So konvertieren Sie eine ausführbare Datei in einen Bildschirmschoner

S

Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei geklickt haben; wählen Sie “Umbenennen” im Popup-Menü, das erscheint, wenn Sie nur die Datei ausgewählt haben, drücken Sie F2 (lesen Sie den nächsten Schritt, bevor Sie diesen Schritt ausführen).

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei und wählen Sie: ” Installieren”.

Öffnen Sie den Ordner mit der Datei, die Sie konvertieren möchten, mit dem Windows Explorer.

Ändern Sie die Erweiterung von .exe auf.scr.

Wenn Sie im Explorer die Erweiterung der Datei nicht sehen können (z.B. “program.exe”; die Erweiterung ist nach der letzten Dezimalstelle: “exe”, dies ist manchmal versteckt, normalerweise standardmäßig), führen Sie diese Schritte aus:

“Markieren” (oder “Auswählen”) Sie die Datei, die Sie konvertieren möchten (normalerweise durch einen einfachen Klick), oder klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste darauf.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.