Wie man eine Türkei zeichnet

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Zeichnen einer Türkei zu schwierig ist, werden Sie vielleicht überrascht sein zu wissen, dass es das nicht ist. Es gibt viele Möglichkeiten, eine Türkei zu zeichnen. Du hast vielleicht schon einmal eine Thanksgiving-Türkei genossen, aber jetzt wirst du sie machen. Dieses Tutorial zeigt Ihnen vier verschiedene Möglichkeiten, einen Truthahn zu zeichnen. Lasst uns anfangen!

Malen Sie die Zeichnung aus.

Zeichne ein Dreieck in der Mitte der Oberseite deines Squash.

Füge einen kleinen Kreis für den Kopf hinzu und verbinde diesen mit dem Rechteck mit zwei geschwungenen Linien, die als Hals dienen. Füge zwei kleine geschwungene Linien hinzu, die einen spitzen Winkel auf der rechten Seite des Kopfes für den Schnabel bilden.

Zeichne eine geschwungene Linie auf der linken Seite der Pute und eine fächerartige Struktur für den Schwanz, der an der geschwungenen Linie befestigt ist.

Skizziere zwei Schichten, die eine Reihe von geschwungenen Linien für den fächerartigen Schwanz des Truthahns enthalten. Mache die zweite Schicht größer und aufwendiger als die erste.

Schattieren Sie Ihren Truthahn in den gewünschten Farben.

Zeichne zwei diagonale Linien, die sich von nahem an der Unterseite der Linien erstrecken.

Zeichne den rechten Flügel, der eine Schöpfkelle hält. Zeichne auch Details für den Kochtopf.

Zeichne die Augen und definiere den Schnabel. Zeichne die Kapuze und die Caruncles des Halses mit geschwungenen Strichen.

Skizziere anhand der Kontur den Körper des Truthahns und füge die Beine hinzu. Skizziere eine Reihe von geschwungenen Linien, die einen Kragen direkt unter dem Hals bilden, um ein Federdesign zu erhalten.

Farbe nach Ihrem Geschmack!

Zeichne den Hut oder die Toque des Truthahns, um wie ein Cartoon auszusehen.

Zeichne die Augen mit kleinen Kreisen. Füge eine geschwungene Linie für die Augenbrauen hinzu. Zeichne den Mund und einen Punkt für das Nasenloch.

Fertig.

Zeichne die Details des Putenkopfes mit Kreisen und Kurvenlinien für den Schnabel.

Zeichne zufällige kleine Striche über den ganzen Körper des Truthahns, um ein federleichtes Aussehen zu erhalten.

Zeichne ein flacheres und länglicheres Langloch unter dem ersten mit einem inneren, überlappenden Langloch. Das wird die Platte sein.

Löschen Sie unnötige Linien.

Skizziere den Körper und beachte die Federmuster. Beachten Sie, dass der hintere Teil der Pute ein wenig holprig ist, so dass Sie auch ein paar Umrisse der Federn skizzieren können.

Zeichne längliche Ovale, die sich vom Kürbis erstrecken, bis sie einem Fächer ähneln.

Zeichne eine Squash-Form.

Skizziere zwei Linien mit einem Winkel, der am Körper befestigt ist. Zeichne ein Dreieck an den Enden jeder Linie für die Beine des Truthahns.

Zeichne eine fächerartige Struktur auf den hinteren Teil der Pute.

Zeichne Details für die Flecht und den Kopf.

Malen Sie die Zeichnung aus.

Löschen Sie unnötige Linien und verfeinern Sie die Federn mit kleinen geschwungenen Strichen.

Zeichne zwei gleichmäßige Linien, die sich vom Boden der Pute aus erstrecken.

Zeichne die Füße. Die Füße eines Truthahns haben drei Krallen vorne und eine kleine hinten.

Zeichne Details für den linken Flügel mit Kurvenlinien und auch für die Füße.

Skizziere einen kleinen Kreis auf der rechten Seite des großen Kreises. Verbinde den kleinen Kreis mit dem großen mit zwei geschwungenen Linien, so dass er wie ein Kopf, Hals und Körper aussieht. Füge zwei geschwungene Linien hinzu, die einen spitzen Winkel auf dem Kopf für den Schnabel ergeben.

Zeichne eine Tilde, die sich vom Dreieck aus erstreckt.

Zeichne die Flügel mit einer großen, flauschigen Form mit drei geschwungenen Linien für die Federn.

Skizziere und definiere die Beine und Zehen.

Zeichne ein Rechteck in der Nähe des Hintern mit kleinen Kreisen oder Langlöchern darunter.

Farbe nach Ihren Wünschen, dann gestalten Sie den Hintergrund.

Zeichne einen großen Kreis für den Körper und einen länglichen, der den großen Kreis auf der rechten Seite überlappt.

Zeichne ein horizontal längliches Langblatt.

Zeichne einen Kreis.

Verdunkle die fächerartige Form des Truthahnschwanzes.

Zeichne die Details für den geschnittenen Kopf, die Flügel und den Hintern.

Zeichne Linien für eine grobe Umrandung der Beine und füge an jedem Ende ein Dreieck für die Füße hinzu.

Verfolgen Sie mit einem Stift und löschen Sie unnötige Linien. Füge Details hinzu.

Mit einem schwarzen Stift zeichnen.

Zeichne den fächerförmigen Schwanz des Truthahns und Details zu den Federn.

Zeichne die Details für das Truthahnbein mit einer Skizze für den Beinknochen. Zeichne Details für Blätter.

Zeichne zwei, dunklere Kreise innerhalb der bereits gezeichneten Kreise.

Zeichne den Hals und die Karotten mit geschwungenen Linien, die vom Schnabel bis zum Hals reichen.

Zeichne ein Rechteck mit einem überlappenden großen Kreis darunter. Dies bildet die Skizze für den Körper und den Kopf des Truthahns.

Zeichne zwei Kreise etwas über dem Dreieck.