Wie man weint, ohne unattraktiv auszusehen?

W

Es gibt zwei Arten zu weinen, die hässliche und die schöne Art. Wenn du jemand bist, der emotional ist und ziemlich oft weint – was übrigens völlig in Ordnung ist – warum versuchst du nicht, hübsch auszusehen, wenn du weinst? Keine Sorge, es ist möglich mit dem Wissen um einige praktische Tricks und Tipps.

Kichere ein wenig, wenn du weinst. Wenn du dich so ernst und dunkel benimmst, wirst du nicht süß aussehen. Obwohl Kichern ein paar weitere Tränen hervorruft, lässt es dich schöner und glücklicher aussehen, also kichere!

Reib dir nicht die Augen. Wenn du sie zu stark reibst, werden sie höchstwahrscheinlich rot und geschwollen, und das sieht nicht attraktiv aus. Stattdessen lassen Sie einfach die Tränen über Ihre Wangen fließen. Wenn du aus einem kleineren Grund weinst (nicht auf einer Beerdigung oder so, wo du viel weinst, sondern frustriert über etwas bist, von dem du weißt, dass du mit nur ein paar Tränen schnell zurecht kommst), dann halte es nicht fest. Wenn du das tust, dann können deine Augen rot werden, und schließlich musst du die Tränen sowieso rauslassen, damit deine Bemühungen umsonst sind. Wenn du nicht versuchst, es überhaupt zurückzuhalten (was manchmal sehr hart sein kann), dann kommen die Tränen ohne Rötungen oder dauerhafte Effekte heraus. Wische dann sanft die Tränen weg, sobald sie über deine Wange gefallen sind.

Haben Sie Taschentücher griffbereit. Ein schnelles Aufwischen kann zumindest verhindern, dass Sie noch mehr über verdorbenes Make-up oder eine rotzfreche Nase weinen.

Habe ein Kleidungsstück, unter dem du dich verstecken kannst. Am nützlichsten ist ein niedrigbrauner Hut, der über die Augenpartie gekippt werden kann. Aber du könntest auch einen Schal, eine Sonnenbrille oder einen Schleier probieren.

Tragen Sie wasserfestes Make-up. Wenn du weißt, dass du zu einem emotionalen Ereignis gehst (Hochzeit, Beerdigung, etc.), bei dem du weißt, dass du eine hohe Chance zum Weinen hast, dann trage unbedingt ein wasserfestes Make-up, um diese Panda-Augen zu vermeiden.

Atme tief durch. Dies kann Ihnen helfen, sich zu entspannen und den aufsteigenden Bauchschluchzer zu beruhigen. Atme ein und aus, ein und aus, ein und aus. Konzentriere dich auf den Versuch, dich zu entspannen.

Versuche, kein Gesicht zu machen. Dies ist eine häufige Sache, die viele Menschen, insbesondere Kinder, automatisch tun. Wenn Sie Ihr Gesicht verschrauben oder zerquetschen, wird seine natürliche Attraktivität beeinträchtigt, also vermeiden Sie dies so weit wie möglich.

Versuchen Sie, ruhig zu sein. Versuchen Sie, keine schweren, lauten Atemgeräusche zu machen (obwohl es für manche Menschen schwer zu kontrollieren ist). Stattdessen solltest du langsam und ruhig atmen und ab und zu einfach schluchzen oder schnüffeln.

Vergrabe dein Gesicht in deinen Händen. Wenn du ein hässlicher Schreier bist und du nicht anders kannst, als ein hässliches Gesicht zu machen und wirklich laut zu schluchzen, was nicht ungewöhnlich ist, dann vergrabe dein Gesicht, sobald du anfängst zu weinen, in deinen Händen. Sobald du dein Weinen verlangsamt hast und nur schluchzend und schnüffelnd bist, lege deinen Kopf wieder hoch und fahre fort.

About the author

By admin

Category