Wie man Vertrauen schafft, indem man sich seinen Ängsten stellt.

W

Übe, aggressiv und positiv auf Ängste in deiner Vorstellung zu reagieren: Tu dies jedes Mal, wenn dir die Angst in den Sinn kommt. Sehen Sie, wie Sie aggressiv und positiv auf diese Ängste reagieren. Es wird eine Frage der Zeit sein, bis sich diese Reaktionen auf die Realität ausweiten, wenn diese oder ähnliche Situationen in Ihrem tatsächlichen, alltäglichen Leben auftreten.

Entspanne deine Angst. Psychologische Studien deuten darauf hin, dass es unmöglich ist, Angst zu empfinden, wenn die Muskeln des Körpers vollkommen entspannt gehalten werden. In dem Moment, in dem Sie Angst oder Angst erkennen, die sich in einer Situation einschleicht, identifizieren Sie diese straffenden Muskeln und konzentrieren Sie sich darauf, sie zu entspannen.

Ersetzen Sie das Gefühl der Angst durch ein anderes “positives, gutes Gefühl”: Denken Sie an alles, was den Akkord trifft und Ihnen einen angenehmen Geschmack verleiht. Fange das Gefühl ein und ersetze damit die Angst. Sobald du einen negativen Gedanken identifizierst, der sich in deinen Geist einschleicht, ändere deinen internen Dialog, um den Gedanken umzukehren und ihn positiv zu drehen. In dem Moment, in dem du irrationale “Was wäre wenn” in deinem Kopf entdeckst, ersetze sie durch “Ich werde es handhaben” oder “Es kann getan werden” oder “Ich werde es herausfinden”.

Gehen Sie Risiken ein und machen Sie sich auf den Weg, um das zu tun, was Ihr Herz begehrt. Wie Lee Ann Womack sagt, wenn Sie die Wahl haben, es auszusetzen oder zu tanzen, entscheiden Sie sich für den Tanz. Die einzelne wichtigste Sache, die du tun kannst, um Selbstvertrauen aufzubauen, ist, voranzugehen und zu tun, was du fürchtest.

“Tu so, als ob es unmöglich wäre, zu scheitern.” Das waren die Worte von Dorothea Brande. Wenn du aufbrichst, um das zu tun, was dein Herz begehrt, folge ihrem Rat; und wie Nike sagt: “Tu es einfach”. Wisse, dass es getan werden kann, und du kannst es tun; du musst nur die Fähigkeit in dir aufrufen, die es dir ermöglicht, dies zu tun. Wenn auf dem Weg dorthin ein Fehler passiert, verweilen Sie nicht; korrigieren Sie einfach Ihre Handlungen, während Sie fortfahren.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.