde Form.

Genießen Sie Ihr Brot, belegen Sie es mit Butter, Zucker, Honig oder gutem altmodischem Taco-Fleisch mit Käse, Salat, Tomaten (Zwiebeln

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.