Wie man ein Guru auf YouTube wird

W

Wähle dein Guru-Feld. Die Menschen auf YouTube lieben es, nach Gurus zu suchen, die sich auf einen Bereich spezialisiert haben und eine Fülle von Informationen rund um das Thema haben. Zum Beispiel, wenn du Mode und Make-up machen willst, betrachte, was du darüber bereits weißt. Weißt du genug, musst du forschen, denkst du, dass es ein Bereich ist, für den du dich noch viele Jahre lang begeistern wirst?

Planen Sie Ihre Videos. Die Planung der Videos ist unerlässlich. Sie werden wahrscheinlich alle möglichen Ideen haben, aber sie sind ein Durcheinander, bis Sie sie in eine Übersicht aufnehmen und planen, wie Sie jedes Element und jede Information präsentieren werden.

Hol dir eine hochwertige Kamera. Wenn du ein Guru auf YouTube sein willst, brauchst du eine Möglichkeit, Videos zu veröffentlichen, richtig? Zur Auswahl stehen: eine Kamera, die in eine Webcam, einen Laptop oder ein Mobiltelefon eingebaut ist, eine Videooption für eine Digitalkamera oder eine digitale Videokamera.

Sammle alle Materialien, die du brauchst. Wenn du über Gegenstände reden willst, brauchst du sie, um sie zu zeigen. Wirst du sie dir ausleihen oder kaufen? Können Sie sie aus Billigläden oder Lieferanten beziehen? Besitzt du die Artikel bereits? Oder, vielleicht wirst du ein Guru auf allen intellektuellen Dingen sein, in diesem Fall brauchst du gute Informationsquellen, wie eine Liste von Webseiten, Twitter-Updates von relevanten Quellen und Büchern, etc.

Beobachte andere Gurus. Lernen Sie von Menschen, die in ihrem Interessengebiet bereits erfolgreich auf YouTube sind und viele Abonnenten ihres Kanals haben. Überlegen Sie, was sie richtig machen, was Sie besser machen könnten und was Sie von ihren Präsentationsstilen lernen können. Machen Sie Notizen und verfolgen Sie die Planung Ihrer eigenen Videos.

About the author

By admin

Category