Wie man MSQRD verwendet

W

p>MSQRD (Masquerade) ist eine beliebte Anwendung zur Gesichtsveränderung, die Ihre Persönlichkeit in unverschämte Bilder verwandeln kann. MSQRD ist kostenlos und benötigt keine Accounts, um zu starten. Wenn Sie ein Bild in MSQRD aufnehmen, wird es automatisch auf Ihrem Gerät gespeichert, so dass Sie es jederzeit finden können. Lade einfach die App herunter und fange an, lustige Gesichter zu machen!

Aktivieren Sie Benachrichtigungen für neue Effekte (nur iPhone). Wenn Sie ein iPhone verwenden, können Sie Benachrichtigungen aktivieren, wenn MSQRD neue Effekte hinzufügt:

Teilen Sie Ihr Foto oder Video (optional). Nach der Aufnahme des Bildes oder der Aufnahme eines Videos sehen Sie mehrere Freigabemöglichkeiten. Das Bild oder Video wurde bereits auf Ihrem Gerät gespeichert, so dass Sie es in Ihrer Foto- oder Galerieanwendung finden können. Mit diesen Schaltflächen können Sie das Foto oder Video für soziale Mediendienste wie Instagram, Twitter und Facebook freigeben. Sie können auch auf die Schaltfläche Teilen tippen, um das Standard-Freigabemenü Ihres Geräts zu öffnen.

Wechseln Sie zwischen der Aufnahme von Fotos und Videos. Tippen Sie auf die Kamera- oder Video-Taste in der unteren rechten Ecke, um zwischen der Aufnahme von Fotos und Videos zu wechseln.

Ermöglichen Sie den Zugriff auf Ihre gespeicherten Bilder. Wenn Sie die Aufnahme zum ersten Mal beenden, werden Sie von MSQRD aufgefordert, auf die Fotos Ihres Geräts zuzugreifen. Auf diese Weise können Sie das Foto speichern.

Laden Sie die MSQRD App herunter. Sie können MSQRD (Masquerade) kostenlos aus dem App Store Ihres Geräts herunterladen.

Starten Sie MSQRD. Sie finden es auf Ihrem Startbildschirm oder in Ihrer App-Schublade, nachdem Sie es installiert haben.

Halten Sie Ihr Gesicht im Rahmen. Der Effekt bleibt erhalten, solange sich Ihr Gesicht in der Kontur befindet. Du kannst deinen Kopf ein wenig drehen, und der Effekt sollte sich entsprechend drehen.

Wischen Sie nach links und rechts, um verschiedene Effekte zu sehen. Bei größeren Geräten sehen Sie jede Option unten, bei kleineren Geräten sehen Sie nur den aktuell ausgewählten Effekt. Wischen Sie nach links oder rechts, um durch jeden der verfügbaren Effekte zu blättern.

Führen Sie alle auf dem Bildschirm angezeigten Aktionen aus. Einige Effekte ändern sich, wenn Sie Aktionen ausführen, genauso wie das Absenken des Kopfes oder das Öffnen des Mundes. Die Anweisungen werden am unteren Bildschirmrand angezeigt.

Tippen Sie auf den Auslöser, um ein Foto aufzunehmen oder die Aufnahme zu starten. Wenn Sie die App so eingestellt haben, dass sie ein Foto macht, macht MSQRD ein Bild mit dem angewandten Effekt. Wenn Sie es auf Videoaufzeichnung einstellen, wird die Aufnahme mit dem angewandten Effekt gestartet.

Richten Sie Ihr Gesicht in der Kontur nach oben aus. Auf dem Kamerabildschirm in MSQRD sehen Sie eine weiße, flächenförmige Kontur. Richten Sie dies mit Ihrem Gesicht aus, und der erste Effekt wird sofort angewendet.

Tippen Sie auf den Bildschirm, um die Belichtung anzupassen. Auf diese Weise können Sie einstellen, wie hell oder dunkel das Bild ist.

Tippen Sie auf die Kamerataste in der unteren rechten Ecke, um zwischen Video und Foto zu wechseln. Standardmäßig nimmt MSQRD Videos auf. Wenn Sie auf die Kamerataste tippen, wird sie in den Fotomodus versetzt.

Erlauben Sie MSQRD-Zugriff auf Ihre Kamera. Wenn Sie MSQRD zum ersten Mal starten, werden Sie aufgefordert, den Zugriff auf Ihre Kamera zu erlauben. Ohne Kamerazugriff funktioniert MSQRD nicht.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Switch oben rechts, um die Kamera zu wechseln. Dadurch können Sie zur Rückfahrkamera wechseln und Effekte auf jemand anderen anwenden. Diese Schaltfläche ist möglicherweise nicht für Zwei-Personen-Effekte verfügbar.

About the author

By admin

Category