Wie man dunkle Schuppen von Schuhen entfernt

W

Es ist frustrierend, wenn deine Schuhe angescheuert werden. Je mehr sie verschlissen sind, desto schlechter sehen sie aus, und Sie können schließlich daran denken, sie wegzuwerfen. Es gibt jedoch viele gute Möglichkeiten, Ihre Schuhe zu reinigen und sie noch ein paar Jahre lang schön aussehen zu lassen. Einige Methoden verwenden Haushaltsprodukte, während andere spezielle Produkte erfordern, die speziell für Schuhe hergestellt werden. Sobald Sie mit der Reinigung fertig sind, ergreifen Sie einige Schutzmaßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Schuhe sauber und neu aussehen.

Halten Sie ein Paar Schuhe für schmutzige Arbeiten bereit. Schuhabrieb ist unvermeidlich, aber Sie können helfen, schöne Schuhe zu schützen, indem Sie sie nur in sauberen, geordneten Umgebungen tragen. Sie werden weniger wahrscheinlich ein Paar schöne Lederschuhe scheuern, wenn Sie sie nur zur Arbeit tragen, nicht zu einem Konzert oder einer Sportveranstaltung. Halten Sie ein Paar ältere Schuhe bereit und tragen Sie sie, wenn Sie wissen, dass sie schmutzig werden könnten.

Nagellackentferner auftragen. Für echte, synthetische, patentierte Leder- oder Gummischuhe verwenden Sie einen Wattebausch und Nagellackentferner. Achten Sie darauf, dass der Nagellackentferner nicht acetonhaltig ist, da Sorten mit Aceton Ihre Schuhe beschädigen können. Gießen Sie den Politur-Entferner in eine kleine Tasse und tauchen Sie dann einen Wattebausch hinein. Sobald der Wattebausch etwas feucht ist, fangen Sie an, den Entferner über die Scheuerstellen zu reiben und reiben Sie, bis sie weg sind.

Bestimmen Sie das Material Ihrer Schuhe. Bevor Sie irgendeine Art von Reinigung durchführen, müssen Sie sicherstellen, dass das von Ihnen verwendete Produkt sicher für das Material des Schuhs ist. Leder, Wildleder, Leinen oder synthetische Stoffe benötigen alle eine andere Behandlung, besonders wenn Sie härtere Reinigungsmittel verwenden. Sie können leicht zwischen weichem Wildleder, Leder und Leinen unterscheiden, aber wenn Sie sich nicht sicher sind, schauen Sie sich den Schuhkarton an, suchen Sie online nach ähnlichen Schuhen oder fragen Sie einen Mitarbeiter in einem Schuhgeschäft, woraus der Schuh besteht.

Verwenden Sie Zahnpasta. Um Abnutzungen von Leder, Lackleder, Kunstleder oder Gummischuhen zu entfernen, verwenden Sie Zahnpasta. Schrubben Sie die Scheuerstellen mit einer Zahnbürste und einem Tupfer Zahnpasta. Tragen Sie etwas Wasser auf, damit sich die Zahnpasta aufschäumt, und scheuern Sie dann die Scheuerstellen mit kreisförmigen Bewegungen weiter ab. Spülen oder wischen Sie die Zahnpasta ab und trocknen Sie den Schuh.

Verwenden Sie Backpulver. Für Canvas- oder andere Stoffschuhe verwenden Sie Backpulver. Nimm eine Zahnbürste und zwei Schalen. Geben Sie etwas Natron in die eine Schüssel und etwas Wasser in die andere. Tauchen Sie die Zahnbürste in das Wasser und dann in das Backpulver, dann schrubben Sie die Scheuerstellen. Wenn es nicht genug schäumt, benetzen Sie die Bürste erneut und gießen Sie etwas Backpulver direkt auf die Scheuerstelle, dann schrubben Sie es. Spülen oder wischen Sie das Backpulver ab, wenn Sie fertig sind.

Versuchen Sie es mit Geschirrspülmittel. Für Canvas- oder andere Stoffschuhe verwenden Sie etwas Geschirrspülmittel. Schrubben Sie mit einer nassen Zahnbürste oder einem Lappen einen erbsengroßen Tropfen Geschirrspülmittel über die Tücher. Schrubben Sie weiter, bis Sie die Scheuerstellen entfernt haben, spülen Sie sie dann ab und wischen Sie überschüssige Schaumstoffe ab.

Benutze einen magischen Radiergummi. Magische Radiergummis werden verwendet, um Schrammen und Flecken von Haushaltsgegenständen zu entfernen, aber sie können auch für Schuhe verwendet werden. Befeuchten Sie den Radiergummi und reiben Sie ihn dann über die abgeriebenen Teile eines jeden Schuhs: Leder, Wildleder, Leinen, etc. Reiben Sie weiter, bis die gesamte Schürfwunde verschwunden ist.

Mit etwas Schuhcreme polieren. Bei Lederschuhen kann das Hinzufügen einer kleinen Schuhcreme in der richtigen Farbe helfen, das Leder zu revitalisieren und Scheuerstellen aufzuweichen. Mit einem weichen Lappen etwas Schuhcreme über die gesamte Oberfläche des Schuhs polieren. Achte genau auf die Stellen, an denen sich die Schrammen befinden und gib ihnen etwas mehr Glanz.

Verwenden Sie Schuhputztücher. Viele Schuhgeschäfte führen Schuhputztücher, die in praktischen Verpackungen für die Reinigung und Politur unterwegs erhältlich sind. Einige Schrammen und Flecken lassen sich leichter entfernen, wenn Sie sie früh und oft fangen, so dass Schuhputztücher eine bequeme Möglichkeit sein können, sie schnell loszuwerden. Achten Sie darauf, den richtigen Typ für das Material Ihres Schuhs zu kaufen.

Reiben Sie einen Bleistift-Radierer über die Schramme. Diese Methode kann für jeden Schuh funktionieren, kann aber besonders praktisch für Wildleder sein. Wildlederschuhe können sehr schwer zu reinigen sein, aber ein Bleistiftradierer hilft, trockene Scheuerstellen zu beseitigen. Reiben Sie einen Bleistiftradierer vorsichtig über die Scheuerstelle und achten Sie darauf, den Stoff nicht zu beschädigen. Reiben Sie weiter sanft, bis der Schmutz oder die Scheuerstelle angehoben ist, und bürsten Sie dann alle Gummiabfälle ab.

Poliere deine Lederschuhe. Wenn Sie eine andere Methode als Politur verwendet haben, um Ihre Schrammen zu entfernen, werden Sie etwas Schuhcreme hinzufügen wollen. Wählen Sie die richtige Farbe für Ihr Leder und reiben Sie die Politur mit einem sauberen, fusselfreien Tuch ab. Reiben Sie die Politur gleichmäßig über die gesamte Fläche.

Verwenden Sie ein Schutzspray. Jetzt, da Ihre Schuhe frei von Kratzern sind, gibt es Schritte zu unternehmen, um weitere zu verhindern. Kaufen Sie etwas Schutzspray in einem lokalen Schuhgeschäft oder Online-Shop. Stellen Sie sicher, dass es sich um die richtige Art von Spray für das Material Ihrer Schuhe handelt. Sprühen Sie es auf die gesamte Oberfläche des Schuhs und befolgen Sie die Anweisungen. Sprays wie diese helfen, weitere Schürfwunden und Schürfwunden zu vermeiden und helfen, dass Ihre Schuhe neu und frisch aussehen.

Achten Sie auf Schuhmanschettenprodukte. Schuhgeschäfte führen oft Produkte, die speziell auf die Reinigung Ihrer Schuhe zugeschnitten sind. Sie können besser funktionieren als Haushaltsartikel, da sie in der Regel für bestimmte Schuhstoffe hergestellt werden. Achten Sie jedoch darauf, die richtige für Ihre Schuhe zu verwenden, da die Verwendung des falschen Produkts einen anderen Stoff beschädigen kann.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.