Wie man einen einfachen automatischen Raumtürschließer herstellt

W

Befestigen Sie die Riemenscheibe/Spule mit einem Bolzen/Metalldraht an der Klemme.

Legen Sie den Hängedraht und die Flaschenanordnung über die Riemenscheibe.

Ändern Sie den Winkel der Klemme auf ca. 135°.

Befestigen Sie die Klemme mit Nägeln am oberen Mittelteil des Verschlusses.

Wenn Sie die Flasche mit Wasser füllen, zieht sie die Tür und schließt sich mit einem Knall. Um dies zu vermeiden, schneiden Sie einige Thermocol-Stücke oder Radiergummi- oder Schwammstücke entsprechend dem Türfalz ab, wo die Tür auftrifft und anhält.

Machen Sie einen Knoten an einem Ende des Drahtes.

Ihr automatischer Türladen ist fertig!

Binden Sie das freie Ende des Drahtes an den Nagel.

Stellen Sie sicher, dass Sie alles haben, was Sie brauchen. Siehe die folgende Liste.

Machen Sie mit dem Nagel und dem Hammer ein Loch auf den Deckel der Wasserflasche.

Öffnen Sie die Wasserflasche und füllen Sie sie mit Wasser.

Schlagen Sie einen Nagel auf den oberen Teil des Türrahmens in der Nähe des Turmbolzens.

Stecken Sie das andere Ende des Drahtes in das Loch in der Kappe. Führen Sie den Draht durch die Kappe bis zum Knoten und achten Sie darauf, dass der Knoten nicht durch das Loch hindurchgeht. Wenn es durchkommt, dann mache einen größeren Knoten.

Verschließen Sie die Flasche mit dem Verschluss.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.