Wie man mit einem Langstrecken-Freundin/Freundin Schluss macht

W

Das Ende einer Langstreckenbeziehung kann etwas anders sein als das Ende einer anderen romantischen Beziehung. Da Sie nicht in derselben Stadt wohnen, ist es möglicherweise nicht sinnvoll, einfach nur zu reisen, um beispielsweise ein persönliches Gespräch zu führen. Darüber hinaus gibt es Herausforderungen, die für Langstreckenbeziehungen einzigartig sind und die Teil der Diskussion sein können. Am wichtigsten ist, dass du dich entschieden hast, die Beziehung zu beenden und diesen Punkt klar und respektvoll zu vermitteln.

Biete keine falschen Hoffnungen an. Wenn du in einer Beziehung nicht mehr glücklich bist und dich entschieden hast, sie zu beenden, konzentriere dich auf das Senden dieser Nachrichten. Zum Beispiel: “Das klappt bei mir einfach nicht mehr.” Schließe spezifische Gründe ein, wenn du welche hast, aber halte alles, was du sagst, auf die Tatsache konzentriert, dass du dich entschieden hast, die Beziehung zu beenden.

Beende das Gespräch. Wenn das Gespräch nirgendwo hinführt, müssen Sie es möglicherweise beenden. Du solltest deinen Partner respektieren, indem du ihn anhörst. Wenn sie jedoch anfangen, im Kreis zu sprechen oder zu emotional oder aufgeregt werden, um ein produktives Gespräch zu führen, ist es wahrscheinlich an der Zeit, sich zu entschuldigen.

Behalte deine Gelassenheit. Dein Partner kann überrascht, verletzt oder sogar wütend über deine Entscheidung sein, die Beziehung zu beenden. Wenn Sie verärgert sind, versuchen Sie, tief durchzuatmen oder um eine Pause zu bitten, bevor Sie das Gespräch fortsetzen.

Rufen Sie sie an. Meistens möchte man einen Partner in einer anderen Stadt nicht besuchen, nur um sich von ihm zu trennen. In ähnlicher Weise willst du nicht, dass dich jemand besucht, nur um mit ihm Schluss zu machen. Ein Telefonanruf ist wahrscheinlich die ideale Methode, um ein Gespräch zu unterbrechen, da er persönlicher ist als ein Text oder eine E-Mail, aber es erlaubt Ihnen, jedem Ihren eigenen Platz unmittelbar nach dem Anruf zu haben.

Geben Sie verschiedene Präferenzen zu. Wenn es vielleicht einfach so aussieht, als ob ihr beide euch in getrennten Städten wohler fühlt. Wenn du dich entscheidest, dass du dich nicht um der Beziehung willen bewegen möchtest, ist es sinnvoll, dies deinem Partner mitzuteilen. Wenn keiner von euch bereit ist, umzuziehen, kann es für euch beide besser sein, euch zu trennen.

Beachten Sie die Kosten für ein LDR. Es gibt eine Handvoll Herausforderungen, die bei einer langfristigen Beziehung unvermeidlich sind. Wenn einige dieser Gründe sind, kannst du vielleicht nicht in der Lage sein, in einer Beziehung zu bleiben, sei ehrlich. Pragmatische Gründe für eine Trennung können helfen, den Stachel der Trennung zu verringern. Wenn du einfach nicht die Zeit oder das Geld hast, um in einem engagierten LDR zu bleiben, sag es deinem Partner ausdrücklich.

Standard bei “I”-Anweisungen. Wenn du diejenige bist, die sich von jemandem trennt, solltest du den Fokus deiner Aussagen auf dich richten. Sag Dinge wie: “Ich habe beschlossen, meine Zeit und Energie auf einen anderen Teil meines Lebens zu konzentrieren.” Kurz gesagt, stellen Sie sicher, dass Ihre Aussagen zeigen, dass Sie die persönliche Verantwortung für die von Ihnen getroffene Entscheidung übernehmen.

Lass nicht zu, dass ein Partner dich missbraucht. Dein Partner kann verärgert sein. Sie sind völlig in ihrem Recht, eine emotionale Reaktion auf Ihre Entscheidung zu haben. Stille, Unglauben und Wut sind häufige Emotionen in einem Gespräch. Drohungen oder Missbrauch jeglicher Art sind jedoch nicht akzeptabel. Wenn dein Partner anfängt, dich zu beschimpfen oder dich anderweitig anzugreifen, beende das Gespräch sofort.

Schreibe ihnen einen Brief. Einige Menschen sind besser darin, sich durch Schreiben zu vermitteln. Außerdem können Sie mit einem Brief alles in einem Zug herausholen. So wird sichergestellt, dass Ihr Partner Ihre ganze Perspektive hört, bevor er versucht, zu argumentieren oder zu antworten. Wenn Sie schon einmal versucht haben, das Gespräch zu führen, oder wenn Sie befürchten, dass Ihr Partner streitlustig ist oder Schwierigkeiten beim Zuhören hat, kann ein Brief eine gute Möglichkeit sein, Ihre Botschaft direkt zu vermitteln.

Gib zu, dass du eine körperlichere Beziehung brauchst. Selbst wenn man in der gleichen Stadt lebt, ziehen es einige Paare vor, sich selten zu treffen. Andererseits bevorzugen viele Partner eine konstante Nähe und Körperkontakt. Wenn du merkst, dass du nicht genug Hautzeit hast, um deinen Inhalt zu erhalten, dann weise darauf hin.

Sei direkt. Wenn du dich entschieden hast, mit jemandem Schluss machen zu wollen, ist der beste Weg, eine klare, prägnante Botschaft zu senden, dass die romantischen Aspekte deiner Beziehung vorbei sind. Mach schnell. Du hast vielleicht keine besonderen Gründe, und der Versuch, dich selbst zu erklären, kann die Pause für dich und deinen Partner schwieriger machen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.