Wie man seiner Familie sagt, dass man schwul ist.

W

Lassen Sie ihnen Zeit, Ihre Nachrichten zu verarbeiten und zu assimilieren. Einige Familienmitglieder können Ihre Ankündigung mit einem Achselzucken und Lächeln annehmen, andere können weinen und fragen, ob es ihre Schuld ist. Was auch immer die Reaktion ist, bleiben Sie ruhig und wissen Sie, dass diese Dinge Zeit brauchen. Wenn Sie ruhig und zuversichtlich bleiben, wird es ihnen helfen, Ihre Ankündigung zu bearbeiten. Wenn dir jemand sagt, dass er schockiert, wütend, enttäuscht von dir, am Boden zerstört usw. ist, sag ihm: “Ich wünschte, du hättest dich nicht so gefühlt, und ich hoffe, du wünschst mir das Beste, auch wenn du nicht mit der Art und Weise einverstanden bist, wie ich leben muss. Ich liebe dich und ich verstehe, dass du vielleicht einige Bedenken oder Fragen hast, und ich freue mich, jederzeit mit dir darüber zu sprechen.”

Wählen Sie die beste Zeit für sich und Ihre Familie. Du wirst der beste Richter sein, wann die beste Zeit ist, es jeder Person zu sagen. Sie können es jedem bei einem Familientreffen sagen, oder Sie können jedes Familienmitglied einzeln nehmen wollen – Ihre eigene Persönlichkeit, Ihr eigener Stil und Ihre eigene Familiendynamik werden den besten Weg für Sie bestimmen, Ihre Nachrichten mit der Familie zu teilen.

Habe deinen Unterstützer zur Hand. Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine Ankündigung zu machen, um herauszukommen, stellen Sie sicher, dass der Verwandte, dem Sie bereits vertraut haben, zur Stelle ist, um den anderen Familienmitgliedern zu helfen, sich reif zu verhalten. Wenn du dich entscheidest, es einigen Lieben auf eine kleinere, privatere Art und Weise zu erzählen, lass deinen Vertrauten deine Pläne wissen, damit er oder sie bereit ist, mit den Verwandten zu sprechen, die du gerade angedeutet hast.

Bei Bedarf wiederholen. Es gibt einige Verwandte, die absichtlich beschließen, das zu ignorieren, was Sie ihnen gesagt haben, und weiterhin Bemerkungen über Sie machen: “Die richtige Person finden”, “einen netten Freund haben, dessen Sohn/Tochter perfekt für Sie wäre”, oder “eines Tages heiraten und all diesen Unsinn hinter sich lassen”. Akzeptiere ihre Meinungen darüber, aber behalte deinen Standpunkt und denke nicht daran, deine Meinung zu ändern. Sei so fest wie möglich, ohne zu schreien oder zu schreien. Denke daran, direkt zu sein.

Sprich deutlich, scherze und lache nicht. Egal, ob Sie die Familie als Gruppe oder nur ein oder zwei Personen gleichzeitig erzählen, je selbstbewusster und einfacher Sie sind, wenn Sie Ihre Ankündigung machen, desto einfacher wird Ihre Familie damit umgehen. Wenn du es so behandelst, als würdest du dich schämen, werden sie sich eher schämen.

Suche nach einem Verbündeten in deiner Familie. Wenn du denkst, dass einer deiner Verwandten deine schwule Identität mehr akzeptiert und toleriert, dann sag dieser Person zuerst Bescheid. Fragen Sie sie, ob Sie sich treffen können, wenn sie etwas Zeit haben, um über etwas Wichtiges für Sie zu sprechen. Wenn du dich triffst, sei direkt – rede nicht um den heißen Brei herum. Sag es einfach und ohne Entschuldigung und warte auf ihre Fragen. Wenn diese Person akzeptiert, lassen Sie sie Ihnen helfen, zu Ihrer ganzen Familie zu kommen.

Bleib ganz einfach. Wenn Sie sich entscheiden, der ganzen Familie eine Ankündigung zu machen, versuchen Sie, nicht zu dramatisch zu sein oder zu viel davon zu machen. Denken Sie an es als Ihre Familie erhalten, um es auf die gleiche Weise zu beschäftigen, wie sie mit dem Herausfinden beschäftigen würden, dass Sie Ihren Major in der Hochschule ändern wollten.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Familie die Begriffe versteht, die Sie verwenden. Kommst du als Bisexueller zu deiner Familie? Lesbisch? Während es einfach zu halten ist am besten, stellen Sie sicher, dass sie Ihre Nachrichten verstehen, besonders wenn Sie in Begriffe wie “pansexuell” einsteigen. Bereiten Sie einfache, leicht verständliche Definitionen vor. Wenn Sie zu älteren Verwandten kommen, besteht eine gute Chance, dass sie diese Worte noch nie zuvor gehört haben.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.