Wie man Badezimmer Schränke organisiert

W

p>Es kann eine Herausforderung sein, Ihre Badezimmerschränke ordentlich und ordentlich zu halten. Und angesichts der Bedeutung der morgendlichen Vorbereitung, die gewöhnlich den normalen Tag beginnt, ist es eine große Hilfe zu wissen, wo man Dinge findet. Glücklicherweise, indem Sie einigen einfachen Organisationstipps folgen, können Sie den unordentlichen Zustand Ihrer Badezimmerschränke übernehmen und Ihre Sachen so zugänglich wie möglich halten.

Installieren Sie eine zusätzliche Vorhangstange für Handtücher. Positionieren Sie es unter Ihrer aktuellen Gardinenstange und geben Sie sich dazwischen 5,1 bis 7,6 cm (2 bis 3 Zoll) Abstand. Dies ist eine perfekte Möglichkeit, nasse Handtücher zu vermeiden, die Ihr Badezimmer überladen.

Entfernen Sie die Schubladen, um den Zugang zu den Toilettenartikeln zu erleichtern. Wenn Ihr Badezimmer einen Unterschrank im Waschtisch-Stil hat, entfernen Sie die Fronten, um offene Regale zu schaffen. Jetzt können Sie den Raum mit Tabletts, Körben oder Kunststoffbehältern füllen, die Ihnen den Zugang zu Ihren Toilettenartikeln erleichtern. Kennzeichnen Sie die Behälter, um das Auffinden zu erleichtern.

Füllen Sie jeden Behälter mit ähnlichen Gegenständen. Für die Gegenstände, die Sie unterwegs leicht greifen müssen, sind durchsichtige Behälter praktisch. Verwenden Sie Deckelbehälter für kleinere Gegenstände, die dazu neigen, Unordnung zu erzeugen. Offene Behälter eignen sich am besten für Gegenstände wie Zahnbürsten, die vertikal in Behälter passen (sie müssen jedoch nicht sichtbar sein).

Setzen Sie ein ausziehbares Regal unter Ihr Badewaschbecken. Kaufen Sie ein zweistufiges Rollout-Regal in einem lokalen Baumarkt. Die Region unter Ihrer Spüle verwandelt sich oft in ein überladenes Durcheinander, aber ein ausziehbares Regal kann Ihnen wirklich helfen, das Beste aus dem Raum zu machen, indem es ihm etwas Organisation gibt.

Entferne alle Gegenstände von deinen Theken und Schränken. Legen Sie sie auf einen einzigen Stapel. Dies gibt Ihnen einen Überblick über das Volumen und den Bestand der Gegenstände in den Schränken.

Platzieren Sie einen rotierenden Drehtisch in Ihren tiefen Schränken für einen einfachen Zugang. Auch bekannt als Lazy Susan, können diese schwer zugängliche Gegenstände leichter zugänglich machen. Stellen Sie einige Glasgefäße auf den Plattenspieler und beschriften Sie sie mit ihrem Inhalt. Wattestäbchen, Badesalz, Reinigungstücher und andere Produkte in großen Mengen sind ideal für Gläser.

Verbergen Sie Gebrauchsgegenstände mit Weidenkörben für eine bessere Ästhetik. Obwohl diese Behälter für jede Art von Produkt geeignet sind, sind sie ideal für Artikel, die Sie nicht ausstellen möchten, wie z.B. zusätzliches Seidenpapier. Sie können jedes einzelne beschriften, indem Sie Papieretiketten an jedem Korb mit einer Schnur befestigen.

Gruppieren Sie die Elemente, die Sie behalten möchten, nach Kategorien. Die Kategorien können sich je nach der Vielfalt der Produkte, die Sie besitzen, unterscheiden, aber einige Beispiele sind es:

Besorgen Sie sich klare Lagerbehälter, die in Ihre Schränke passen. Messen Sie den Raum in Ihren Schränken und den Raum, den Ihre Gegenstände in Containern einnehmen. Auf diese Weise, wenn Sie einkaufen gehen, können Sie sicher sein, dass Ihre Artikel in die Container passen, und die Container passen in die Schränke. Behältertypen können Kunststoffkörbe, transparente Kunststoffbehälter mit Deckel oder Weidenkörbe sein.

Kennzeichnen Sie jeden Behälter anhand seiner Kategorie. Sobald Sie mit der Trennung Ihrer Produkte beginnen, benötigen Sie Etiketten, um sie zu unterscheiden. Klebeetiketten eignen sich am besten für feste Kunststoff-, Metall- oder Glasbehälter.

Verwerfen oder spenden Sie unbenutzte oder alte Gegenstände. Werfen Sie alle alten, unbenutzten oder abgelaufenen Gegenstände in einen Papierkorb. Achten Sie auf leere Produktbehälter oder Produkte, die sich schimmeln können, wie z.B. alte Shampoo- und Parfümflaschen. Versuchen Sie, Dinge zu finden, die Sie beseitigen können, einschließlich Dinge, die vielleicht noch in gutem Zustand sind, aber Sie selten oder nie benutzen. Gib diese Gegenstände an Personen weiter, die sie benutzen können.

Hängen Sie einen magnetischen Messerhalter und Klebebehälter an die Tür. Ein Messerhalter kann Ihnen helfen, Ihre Schranktür zu nutzen, um den Raum zu maximieren, indem er Platz für Bobby-Pins und Metallnagelwerkzeuge bietet. Tragen Sie Klebstoffe (z.B. Befehlsstreifen) auf die Rückseite des Messerhalters auf und kleben Sie diese auf eine Seite der Schranktür. Kleben Sie Ihre Klebebehälter auf die andere Seite der Tür und verwenden Sie sie, um kleinere Gegenstände wie Make-up und Nagellack aufzunehmen.

Teilen Sie Ihre kleineren Gegenstände in ein Party-Tauchfach für die Organisation. Stellen Sie die Tabletts in Ihre Schubladen neben Ihre Handtücher und andere Kleinigkeiten. Dies ist ein billiger und einfacher Weg, um Ihre Lotionen, Lippenbalsame und andere kleine Dinge zu organisieren – schon ein einziger Versuch pro Schublade genügt, um einen Unterschied zu machen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.