Wie man einen schmiedeeisernen Zaun bemalt

W

Nehmen Sie eine langlebige Stahlbürste, Stahlwolle oder hochkörniges Schleifpapier und beginnen Sie, den Rost zu entfernen. Jetzt kann dieser Teil der Arbeit sehr zeitaufwendig sein, aber das muss für eine korrekte schmiedeeiserne Zaunmalerei getan werden. Sobald Sie mit dem Entfernen des Rostes fertig sind, können Sie etwas Schleifpapier mit leichterer Körnung verwenden, um die verbleibenden Reste über raue Stellen zu glätten.

Füllen Sie den Zaun. Finden Sie einen guten Metallprimer, den Sie in Ihrem nächsten Baumarkt kaufen können. Nehmen Sie die Grundierung und legen Sie Ihre erste Schicht auf; dies ermöglicht es der Farbe, besser am Zaun zu haften und die Lebensdauer des Gemäldes zu verlängern.

Waschen Sie den Zaun mit Mineralwasser. Sobald Sie alle Rost- und Rauheitsflächen entfernt haben, müssen wir den Zaun richtig abwaschen. Dies geschieht mit Mineralbranntwein. Mineralspirituosen helfen, alle verbleibenden Rückstände auf dem Zaun zu beseitigen, also waschen Sie den schmiedeeisernen Zaun gründlich mit den Mineralspirituosen.

Lassen Sie die Grundierung trocknen. Sobald die Grundierung aufgetragen ist, lassen Sie sie etwa einen Tag ruhen, wir wollen sicherstellen, dass sie gut und trocken ist, bevor wir die Farbe auftragen.

Mit Wasser abspülen. Gehen Sie mit einfachem Wasser über den Zaun zurück, denn Ihre letzte Spülung entfernt Mineralwasser, das auf dem Zaun verbleibt. Mineralspirituosen können tatsächlich dazu führen, dass der schmiedeeiserne Zaun den Zaun nicht richtig absorbiert.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine Farbe haben, die ausschließlich für Metalloberflächen geeignet ist. Alle Farben sind nicht gleichwertig, einige Farben sind für Holz, andere für Kunststoff und wieder andere für Metall oder Eisen.

Streiche den Zaun. Füge ein paar Farbschichten auf den Zaun auf. Dies wird eine längere Lebensdauer der schmiedeeisernen Zaunmalerei ermöglichen.

Bereiten Sie sich darauf vor, den Rost vom schmiedeeisernen Zaun zu entfernen. Ein wichtiger Grund für die Entfernung des Rostes ist es, sicherzustellen, dass die Grundierung in den schmiedeeisernen Zaun aufgenommen werden kann.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.