Wie man ein einzigartiges Modesymbol wird

W

Hab keine Angst, auszudrücken, wer du wirklich bist. Du musst nicht jemand sein, der du bist, nicht nur für die Leute, die du magst. Sei, wer du willst, nicht, wer sie wollen, dass du bist! Für die Menschen, die dies lesen, werden sie wahrscheinlich Grundlagen wollen. Aber dieser Ratschlag ist wirklich hilfreich. Versuchen Sie es. Tu es. Sei eine Modeikone. Man weiß nie, was an der Straße auf Lager ist.

Finden Sie Ihren Look. Wenn du ein Wildfang bist, dann sei am nächsten Tag nicht mädchenhaft. Veränderung ist gut, aber wenn du dich ständig änderst, dann kannst du keine Modeikone für jemanden sein.

Lassen Sie Ihre Optionen offen. Allerdings nicht sehr offen. Gehen Sie durch die Kleidung, die Sie haben und experimentieren Sie mit Frisuren und Make-up-Stilen, die für Sie funktionieren.

Vermeiden Sie das Einmischen. Du willst auffallen! Sei anders. Was soll’s, wenn deine Schulkameraden schlaff sind und es ist dir egal. Wenn du das tust und dich weiterhin gut anziehst, werden die Leute den Drang bekommen, in deine Fußstapfen zu treten. Und was fühlt sich besser an, als ein Führer und nicht ein Anhänger zu sein?

Vergewissern Sie sich, dass Sie sich über Ihren Look sicher sind. Wenn jemand Komplimente macht, machst du dich nicht fertig.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.