Wie man Haustier-Lebensversicherung erhält

W

Eine Vielzahl der Haustierinhaber kann die Idee des Kaufens der Haustierlebensversicherung für ihre Katzen, Hunde oder andere Haustiere untersuchen wünschen. Im Allgemeinen bieten Versicherungsgesellschaften nicht die Möglichkeit, Policen mit Begünstigtenauszahlungen für Tiere abzuschließen, so wie Sie es mit Menschen machen können. Was Sie mit Haustierlebensversicherung tun können, ist, eine Politik zu kaufen, die die Kosten für Verbrennung oder Beerdigung, sowie andere Nebenkosten umfassen würde, wenn Ihr Haustier stirbt. Die, die diese spezielle Art der Lebensversicherung betrachten möchten, können einige grundlegende Richtlinien verwenden, um herauszufinden, wenn sie Haustierlebensversicherung erhalten mÃŒssen, und welche Art der Politik fÃŒr ihre Situation am besten ist.

Sprich mit deinem Tierarzt. Ein weiterer erster Schritt in der Erwägung, Haustierlebensversicherung zu kaufen, ist, mit dem Tierarzt zu sprechen, zu dem Sie normalerweise mit Ihrer Katze oder Ihrem Hund gehen, und spezifischere Informationen über den aktuellen medizinischen Zustand des Tieres zu erhalten. Sie möchten angesichts des aktuellen Gesundheitszustandes Ihres Haustieres alle Grunderkrankungen oder wahrscheinlichen Todesursachen identifizieren.

Kennen Sie die Grenzen. Es gibt einige Beschränkungen, auf denen Arten der Haustiere für Haustierlebensversicherung geeignet sind. Zum Beispiel sind Haustiere über 8 Jahre in der Regel nicht versicherbar, es sei denn, Sie sind bereit, eine außergewöhnlich hohe Prämie für einen speziellen Plan zu zahlen. Allerdings hat jedes Unternehmen unterschiedliche Richtlinien für das, was es abdecken wird und was nicht.

Überprüfen Sie bestehende Versicherungspolicen. Sie könnten überrascht sein, zu finden, dass Ihre Auto- oder Hausbesitzer-Versicherung bestimmte haustierbezogene Verletzungen abdeckt. Wenn Sie besonders besorgt sind über ein Haustier, das sich auf der Treppe Ihres Hauses verletzt, kann dies bereits durch die Versicherung Ihres Hausbesitzers abgedeckt sein. Wenn Sie mit Ihrem Haustier im Auto oft fahren, kann es ratsamer sein, Ihre bestehende Autoversicherung zu verlängern, um die Verletzungen Ihres Haustieres im Falle eines Autounfalls zu decken.

Bewerten Sie die verfügbaren Lebensversicherungen für Haustiere. Es gibt etwa elf Unternehmen in den USA, die diese Art von Versicherungen anbieten, zusammen mit regelmäßigen Krankenversicherungen für Haustiere. Seien Sie über die Auswertung jedes Aspekts einer Haustierlebensversicherungspolice (besonders die Ausschlüsse und der Kleingedruckte) spezifisch, um herauszufinden, ob es für die Deckungsbedürfnisse Ihres Haustieres recht ist.

Wissen, was die Versicherung deckt. Der Großteil der Haustier-Lebensversicherungspläne deckt die Kosten im Zusammenhang mit einer sehr engen Bandbreite von Todesfällen. So übernimmt die Versicherung beispielsweise nicht die Kosten für den Tod eines Tieres, das an Alter oder Erbkrankheit gestorben ist. Sie decken in der Regel Kosten im Zusammenhang mit dem plötzlichen oder zufälligen Tod, dem plötzlichen Auftreten einer unheilbaren Krankheit, den Bestattungskosten und Geld in Höhe des Dollarwertes des Haustieres, so dass es ersetzt werden kann.

Verstehen Sie, was Haustier-Lebensversicherung ist. Lebensversicherung für Menschen ist im Wesentlichen eine Möglichkeit für die versicherte Person, die Kosten im Zusammenhang mit dem Tod zu decken und gleichzeitig einen bestimmten Geldbetrag bereitzustellen, um den Familienangehörigen der kürzlich verstorbenen Person zu helfen, ohne das Einkommen, das die verstorbene Person einmal bereitgestellt hat, weiterzumachen. Die meisten Haustiere bieten nicht wirklich ein Einkommen, also funktioniert die Haustier-Lebensversicherung ein wenig anders, da sie das Ende der Lebenskosten ausmacht – eher wie eine Krankenversicherung. Während Haustierlebensversicherung verwendet werden kann, um Begräbnis- oder Kremationskosten zu decken, stellen sie nicht häufig den “Einkommensverlust” Teil des Versicherungsgelds zur Verfügung, weil das Haustier kein tatsächliches Einkommen erzeugte.

Fragen Sie, ob Ihr Haustier es wert ist. Dies ist nicht zu sagen, dass Sie bewerten müssen, wie sehr Sie Ihr Haustier lieben oder schätzen. Vielmehr müssen Sie sich fragen, welche Art von Verlust Sie durch den Tod Ihres Haustieres erleiden werden. Vor Jahren erschien mir diese Frage absurd. Aber Haustiere generieren jetzt in einigen Ausnahmefällen oder seltenen Fällen tatsächlich Geld für Familien. Denken Sie an die folgenden Fragen:

Bewerten Sie Ihre Finanzen. Bevor Sie nach einer Haustierlebensversicherung gehen, denken Sie kritisch an, warum Sie diese Abdeckung benötigen würden und wie viel Sie herausnehmen möchten. Auch müssen Sie berücksichtigen, wie sich dies auf Ihr Gesamtbudget und Ihr Einkommen auswirken würde. Können Sie es sich wirklich leisten, den vorzeitigen Untergang Ihres jungen Haustieres zu planen?

Erwägen Sie alternative Pläne. Wenn Sie schauen, um Lebensversicherung für Ihr Haustier zu kaufen, um für plötzliche Ende der Lebensdauerbehandlungen und -bestattung zu zahlen, dann betrachten Sie die rechten Pläne. Jedoch wenn Ihr Ziel etwas Unterstützung beim Zahlen für die regelmäßigen Tierarztrechnungen eines Tieres, pflegende Kosten, etc. ist, wünschen Sie wahrscheinlich Haustierkrankenversicherung betrachten. Auch wenn Ihr Ziel darin besteht, die Kosten für den plötzlichen Unfall oder die Verletzung Ihres Haustieres zu decken, gibt es auch dafür spezifische Richtlinien. Es gibt eine beträchtliche Menge Überschneidung zwischen anderen Haustier-Krankenversicherungspolicen und Haustier-Lebensversicherungspolicen, also betrachten Sie jede Art sorgfältig, um sicherzustellen, dass Sie für das bezahlen, was Sie wirklich brauchen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.