Wie man eine Freundschaft beendet

W

Einen Freund zu verlieren kann so schwer sein, wie sich von einem Liebhaber zu trennen, aber es ist notwendig, wenn die Dinge einfach nicht funktionieren. Wenn deine Freundschaft mehr giftig als nützlich ist, kann es an der Zeit sein, den Stecker zu ziehen. Freundschaften ändern sich, und Freundschaften enden. Wenn du die Schnur durchschneiden musst, dann solltest du es zumindest mit Anmut und Demut tun.

Beende es, wenn du nicht aufhören kannst zu kämpfen. Glaubst du, dass dein Zorn nachlassen wird, oder ist das wirklich das Ende? Freunde kämpfen und bleiben Freunde, und man kann von ihnen nicht immer Perfektion erwarten. Aber wenn du mehr kämpfst, als dich freundlich zu fühlen, ist es wahrscheinlich Zeit für eine Kaution. Wer will schon mit jemandem zusammen sein, mit dem er sich immer streitet? Stellen Sie sich einige Fragen, um die Dinge besser zu verstehen:

Vergleiche das Leben ohne deinen Freund mit dem Leben mit etwas weniger von ihnen. Von “besten Freunden” zu “Ich werde sie nie wieder sehen” zu eilen, ist kindisch und extrem. Würden Sie einfach weniger herumhängen, um die gleichen Ziele zu erreichen? Macht es dich traurig, dir ein Leben ohne die Person vorzustellen, oder gibt es dir das Gefühl, erleichtert zu sein? Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob dies das ist, was Sie tun wollen, dann versuchen Sie einfach, weniger von ihnen zu sehen. Es ist viel einfacher, weniger dramatisch und reif, als sie auf einmal aus deinem Leben zu entfernen.

Schneiden Sie giftige Freundschaften ab, kalter Truthahn. Wenn dein Freund eine Gefahr für dich oder deine Gesundheit darstellt, schraube die soziale Etikette und beende sie sofort. Wenn dein Freund manipulativ/hursiv ist oder du Angst hast, dass er oder sie eine heftige Reaktion auf das Ende deiner Freundschaft haben wird, dann drücke jetzt einfach die Bremse. Es ist kein Gespräch erforderlich. Hör auf, Anrufe und SMS anzunehmen, entfreunde die Person auf Facebook und tauche nicht an Orten auf, an denen du weißt, dass diese Person es sein wird.

Geh, sobald du deinen Beitrag gesagt hast. Du kannst auch versucht sein, dich für das Ende der Freundschaft zu entschuldigen. Aber es sei denn, Sie haben etwas falsch gemacht, gibt es keinen Grund, sich dafür zu entschuldigen, dass Sie sich entschieden haben, die Beziehungen zu jemandem zu trennen. Erledige es einfach und verschwinde von dort.

Lassen Sie sie Ihre Bedenken höflich, entschlossen und schnell wissen. Auf den Punkt gebracht – “Ich glaube nicht, dass wir noch länger abhängen sollten” ist ungefähr so unverblümt und effektiv, wie es nur geht.

Behalten Sie Ihre Wut im Zaum. Es tut dir oder jemand anderem keinen Gefallen. Die Chancen stehen gut, dass dein Freund wütend genug für euch beide sein wird. Verletzte Gefühle verwandeln sich schnell in Wut, und Wut führt dazu, Dinge zu tun, die du wahrscheinlich lieber nicht tun würdest. Wenn du das Gefühl hast, dass die Stimmung auf beiden Seiten steigt, trittst du einen Schritt zurück und kommst dort kurz raus. Wie Cookies auf einem heißen Tablett werden Sie beide schneller abkühlen, wenn Sie getrennt sind.

Wählen Sie einen ruhigen, aber dennoch öffentlichen Ort zum Reden. Auf diese Weise können Sie es nach Beendigung des Gesprächs oder wenn sich die Dinge erhitzen (was sie hoffentlich nicht tun werden). Cafés und öffentliche Parks sind eine gute Wahl.

Akzeptiere die Freunde, die nicht auf deiner Seite stehen. Es ist nichts Persönliches. Es ist einfach schwer für die Menschen, mit zwei Menschen befreundet zu sein, die keine Freunde mehr füreinander sind. Die Menschen werden sich natürlich entweder zu dir oder zu deinem Freund hingezogen fühlen, weil das Spielen auf beiden Seiten sie in die Mitte des Krieges bringt, von dem sie nichts wollen. Beachten Sie jedoch, dass dies bei weitem das melodramatischste Ergebnis ist. Meistens wird sich deine soziale Gruppe ein wenig verschieben und weitermachen.

Lerne ein paar neue Leute kennen und hör auf, auf die alten zu hören. Das Treffen mit neuen Leuten wird deinem ehemaligen Freund signalisieren, dass du ein Leben außerhalb von ihm oder ihr hast. Es wird dir auch helfen, dich besser über das Ende der Freundschaft zu fühlen, da du großartige neue Menschen in deinem Leben haben wirst. Einige frische Ideen werden dir gut tun – solange du auf der Suche nach einem Verhalten bist, das dem des Freundes ähnelt, den du verlassen musstest.

Halte das Gespräch auf dich konzentriert. Wirf keine Schuldzuweisungen oder rede keinen Müll über sie. Anstatt der Person zum Beispiel vorzuwerfen, zu viel zu trinken, sagen Sie: “Ich brauche Zeit, um mich mehr auf mein Studium und weniger auf Partys zu konzentrieren”.

Erwägt, es zu beenden, wenn ihr euch entfernt und auseinander entwickelt, und keiner von euch will es reparieren. Manchmal enden Freundschaften nicht mit einem Kampf, sondern mit einem Zischen. Ist es schon eine Weile her, dass du deinen Freund zum Plaudern anrufen wolltest? Findest du dich dabei wieder, Ausreden zu finden, um nicht rumzuhängen? Wenn ja, fragen Sie sich, ob Sie oder Ihr Freund etwas tun könnten, um die Beziehung zu retten, oder ob Sie es überhaupt wollen. Menschen ändern sich – es ist scheiße, aber es ist wahr. Kämpfe nicht dagegen an, wenn du keinen Grund dazu hast.

Legen Sie klare Grenzen für das Ende der Beziehung fest. Egal, wie du eine Freundschaft beendest, die Person wird wahrscheinlich versuchen, ein- oder zweimal Kontakt aufzunehmen. Lassen Sie die Person wissen, ob sie noch mit Ihnen sprechen kann oder nicht. Wenn du dir über deine Erwartungen nicht im Klaren bist, dann beende die Dinge nicht, bis du es bist. Wenn ihr jetzt wischig-waschig seid, werdet ihr beide wahrscheinlich später in alte Gewohnheiten verfallen.

Beende die Freundschaft persönlich, direkt. Wenn nötig, schneiden Sie es schnell ab. Sie wollen unkomplizierte Ergebnisse? Sei ein ehrlicher Schütze. Anstatt die Person im Stich zu lassen, warum du nicht mehr mit ihr oder ihm redest, solltest du dir ein paar Minuten Zeit nehmen, um mit ihnen zu reden. Wenn du einfach nicht daran interessiert bist, mit jemandem rumzuhängen, kann das ein wenig extrem sein. Aber wenn sie für dein Leben giftig sind, alte Kumpel, oder anderweitig dein Leben schädigen, musst du deiner Entscheidung zustimmen und sie ehrlich sagen.

Gib der anderen Person die Möglichkeit zu reden. Stelle sicher, dass sie auch deine Position verstehen. Es ist wichtig, dass Ihr Freund Ihnen sagt, was er oder sie über die Situation denkt. Es sollte jedoch Ihre Entscheidung nicht ändern. Du hast viel Zeit damit verbracht, darüber nachzudenken. Machen Sie das Ganze nicht in dreißig Sekunden rückgängig.

Machen Sie sich bereit für die Traurigkeit einer verlorenen Freundschaft. Manchmal tut es einem am meisten weh, die schlimmsten Menschen zu verlieren. Du hattest trotzdem gute Zeiten. Sie waren cool, lustig und lustig, als ihr Freunde wart. Sie zu verlieren, egal wie schlimm die Dinge werden, wird das Gefühl erwecken, einen Verband zu reißen. Es tut weh, und es sticht an der frischen Luft, aber es ist zum Besten.

Bereite deine Verteidigung auf eingehende passive Aggression vor. In der Regel ist es unmöglich, es vollständig abzubrechen, besonders wenn man die Person in der Schule oder am Arbeitsplatz noch sehen muss. Passive Aggression, die große Waffe von missbilligten Freunden auf der ganzen Welt, kann dir nur schaden, wenn du es zulässt. Machen Sie sich mental bereit, sich in den Monaten nach dem Abschneiden mit einigen Gedankenspielen auseinanderzusetzen. Die beste Verteidigung ist, den Angriff völlig zu ignorieren.

Nicht zusammen rumhängen. Lass die Freundschaft auf natürliche Weise verblassen. Freunde gehen in verschiedene Schulen, ziehen in verschiedene Städte oder ziehen zu verschiedenen Aktivitäten, und sie fangen an, mit anderen Menschen rumzuhängen. Es ist schnell, schmerzlos und normalerweise gegenseitig. Um eine Freundschaft anmutig aus ihrem Elend herauszuholen (oder sie welken zu lassen, wenn das zu hart klingt), solltest du das tun:

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.