So entfernen Sie den Hintergrund mit einer Ebenenmaske in GIMP

S

Klicken Sie auf das Werkzeug Bucket Fill und füllen Sie die Auswahl aus. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hintergrund auf Schwarz eingestellt ist. Dadurch sollte dein Hintergrund verschwinden. Wenn nicht, wechseln Sie die Hintergrund- und Vordergrundfarben.

Wenden Sie die Ebenenmaske an. Wenn Sie es speichern möchten, tun Sie dies, bevor Sie es anwenden.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Hintergrund und Ihr Vordergrund schwarz-weiß sind.

Wenn Sie denken, dass Sie fertig sind, zoomen Sie heraus und überprüfen Sie Ihren Fortschritt. Sieh genau hin, um sicherzustellen, dass du alles hast. Möglicherweise müssen Sie die Größe Ihres Pinsels ändern, um alles zu erhalten.

Klicken Sie auf das Pinselsymbol und stellen Sie es auf eine “weichliche” Einstellung. Du willst nicht, dass es zu hart oder zu weich ist. Dies wird Ihren Vorteil davon abhalten, zu hart zu sein, so dass sich Ihr Motiv in jeder Szene, in der Sie es einsetzen, leichter einfügt.

Zoomen Sie heran und beginnen Sie, das Motiv zu zeichnen.

Invertieren Sie Ihre Auswahl. Dazu gehen Sie auf Auswahl

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.