Wie man Palembang Godo Godo Godo macht

W

Alle Bananen schälen. Die geschälten Bananen in das kleine Becken geben.

Den Godo-Godo noch warm servieren.

Den Teig mit einem Löffel in die Pfanne geben. Jeder Löffel Teig sollte einen runden Teig in der Pfanne bilden.

Maische die Bananen, die du bereits geschält hast. Du kannst einen Stampfer oder den Boden eines Glases verwenden, um sie zu pürieren. Maische, bis sie leicht zerdrückt sind.

Bis zur leichten Bräunung braten. Dann abtropfen lassen und aus der Pfanne nehmen.

Salz, Zucker und Mehl mischen, bis alles gut vermischt ist und einen Bananenteig ergibt.

Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen.

Nach 2 bis 3 Minuten den Godo-Godo in der Pfanne wenden.

About the author

Add comment

By admin

Category