So konvertieren Sie Powerpoint in Jpeg

S

p>Powerpoint ermöglicht es Ihnen, Ihre Präsentation als andere Dateitypen zu speichern, einschließlich der Möglichkeit, jede Folie als JPEG-Datei sowohl in der Windows- als auch in der Macintosh-Version zu speichern. Dies ist nützlich, wenn Sie keinen Zugriff auf die Powerpoint-Anwendung auf einem anderen Computer haben, auf dem Sie eine Präsentation halten. Auch wenn Sie keinen Zugriff auf Powerpoint haben oder eine ältere Version haben, die die Konvertierungsfunktion nicht unterstützt, gibt es Online-Lösungen, mit denen Sie Ihre Präsentation konvertieren können.

Konvertieren Sie Ihre Präsentation. Je nachdem, welches Betriebssystem Sie haben, führen Windows und Macintosh den Konvertierungsprozess etwas anders durch.

Öffnen Sie Ihre Präsentationsdatei. Klicken Sie auf “Datei auswählen”. Dadurch wird ein Dateibrowser geöffnet, der eine Powerpoint ppt-Datei als Quelle benötigt.

Ändern Sie den “Save as Type” von PowerPoint Präsentation auf JPEG File Interchangeable Format. Sie sehen eine Dropdown-Liste der Dateitypen, in die Sie konvertieren können. Scrollen Sie zum JPEG-Format und wählen Sie es aus.

Wählen Sie die Powerpoint-Datei aus. Wählen Sie Ihre ppt-Datei entweder durch Doppelklick auf die Datei oder durch Klicken auf die Datei und dann auf “Öffnen”, um die Datei zu öffnen.

Suchen Sie online nach einem Werkzeug. Verwenden Sie diese Methode, wenn Sie Powerpoint nicht zur Verfügung haben oder wenn Ihre Version von Powerpoint es Ihnen nicht erlaubt, Ihre Präsentation in JPEG-Bilder zu konvertieren. Suchen Sie in einer Suchmaschine Ihrer Wahl nach “convert ppt to jpg”. Es gibt Dutzende von webbasierten Tools, die online sind und keinen Download erfordern.

Öffnen Sie Microsoft Powerpoint. Sie müssen Ihre Präsentation in Powerpoint selbst öffnen. Es ist kein externes Werkzeug für den Konvertierungsprozess erforderlich.

Konvertieren Sie Ihre Präsentation in JPEG. Klicken Sie auf “Datei in JPG konvertieren”. Klicken Sie auf den danach erscheinenden Link “Öffnen”, um die konvertierten Folien auf Ihren Computer herunterzuladen. Dieser Link bleibt eine Stunde lang aktiv. Danach müssen Sie den gesamten Prozess neu starten, um Ihre Präsentation zu konvertieren.

Speichern Sie die Präsentation. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Speichern”. Dadurch wird ein Ordner mit den bevorzugten Folien im JPEG-Format in sequentieller Reihenfolge erstellt. Sie werden anschließend eine Eingabeaufforderung sehen, die sich unter Windows und Macintosh leicht unterscheidet.

Wählen Sie den Ordner aus, in dem die Präsentation gespeichert werden soll. Sie können den Desktop auswählen, auf dem Ihre Dateien gespeichert werden sollen, um einen einfachen Zugriff auf Ihre Dateien zu ermöglichen.

Klicken Sie auf einen Link in den Suchergebnissen. Versuchen Sie, ein webbasiertes Online-Tool wie docx2doc.com zu verwenden. Andere Tools können sich etwas anders verhalten, verwenden aber eine ähnliche Methode zur Konvertierung Ihrer Präsentation. Verwenden Sie Links aus nicht vertrauenswürdigen Quellen nach eigenem Ermessen, da andere Websites böswillige Handlungen auf Ihrem Computer ausführen können.

Öffnen Sie die Präsentation, die Sie konvertieren möchten. Klicken Sie dann mit “Datei” auf “Öffnen” und suchen Sie die Präsentation, die Sie konvertieren möchten. Das Menü befindet sich oben im Fenster. Wenn Sie “Datei” in der oberen Menüleiste nicht sehen, suchen und klicken Sie auf das Microsoft Office-Logo in der linken oberen Ecke des Fensters und wählen Sie dann “Öffnen”.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.