Wie man Haut auf Pudding verhindert

W

Die Puddingmasse nach Rezept kühl stellen. Den Pudding in einem luftdichten Behälter kühl stellen. Lassen Sie die Frischhaltefolie oder das Wachspapier an Ort und Stelle, bis der Vanillepudding serviert wird.

Etwas Zucker auf einen süßen Pudding streuen, wenn Sie den Pudding kalt servieren wollen. Der Zucker wird dazu beitragen, die Haut fernzuhalten.

Den Vanillepudding in die vorbereitete(n) Vanilleschüssel(n) gießen. Wenn Sie den Pudding zu anderen Zutaten in einem speziellen Puddingrezept hinzufügen, befolgen Sie die Anweisungen des Rezepts, wann Sie den Pudding gießen sollen.

Stelle deinen Pudding nach dem von dir gewählten Rezept her. Befolgen Sie die Anweisungen genau. An einem bestimmten Punkt in welchem Puddingrezept Sie auch immer verwenden, werden Sie aufgefordert, den Pudding zu kochen.

Entfernen Sie die Frischhaltefolie oder das Wachspapier vorsichtig, bevor Sie den Pudding servieren oder zu dem Rest des Puddingrezepts, das Sie gerade zubereiten, hinzufügen. Es sollte keine Haut auf dem Pudding sein.

Legen Sie ein Stück Frischhaltefolie oder Wachspapier über den Vanillesauce in die Fertiggerichte oder einzelne Gerichte. Die Hülle sollte größer sein als die Größe der Schale.

Fertig.

Entfernen Sie alles aus Ihrer Puddingmasse, was einer Haut ähnelt. Sie können dies mit einem Sieb oder einem Spaltenlöffel tun. Sie können eine dünne Haut bemerken, wenn Sie kochen oder wenn Sie bereit sind zu gießen.

Kleben Sie die Frischhaltefolie oder das Wachspapier auf die Oberseite des Puddings. Drücken Sie mit den Händen die Frischhaltefolie oder das Wachspapier leicht an, so dass sie tatsächlich die Oberseite des Puddings berührt. Es ist wichtig, dass die Folie oder das Papier direkt auf die Oberfläche der Puddingmasse und nicht nur darüber gelegt wird.

Rühren Sie den Pudding kontinuierlich um, während Sie die Zutaten kochen. Wenn der Pudding aushärten darf, bildet sich eine Schale. Den Pudding mit einem Schneebesen gut umrühren, damit sich keine Haut bildet.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.