Wie man ein erfolgreicher Künstler wird

W

p>Ein Künstler zu sein bietet eine kreative Perspektive. Um ein erfolgreicher Künstler zu sein, müssen Sie Ihrer Kunst Zeit, Raum und Leidenschaft widmen. Ob Sie Ihre Kunst nun gewinnbringend verkaufen oder als Ausdrucksform nutzen, Sie können inspirierende Werke schaffen, die andere genießen können.

Entscheiden Sie, wie viel Platz Sie benötigen. Abhängig von der Art der Kunst, die Sie erstellen, benötigen Sie möglicherweise ein Kunststudio von der Größe eines ganzen Raumes, oder Sie können einfach die Ecke eines Raumes nutzen. Denke an die Kunst, die du machen wirst, bevor du dein Studio gründest.

Erkennen Sie, wie der Raum genutzt wird. Der Raum ist der Bereich um, über, unter oder innerhalb eines Objekts, und es ist wichtig, Raum zu schaffen, um Ihrem Kunstwerk Tiefe zu verleihen. Es gibt 6 Möglichkeiten, Raum in zweidimensionalen Kunstwerken wie einer Zeichnung oder einem Gemälde zu schaffen.

Entscheiden Sie, wer Ihr ideales Publikum ist. Verschiedene Kunst verkauft sich an eine andere demographische Gruppe von Menschen, also überlegen Sie, von wem Sie denken, dass sie Ihre Kunst kaufen wird, bevor Sie versuchen, sie zu verkaufen. Wenn Sie wissen, wer Ihre demographische wird Sie können Ihre Kunst für sie zu verkaufen mehr davon.

Halten Sie Ablenkungen von Ihrem speziellen Kunstraum fern. Es ist eine gute Idee, Essen, Getränke und Elektronik wie Mobiltelefone aus dem Kunststudio fernzuhalten. Lebensmittel und Getränke können leicht verschütten und etwas durcheinanderbringen, woran Sie gearbeitet haben, also stellen Sie sicher, dass Sie außerhalb Ihres Kunstraums essen und trinken. Elektronik wie Mobiltelefone können Sie von der Erstellung Ihrer Kunst ablenken und Ihren kreativen Prozess unterbrechen.

Finde einen Ort, an dem du dein Kunststudio bauen kannst. Einen speziellen Ort zu haben, um deine Kunst zu schaffen, kann deinem Gehirn helfen, die Zahnräder in die kreative Zeit zu schalten. Finden Sie einen Raum in Ihrem Zuhause, den Sie als Kunstraum nutzen können.

Erstellen Sie verschiedene Formen. Formen entstehen, wenn sich Linien verbinden. Es gibt die grundlegenden, geometrischen Formen, die wir alle in der Grundschule lernen, wie Kreis, Quadrat, Dreieck und Rechteck, aber es gibt auch andere Formen, die du lernen musst, um großartige Kunst zu schaffen.

Erfahren Sie mehr über die Linien. Linien sind das grundlegendste Konzept der Kunst und werden in jedem künstlerischen Schaffen verwendet. Linien können Bewegung zeigen, definieren, wann eine Form endet, die Augen des Betrachters in eine bestimmte Richtung führen und vieles mehr. Die unterschiedliche Dicke der Linien kann auch zu unterschiedlichen Looks innerhalb eines Kunstwerks führen. Das Verständnis der verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie eine Linie in der Kunst verwenden können, wird Ihnen helfen, Ihre Vision zu vermitteln.

Formular verstehen. Form bezieht sich auf eine Form, die 3-dimensional ist. Dies kann ein tatsächliches 3D-Objekt wie eine Skulptur sein, oder eine Wiedergabe eines 3D-Objekts in einer Zeichnung oder Malerei. Wenn Sie eine Form in einer Zeichnung oder Malerei erstellen, müssen Sie die Highlights, Mitteltöne und Schatten verstehen und wissen, wie sie zusammenwirken, um einer Form ihre Form zu geben.

Mache einen Bereich für eine Galerie. Du brauchst einen Ort, an dem du deine Arbeit nach der Fertigstellung behalten kannst, damit sie nicht durcheinander gerät. Erstellen Sie eine Mini-Galerie in Ihrem Heimstudio, um Ihre fertigen Arbeiten zu präsentieren.

Bringen Sie kreative Inspiration in Ihr Studio. Umgeben Sie Ihr Studio mit Dingen, die Sie inspirieren und zum Nachdenken anregen. Das kann alles sein, von Bildern an der Wand bis hin zu bequemen Möbeln.

Organisieren Sie Ihr Kunstzubehör. Organisation kann helfen, Ihren Raum sauber zu halten und Ihren Geist darauf zu konzentrieren, kreativ zu sein. Verwenden Sie Aktenschränke, Schubladen, Kunstdosen, Stifthalter, Behälter, Eimer und Körbe, um alle Ihre Vorräte zu organisieren.

Stellen Sie die Beleuchtung im Raum ein. Es ist eine gute Idee, ein Kunststudio in einem Raum mit viel Tageslicht zu haben. Natürliches Licht schafft eine helle und luftige Atmosphäre, die dazu beiträgt, dass die kreativen Säfte fließen. Auch Räume mit hellen Wänden tragen dazu bei, den Raum aufzuhellen.

Werben Sie für Ihre Kunst. Sie müssen Ihre Kunst vermarkten und fördern, um sie auffallen zu lassen und ein Summen zu erzeugen, damit der Verkauf beginnen kann. Dies ist manchmal schwierig für einen Künstler, weil es einige Geschäftskenntnisse erfordert, um es zu erreichen.

Erkunden Sie Ihre Visionen zuerst auf dem Papier. Wenn Sie die Vision haben, eine Leinwand zu malen, eine Skulptur zu erstellen oder sogar ein Hemd zu nähen, können Sie Ihre Ideen zuerst skizzieren, um Ihre Ideen zu erforschen. Dies wird Ihnen helfen, mehrere Optionen innerhalb Ihres Designkonzepts zu erstellen.

Kritzeleien mit Bleistift und Papier. Das freie Skizzieren auf Papier, was Ihnen in den Sinn kommt, ist eine gute Möglichkeit, Ihre kreativen Säfte fließen zu lassen. Das Zeichnen mit Bleistift und Papier, wann immer du Zeit hast, wird dir helfen, deine künstlerischen Fähigkeiten zu erweitern.

Wählen Sie, wo Sie verkaufen möchten. Es gibt viele Möglichkeiten, Ihre Kunst zu verkaufen, also müssen Sie einen auswählen, der auf die demografische Entwicklung Ihrer Kunst ausgerichtet ist. Du kannst versuchen, auf ein paar verschiedenen Wegen zu verkaufen und dann entscheiden, in welchem Bereich sich deine Kunst am besten verkauft.

Lerne die Farbtheorie. Farbe bezieht sich auf das Spektrum des Lichts, das von einem Objekt und in ein Auge reflektiert wird. Die Farbtheorie besteht aus drei Teilen, die aufeinander aufbauen, und ihr Verständnis wird Ihnen helfen, die richtigen Farben auszuwählen, um Ihre Kunst zu kreieren.

Behalte ein Skizzenbuch. Wenn Sie alle Ihre Skizzen im gleichen Skizzenbuch erstellen, können Sie es als Referenz verwenden, wenn Sie nach Inspiration für Ihr nächstes Stück suchen. Sie können jederzeit im gleichen Buch skizzieren, oder Sie können ein Archiv oder einen Ordner mit Ihren Skizzen darin aufbewahren.

Lesen Sie Bücher über die Grundlagen der Kunst. Schauen Sie sich Bücher aus Ihrer örtlichen Bibliothek über die grundlegenden Konzepte der Kunst an. Sie können auch Bücher über Kunst in Ihrer lokalen Buchhandlung oder aus dem Garagenverkauf kaufen, um eine Hausbibliothek mit Referenzen aufzubauen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.