Wie man einen glänzenden Bleistift herstellt

W

p>Sparkly Bleistifte sind eine gute Möglichkeit, Ihrem Leben mehr Glanz zu verleihen. Im Laden gekaufte Bleistifte können teuer werden, und sie kommen nur in bestimmten Farben. Wenn Sie Ihre eigenen Glitzerstifte herstellen, können Sie Ihre eigenen Farben wählen. Du kannst sogar mehr Farben verwenden, um einen gestreiften oder ombre Bleistift zu erstellen! Mit ein wenig Versiegelung können Sie den Bleistift auch davor bewahren, Glitzer überall auf der Welt zu verlieren.

Malen Sie einen Bleistift mit einem metallischen oder glänzenden Nagellack. Glitter Nagellack ist klar, so dass die Originalfarbe des Bleistifts durchscheinen wird. Halten Sie Ihren Bleistift am Radiergummi fest und bemalen Sie ihn mit glänzendem oder metallischem Nagellack. Verwenden Sie für diesen Schritt keinen Glitzer- oder matten Nagellack.

Streichen Sie den Bleistift mit Decoupage-Kleber, um ein Ablösen und Vergießen zu verhindern. Halten Sie den Bleistift am Radiergummi fest. Tauchen Sie einen Flachpinsel oder einen Schaumpinsel in ein Glas mit glänzendem Decoupage-Kleber (z.B. Mod Podge). Tragen Sie den Kleber auf den glitzernden Teil des Bleistifts auf, von einem Ende zum anderen.

Richten Sie Ihren Arbeitsplatz ein. Falten Sie ein Blatt Papier in zwei Hälften, um eine Falte zu machen, und falten Sie es dann auf. Legen Sie das Papier mit dem spitzen Teil der Falte nach unten auf den Tisch. Als nächstes spritzen Sie etwas Kleber in einen Einwegbecher oder -deckel.

Tragen Sie mehr Kleber und Glitter auf, wenn Sie einen Ombre-Effekt erzielen. Wenn Sie Platz für eine andere Farbe gelassen haben, ist jetzt die Zeit gekommen, mehr Kleber und Glitter aufzutragen. Sie können so viele Farben hinzufügen, wie Sie möchten, stellen Sie einfach sicher, dass Sie jeweils eine Farbe auf einmal bearbeiten. Auch, gießen Sie jede Farbe von Glitter wieder in sein Glas, sobald Sie damit fertig sind.

Kaufen Sie ein paar Rollen Glitterband. Sie können Glitter Washi Tape oder Glitter Scotch Tape verwenden. Du kannst sie in der Bandabteilung und in der Scrapbookingabteilung eines Handwerksladen finden. Für einen bunteren Bleistift kaufen Sie mehr Rollen in verschiedenen Farben.

Tragen Sie eine Schicht Glitzernagellack oder Glitzerfarbe auf. Sie können die Farbe des Glitzers an die Farbe der Politur anpassen oder kontrastierende Farben verwenden. Zum Beispiel können Sie Gold-Glitterpolitur über einem Goldstift oder Rot-Glitterpolitur über einem Rotstift verwenden. Hier sind noch ein paar weitere Ideen:

Streuen Sie Glitter auf den Bleistift und drehen Sie ihn dabei. Halten Sie ein Glas Glitzer über den Bleistift. Schütteln Sie den Glitter auf den Bleistift, während Sie ihn zwischen den Fingern drehen. Der überschüssige Glitter stapelt sich auf dem gerillten Papier. Sie können den Bleistift über den Glitter rollen, um überschüssige Gegenstände aufzunehmen, wenn Sie möchten.

Warten Sie mindestens 1 Stunde, bevor Sie den Bleistift verwenden. Nur weil sich Nagellack trocken anfühlt, bedeutet das nicht, dass er darunter trocken ist. Warten Sie mindestens 1 Stunde, bevor Sie Ihren Bleistift überprüfen. Wenn sich der Bleistift weich anfühlt oder Sie mit dem Fingernagel eine Delle einbringen können, müssen Sie länger warten.

Lassen Sie den Bleistift 10 bis 15 Minuten trocknen. Kleben Sie das spitze Ende eines gespitzten Bleistifts in eine Tonkugel oder spielen Sie Teig, damit er aufrecht steht. Lege einen ungeschärften Bleistift neben dem Radiergummi gegen etwas, wie ein Glas. Warten Sie 10 bis 15 Minuten, bis der Nagellack oder die Farbe getrocknet ist.

Lassen Sie den Bleistift trocknen, bevor Sie ihn verwenden. Wenn Sie einen gespitzten Bleistift verwendet haben, stecken Sie das gespitzte Ende in eine Kugel aus Spielteig oder Ton. Dadurch wird der Bleistift beim Trocknen gehalten. Wenn Sie einen nicht geschärften Bleistift verwendet haben, lehnen Sie den Radiergummiteil gegen etwas, damit der eigentliche Bleistift den Tisch nicht berührt.

Wickeln Sie etwas Glitterband um den Bleistift, direkt unter der Radiergummi-Crimpung. Verwenden Sie eine Schere, um das überschüssige Klebeband abzuschneiden, und falten Sie dann das Ende nach unten. Versuchen Sie, das Band genau dort zu beenden, wo es begann. Eine Überlappung von 2,5 cm (1 in) ist jedoch in Ordnung. Damit ist Ihre erste Zeile abgeschlossen.

Bei Bedarf eine zweite Schicht metallischen oder glänzenden Nagellack auftragen. Nach ca. 10 Minuten überprüfen Sie den Bleistift und sehen Sie, ob Ihnen die Farbe gefällt. Wenn die Politur streifenartig aussieht oder der Bleistift durchscheint, benötigen Sie einen weiteren Anstrich. Halten Sie den Bleistift am Radiergummi fest und malen Sie ihn wieder mit der gleichen Farbe wie zuvor.

Lassen Sie den Bleistift vollständig trocknen, bevor Sie ihn verwenden. Lege den Radiergummi-Teil eines ungeschärften Bleistifts gegen etwas, oder klebe einen gespitzten Bleistift in eine Tonkugel oder spiele Teig. Wie lange der Bleistift zum Trocknen benötigt, hängt von der Art des verwendeten Versiegelers ab. Erwarten Sie, dass Sie mindestens 1 bis 2 Stunden warten.

Streichen Sie die glitzernden Teile mit Nagellack, um ein Vergießen zu vermeiden. Wenn Sie keinen klaren Nagellack haben, verwenden Sie einen sauberen, flachen Pinsel, um glänzenden Decoupage-Kleber oder glänzende Acrylversiegelung aufzutragen.

Wickeln Sie weiterhin Klebestreifen um den Bleistift, bis Sie das andere Ende erreichen. Platzieren Sie jede Reihe direkt unter der vorherigen, so dass sich die Kanten berühren. Halten Sie die Überlappungen auf der gleichen Seite des Bleistifts, um eine schöne Naht zu erzeugen.

Tragen Sie eine Schicht klaren Nagellack auf, wenn Sie den Glitter schützen wollen. Glitter Nagellack ist großartig, da er nicht abfällt. Es würde jedoch nicht schaden, eine Schicht klaren Nagellack darüber aufzutragen. Dies schützt den Nagellack und verhindert, dass er abreißt.

Legen Sie den Bleistift beiseite, um ihn mindestens 1 bis 2 Stunden lang zu trocknen. Lehnen Sie den Radiergummiteil des Bleistifts gegen etwas, wie z.B. die Einwegbecher, in die Sie den Klebstoff gegossen haben. Wenn Sie einen spitzen Bleistift verwendet haben, können Sie den Pint in eine Tonkugel stecken oder Teig spielen, so dass er aufrecht steht. Das Trocknen des Klebers kann mindestens 1 bis 2 Stunden dauern, also seien Sie geduldig.

Ziehen Sie das Klebeband ab, wenn Sie den Bleistift spitzen wollen. Die ersten 1 bis 2 Reihen Glitterband mit dem Fingernagel abziehen. Stecken Sie den Bleistift in einen Bleistiftanspitzer und spitzen Sie ihn an. Es ist nun einsatzbereit!

Lassen Sie die Glitterpolitur trocknen, dann fügen Sie auf Wunsch weitere Schichten hinzu. Je mehr Schichten Glitzerpolitur Sie hinzufügen, desto glitzernder wird der Bleistift. Denken Sie daran, jede Schicht Glitterpolitur ca. 10 Minuten trocknen zu lassen, bevor Sie die nächste Schicht auftragen. Etwa 2 bis 3 Schichten sind reichlich vorhanden. Denke daran, dass du es wahrscheinlich nicht so glitzernd machen kannst wie bei allen anderen Methoden.

Klopfen Sie den überschüssigen Glitter ab und trichter den Rest in das Glas. Tippen Sie vorsichtig mit dem Bleistift gegen Ihren Finger, um überschüssige Gegenstände abzuschlagen. Legen Sie den Bleistift beiseite und verwenden Sie dann das gefaltete Papier, um den Rest des Glitzers wieder in sein Glas zu trichterisieren.

Verwenden Sie einen Pinsel, um den Kleber über einen Bleistift aufzutragen. Halten Sie Ihren Bleistift an dem Ende, an dem sich der Radiergummi befindet. Tauchen Sie einen flachen Pinsel in den Kleber und wischen Sie dann alle Überschüsse auf der Felge ab. Streichen Sie den Kleber über den gesamten Bleistift, mit Ausnahme von Radiergummi und Metallcrimp.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.