Wie man gebratenes Farro herstellt

W

p>Farro ist ein Getreide, das wie Reis zubereitet und gebraten werden kann. Es ist eine beliebte Wahl, es mit Eiern zu kombinieren, wobei einige Gemüse für zusätzliche Ernährung verwendet werden. Garnelen und pochierte Eier können auch zu einem hübschen, herausragenden Gericht werden. Eier sind jedoch eine Wahl, keine Voraussetzung, so dass es keinen Grund gibt, warum Veganer nicht auch teilnehmen können!

Karotten und Frühlingszwiebeln anbraten. Den Boden einer großen Pfanne mit 1 Esslöffel Pflanzenöl bestreichen und dann den Brenner auf mittlere Hitze stellen. Die Karotten zwei Minuten lang anbraten, oder bis sie zart werden. Fügen Sie die Mischung aus Frühlingszwiebel und Weiß hinzu und kochen Sie weitere 30 Sekunden lang.

Eine gewürzte Mischung aus Schalotten und Weiß herstellen. Während der Farro kocht, geben Sie Ihr Frühlingszwiebelweiß in eine kleine Rührschüssel. Füge deinen Knoblauch, Ingwer, zerdrückten roten Pfeffer, Zucker und ½ Teelöffel deines Salzes hinzu. Zum Mischen umrühren.

Mit Farro und nassen Zutaten mischen. Den Farro mit den Garnelen in die Pfanne geben und unterrühren. Sojasauce, Sesamöl und Reisessig hinzufügen. Alles zusammenrühren, bis es heiß ist.

Vervollständige dein Gericht. Übertragen Sie die Eier auf Ihre Servierplatte. Rühren Sie sie in den Farro. Mit der anderen Hälfte der Zwiebeln garnieren und servieren.

Ordnen Sie Ihre Teller an und servieren Sie sie. Den Farro gleichmäßig auf vier Platten verteilen. Garnelen von Teller zu Teller wechseln, wenn nötig, für gleiche Portionen. Mit Frühlingszwiebeln garnieren. Dann jeden Teller mit einem pochierten Ei belegen und servieren.

Wildere deine Eier. Füllen Sie Ihren Kochtopf ⅔ des Weges wieder mit Wasser voll. Zum Kochen bringen, dann die Hitze zum Kochen reduzieren. Schlagen Sie jedes Ei in einen separaten Messbecher und lassen Sie es nacheinander ins Wasser fallen. Etwa vier bis fünf Minuten köcheln lassen, dann mit einem Schlitzlöffel aus dem Wasser schöpfen.

Schneide dein Gemüse. Die grünen Enden der Schalotten vom Weißen abschneiden und separat aufschneiden. Schälen und schneiden Sie Ingwer und Knoblauch. Schneiden Sie Ihre Karotte in Scheiben.

Koch deinen Farro. Füllen Sie ⅔ von einem mittleren Topf mit Wasser. Drehen Sie den Brenner auf mittlere bis hohe Temperaturen. Werfen Sie Ihren Farro hinein, sobald das Wasser zum Kochen kommt. Etwa 15 Minuten kochen lassen, oder bis der Farro zäh und zart wird. Lassen Sie den Farro durch ein Sieb ab.

Koch deinen Farro. Den trockenen Farro in einen mittelgroßen Topf geben und unter gelegentlichem Rühren zehn Minuten lang toasten. Dann das Wasser einfüllen. Sobald das Ganze zum Kochen kommt, die Hitze verringern und 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, oder bis der Farro weich wird. Die Pfanne vom Brenner nehmen und etwa fünf bis zehn Minuten ruhen lassen.

Brate dein Gemüse und deinen Farro. Zuerst den Boden einer großen Pfanne mit ½ Esslöffel Sesamöl bestreichen. Drehen Sie den Brenner auf mittlere bis hohe Temperaturen. Zwiebel, Knoblauch, Pfeffer, Champignons, Spinat und Sauce für einige Minuten zugeben. Dann den Farro zusammen mit dem gemahlenen roten Pfeffer, der Sojasauce und dem restlichen Sesamöl unterrühren. Vom Herd nehmen und sofort servieren.

Bereite dein Gemüse vor. Während der Farro kocht und kühlt, bereiten Sie Ihr Gemüse vor. Den Knoblauch schälen und zerkleinern. Zwiebeln und Paprika würfeln. Die Pilze in Scheiben schneiden.

Füge deinen Farro und anderes Gemüse hinzu. Rühren Sie Ihren gekochten Farro ein, dazu die Erbsen, Bohnensprossen und etwa die Hälfte Ihres Frühlingsgrüns. Dann rühren Sie Ihre Sojasauce und Ihr Sesamöl zum Würzen ein. Braten Sie sie alle zwei Minuten lang zusammen und schöpfen Sie sie dann in eine Servierplatte.

Mach deinen Farro. Füllen Sie einen mittleren Topf über ⅔ auf die mit Wasser gefüllte Weise. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Sobald es kocht, füge deinen Farro hinzu. Etwa 15 Minuten kochen lassen, oder bis der Farro zäh und zart wird. Lassen Sie dann das Wasser mit einem Sieb aus dem Farro ab.

Koche deine Eier. Wischen Sie Ihre Pfanne von verweilendem Essen ab. Dann den Boden mit einem weiteren Teelöffel Pflanzenöl bestreichen. Die Eier aufschlagen und mit dem restlichen Salz bestreuen. Kochen Sie sie so, wie sie sind, bis sich Blasen bilden. Beginnen Sie an dieser Stelle für ca. 30 Sekunden oder bis sie vollständig gar sind, nonstop zu rühren.

Bereite deine anderen Zutaten vor. Schälen Sie Ihre Garnelen und entfernen Sie die Venen, während der Farro kocht. Dann schälen und zerkleinern Sie Ihren Knoblauch. Mach das Gleiche mit deinem Ingwer. Zerkleinere deine Frühlingszwiebeln.

Koch deine Garnelen. Das Pflanzenöl in eine große Pfanne geben. Drehen Sie den Brenner auf mittlere bis hohe Temperaturen. Sobald sich das Öl erwärmt hat, tauchen Sie Knoblauch und Ingwer ein und rühren Sie sie für einige Sekunden um, bis sie duften. Dann legen Sie Ihre Garnelen in die Pfanne und kochen Sie sie zwei bis drei Minuten lang, wobei Sie sie gelegentlich umdrehen.

About the author

Add comment

By admin

Category