Wie man sich in der Nähe seiner Freundin verhält

W

Es kann schwer sein zu wissen, wie man sich um die Eltern seiner Freundin kümmert, besonders wenn man sie zum ersten oder zweiten Mal trifft. Wichtig ist, respektvoll und engagiert zu sein und deutlich zu machen, wie sehr man ihre Tochter mag. Am Ende wird das für sie das Wichtigste sein – nicht, wie man aussieht oder wie viel Geld man verdient. Allerdings schadet es niemandem, wenn man scharf und freundlich aussieht. Denken Sie einfach daran, den PDA auf ein Minimum zu reduzieren, und Sie werden auf dem Weg sein, dass die Eltern Ihrer Freundin Sie in der Familie willkommen heißen.

Vermeiden Sie kontroverse Themen. Das Letzte, was du tun willst, ist, dich in eine Debatte über die politische Situation in der Ukraine oder der katholischen Kirche mit den Eltern deiner Freundin einzubringen, mitten in einem, wie es eigentlich ein schönes Abendessen sein sollte. Wenn du weißt, dass du eine sehr unterschiedliche Politik hast, oder wenn du nur höflich sein willst, dann solltest du dich von kontroversen Themen fernhalten. Du wirst niemanden beeindrucken, und das wird nur zu einem peinlichen und unbequemen Gespräch führen.

Zieh dich gut an. Achte darauf, dass du für die Einführung etwas Vorzeigbares trägst. Wenn du etwas zu lässiges trägst, werden sie denken, dass du (A) nicht genug Wert darauf gelegt hast, dich zu verkleiden (kein großartiger erster Eindruck) oder (B) dumm bist und nicht verstehst, warum du dich bemühen solltest (auch ein schrecklicher erster Eindruck). Du solltest etwas Schönes und dem Anlass entsprechend tragen. Wenn Sie gerade über ihr Haus für ein Barbecue kommen, dann sind schöne Jeans und ein Polo in Ordnung, aber wenn Sie zum Abendessen gehen, dann brauchen Sie vielleicht Hosen und ein Button-Down-Shirt.

Sei so reif wie möglich. Das muss nicht heißen, dass man schon mit 16 Jahren formal handeln muss, sondern dass man versuchen sollte zu zeigen, dass man auf dem Weg ist, ein reifer junger Mann zu werden. Sei höflich, benutze gute Manieren, benutze keine vulgäre Sprache, und sei anmutig und freundlich während des Gesprächs. Du kannst zeigen, dass du reif bist, indem du über deine Zukunftspläne sprichst, mit Respekt über deine Familie sprichst, nicht jammerst oder dich zu sehr beschwert und keine Kommentare machst, die dich ahnungslos erscheinen lassen.

Sprich aufrichtige Komplimente aus. Eine weitere Möglichkeit, die Eltern deiner Freundin zu beeindrucken und sich angemessen um sie herum zu verhalten, ist, sie oder etwas über sie in irgendeiner Weise zu beglückwünschen. Das sollte nicht erzwungen klingen und du solltest es nicht zu oft tun, aber ein gut getimtes Kompliment kann ihnen wirklich helfen zu sehen, dass du ihre Gesellschaft schätzt und dich um ihre Tochter kümmerst. Selbst wenn das Kompliment ein bisschen albern ist, werden sie die Tatsache mögen, dass Sie es versuchen. Hier sind einige Dinge, die du beglückwünschen kannst:

Halten Sie den PDA auf ein Minimum. Es gibt andere Möglichkeiten, den Eltern deiner Freundin zu zeigen, wie sehr du sie magst, ohne zu versuchen, mit ihr rumzumachen oder sie vor ihnen zu tasten. Wenn du wirklich zeigen willst, dass du sie magst, dann solltest du respektvoll zu ihr sein, vielleicht ihre Hand halten oder ein wenig Zuneigung zeigen, aber du solltest es definitiv nicht übertreiben. Väter mögen es im Allgemeinen nicht, wenn ihre Töchter von anderen Männern berührt werden, also denken Sie daran, wenn Sie sich das nächste Mal bei den Eltern Ihrer besonderen Dame befinden.

Machen Sie deutlich, wie sehr Sie ihre Tochter mögen. Am Ende des Tages ist das Wichtigste, was Eltern interessiert, wie sehr du ihre Tochter magst. Du könntest ein Milliardär oder Ryan Gosling sein, und es wäre ihnen egal, wenn du distanziert oder herablassend zu ihrer Tochter erscheinen würdest. Obwohl du sie nicht in den Himmel loben oder etwas erzwingen musst, das nicht da ist, solltest du deutlich machen, dass ihre Tochter wirklich etwas Besonderes für dich ist, indem du Wege findest, sie subtil zu beglückwünschen und ihre Zuneigung zu zeigen, und indem du über ihre Leistungen oder die Dinge sprichst, die du gerne zusammen machst. Lassen Sie sie sehen, dass Sie es mit ihrer Tochter ernst meinen und dass Sie erkennen, wie besonders sie ist.

Vergiss nicht, du selbst zu sein. Fälsche keine Persönlichkeit, nur um die Eltern zu gewinnen. Du solltest dich nicht für jemanden ändern müssen, nur um ihn zu beeindrucken. Denke daran, dass deine Freundin sich aus einem bestimmten Grund dafür entschieden hat, mit dir zusammen zu sein, und plus Eltern können spüren, wann Jungs simulieren. Es gibt einen Unterschied, ob man sie die reiferen und verantwortungsvolleren Seiten von sich selbst sehen lässt oder vorgibt, eine völlig andere Person zu sein. Wenn du planst, langfristig mit ihrer Tochter zusammen zu sein, dann kannst du eine Nummer nicht ewig aufrechterhalten.

Biete an, zu helfen oder aufzuräumen. Wenn du ihre Eltern in ihrem Haus getroffen hast, dann solltest du ihr anbieten, so gut du kannst zu helfen. Vielleicht kannst du Mr. Einschüchternder Vater helfen, den Grill zu bedienen. Vielleicht kannst du ihrer Mutter helfen, nach einer langen Mahlzeit in der Küche aufzuräumen. Vielleicht kannst du einen anderen Weg finden, um im Haus zu helfen, um zu zeigen, dass du dich sorgst und nützlich sein willst. Es ist wahrscheinlich, dass ihre Eltern sagen werden, dass sie keine Hilfe brauchen, aber du wirst wie ein Gentleman aussehen, nur weil du gefragt hast.

Bewahren Sie eine positive Körpersprache. Eine andere Sache, die du tun solltest, ist, sicherzustellen, dass deine Körpersprache dich zugänglich und engagiert erscheinen lässt. Stehen oder sitzen Sie hoch, nehmen Sie Augenkontakt auf, vermeiden Sie es, sich zu krümmen, und verwenden Sie Ihre Arme als Geste oder halten Sie sie an Ihren Seiten, anstatt sie zu kreuzen. Sie sollten auch vermeiden, herumzuzappeln oder das wird Sie gelangweilt oder nervös aussehen lassen. Wenn Sie beim Abendessen sind, vermeiden Sie die Versuchung, Ihr Essen auf den Teller zu schieben. Wisse, dass deine Taten genauso viel sagen wie deine Worte, und wenn du deine Füße schlurfst, während du versuchst, daran interessiert zu sein, dass ihre Mutter über ihre PTA-Meetings spricht, dann wird sie wissen, dass du dich wirklich langweilst.

Sei ehrlich. Eltern lieben Ehrlichkeit, egal in welcher Situation, sie fühlen sich wohler, wenn ihre Tochter bei dir ist, also beantworte ihre Fragen immer mit Ehrlichkeit. Nicht nur das, aber Eltern haben viel mehr Erfahrung als du – sie können erkennen, ob du unehrlich bist, egal wie gut du denkst, dass du bist. Das bedeutet nicht, dass man über jede Kleinigkeit ehrlich sein muss, wie z.B. wie viel man gerne Pot raucht, aber dass man sie nicht anlügen sollte, wenn es um wichtige Themen wie seine Ausbildung oder Zukunftspläne geht.

Behandle ihre Tochter mit Respekt. Dies ist das Wichtigste, was du tun kannst, um sie für sich zu gewinnen. Alle Eltern, auch diejenigen, die sich gegenüber Freunden feindselig verhalten, wollen, dass ihre Tochter einen guten Partner findet, der sie respektiert und sie richtig behandelt. Zeige ihnen, dass du diese Person bist! Ermutigen Sie ihre Tochter, wenn sie spricht, sprechen Sie darüber, wie gut sie ist oder wie viele große Qualitäten sie hat, und erniedrigen Sie sie nicht oder sprechen Sie mit ihr. Sei ein Gentleman und behandle sie wie eine Dame.

Sprich direkt und sei offen. Achten Sie darauf, dass Sie beim ersten Treffen mit den Eltern Augenkontakt halten, wenn Sie mit ihnen sprechen. Schau nicht weg, murmle oder verschwinde. Seien Sie zuversichtlich in dem, was Sie sagen und zeigen Sie, dass Sie Überzeugungen haben und dass Sie an sich selbst glauben. Versuche zu vermeiden, zu viel “Uh” zu sagen oder dich an deine Freundin zu wenden, um Hilfe zu holen, wenn du sprachlos bist. Es ist in Ordnung, sich eine Minute Zeit zu nehmen, um deine Worte zu formulieren, wenn du es brauchst.

Bringen Sie ihnen ein passendes Geschenk. Wenn Sie zu ihrem Haus zum ersten Mal gehen, dann sollten Sie mit Blumen oder einem anderen Geschenk kommen, um zu zeigen, dass Sie es versuchen. Du kannst auch eine schöne Flasche Wein mitbringen, wenn du weißt, dass ihre Eltern Trinker sind. Frag deine Freundin, was sie mögen wird. Und selbst wenn du dich schon einmal getroffen hast und sie dich unterhalten, ist es unhöflich, mit leeren Händen zu ihrem Haus zu kommen. Ein Geschenk mitzubringen, auch wenn es einfach ist, zeigt, dass du nachdenklich bist.

Verlobt sein. Die wichtige Sache ist, dass du so tust, als ob du dich um die Gespräche kümmerst, die du mit den Eltern deiner Freundin führst, auch wenn du darüber sprichst, deine Steuern zu zahlen oder Blumenkohl anzubauen. Stelle viele Fragen, nicke höflich und schenke ihren Eltern deine volle Aufmerksamkeit. Stellen Sie sicher, dass Sie reagieren, wenn sie versuchen, Witze zu machen, und scheinen Sie wirklich glücklich zu sein, dort zu sein und sich für das zu interessieren, was sie zu sagen haben. Das wird einen großen Unterschied machen und ihnen zeigen, dass du ein netter junger Mann bist.

Gib ihnen deine volle Aufmerksamkeit. Das Wichtigste ist, dass Sie Ihr Handy wegräumen. Im Ernst. Hören Sie auf, Ihren Freunden zu schreiben, um Pläne für später zu machen, hören Sie auf, die Punktzahl Ihres Teams auf ESPN.com zu überprüfen, und hören Sie auf, Ihre E-Mails zufällig zu überprüfen, egal wie verlockend es sein mag. Schalten Sie es aus, wenn es sein muss. Das Letzte, was du tun willst, ist, ihre Eltern zu ärgern, indem du zu cool für die Schule handelst, indem du alle fünf Sekunden dein Telefon ansiehst. Wenn du in einem Restaurant bist und das Spiel im Hintergrund läuft, tut mir leid, Kumpel, aber du musst das verpassen.

Lass dich nicht als Faulpelz fallen. Eine andere Sache, die Eltern nicht sehen wollen, ist, dass ihre Tochter mit einem Kerl zusammen ist, dem es an Ehrgeiz mangelt oder der nicht viel ausmacht. Du musst nicht Mr. MBA sein, aber du solltest nicht darüber reden, wie sehr du Schule oder Arbeit hasst oder darüber, wie du denkst, dass das System sinnlos ist. Sicher, du kannst diese Gedanken haben, aber behalte sie für dich bei den Eltern deiner Freundin – zumindest, bis du sicher bist, dass sie dich wirklich, wirklich mögen. Du willst, dass sie denken, dass du etwas bewirken wirst und dass du und ihre Tochter ein großartiges Team abgeben werden.

Sei nicht nervös. Egal wie nervös du bist, halte deinen Kopf hoch. Zappeln Sie nicht herum, schauen Sie sich im Raum um oder nehmen Sie sich zu viel Zeit, um eine Frage zu beantworten. Atme einfach tief durch und erzähle ihren Eltern, was immer du zu sagen hast. Es ist okay, sich nervös zu fühlen, aber du solltest es minimieren, sie sehen zu lassen, wie du dich fühlst, so gut du kannst. Wenn du als nervös abläufst, dann werden sie dich dick machen, wenn dir das Selbstvertrauen fehlt und du unvorbereitet bist. Sag dir einfach weiter, dass, wenn deine Freundin dich mag, ihre Eltern dich auch mögen werden.

Hab gute Manieren. Eine weitere wichtige Sache, die du in der Nähe der Eltern deiner Freundin tun solltest, ist zu zeigen, dass du gute Manieren hast. Du musst nicht über den Tellerrand gehen und dich wie die britische Aristokratie verhalten, aber du solltest darauf achten, “bitte” und “danke” zur richtigen Zeit zu sagen, die Leute am Tisch zu bitten, das Essen zu reichen, anstatt über den Tisch zu greifen und es selbst zu greifen, den Stuhl für deine Freundin herauszuziehen (es sei denn, sie und ihre Eltern sind in dieser Hinsicht fortschrittlicher), und die Leute nicht zu unterbrechen, wenn sie sprechen.

Mach deine Hausaufgaben. Bevor du die Eltern deiner Freundin triffst, solltest du ein wenig über sie erfahren. Und wenn du dich bereits getroffen hast, dann kann es nicht schaden, ein wenig mehr über sie zu erfahren, bevor du dich das nächste Mal triffst. Fragen Sie Ihre Freundin ein paar grundlegende Dinge über sie, wie z.B. was sie für ihren Lebensunterhalt tun, woher sie kommen, was ihre Hobbys sind oder etwas anderes, das Ihnen helfen kann, eine Verbindung herzustellen. Sogar so etwas wie eine gemeinsame Lieblingssportmannschaft oder die Tatsache, dass du und die Mutter deiner Freundin in der gleichen Branche arbeiten, kann dir helfen, Gespräche zu führen und eine Verbindung aufzubauen.

Schütteln Sie sich die Hände wie ein Mann. Das ist keine Zeit, um ein schlaffer Fisch oder ein Weichei zu sein! Schütteln Sie während der Einführung die Hand des Vaters mit einem schönen, festen Griff, während Sie den Blickkontakt halten, lächeln und ihnen das Gefühl geben, dass Sie sich geehrt fühlen, dabei zu sein. Denke daran, dass dies die Menschen sind, die dafür verantwortlich sind, dir das Mädchen zu geben, das du liebst – sie verdienen deinen Respekt und deine Bewunderung.

Verströmen Sie Selbstvertrauen. Sag dir selbst, dass du ein guter Kerl bist, der sich sehr um die Tochter dieser Leute kümmert. Fühlen Sie sich sicher und sicher, ohne eine Spur von einer überheblichen Haltung. Es reicht nicht aus, nur so zu tun, als ob man selbstbewusst wäre – man muss es auch fühlen, sonst wird es nicht so gut reflektieren, wie man es sich erhofft hat. Wenn du willst, dass die Eltern deiner Freundin wirklich an dich glauben, dann musst du zuerst an dich selbst glauben.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.