Wie man Grüntee-Eiscreme herstellt

W

Wenn Sie grünen Tee lieben, ist Grüntee-Eis wahrscheinlich eines Ihrer Lieblingsdesserts. Aber obwohl es in ganz Japan beliebt ist, kann es in anderen Teilen der Welt schwieriger zu finden sein. Glücklicherweise können Sie zu Hause ganz einfach Ihr eigenes Grüntee-Eis zubereiten. Sobald Sie gelernt haben, wie man die traditionelle Basis für das Eis herstellt und es mit Matcha-Pulver würzt, können Sie eine Charge zubereiten, wann immer Sie wollen, egal ob Sie einen Eismaschine haben oder nicht.

Fertig.

Die Schüssel einfrieren und die Masse abkühlen lassen. Überprüfen Sie, ob die Gefrierschale Ihrer Eismaschine vollständig gefroren ist, nachdem Sie mindestens 10 Stunden im Gefrierschrank verbracht haben. Anschließend die Grüntee-Eiscreme-Mischung in einen luftdichten Behälter geben und zum Abkühlen mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Das Eis einfrieren und mischen, um Eiskristalle zu vermeiden. Sobald die Eismischung gekühlt ist, stellen Sie den Behälter in den Gefrierschrank. Wenn es gefriert, können sich Eiskristalle entwickeln. Um zu verhindern, dass sie die Textur des Eises verändern, entfernen Sie es nach ca. einer halben Stunde. Das Eis gründlich umrühren, damit es glatt bleibt.

Ein paar Esslöffel der Milch in die Matcha-Mischung einrühren. Wenn die Milch erhitzt ist, mischen Sie eine kleine Menge davon, wie z.B. 2 Esslöffel (ca. 30 mL), in die Matcha-Grünteepastenmischung. Rühren Sie, bis die Paste glatt wird.

Die Sahne schlagen und unter die Matcha-Mischung heben. Verwenden Sie in einer Schüssel einen Schneebesen, um ¾ Becher (180 ml) Schlagsahne leicht aufzuschlagen. Wenn die Matcha-Mischung vollständig abgekühlt ist, die geschlagene Sahne mit einem Spatel vorsichtig unterheben.

Die Milch erwärmen. Füge ¾ Tasse (180 mL) Milch in einen kleinen Topf und stelle sie auf einen Kocher, der auf mittlere bis mittlere Hitze eingestellt ist. Lassen Sie die Milch sanft erhitzen, ohne zu kochen, und nehmen Sie sie vom Herd.

Matcha und Zucker in die Eigelbmasse geben. Nimm die Schüssel mit der Matcha-Zucker-Mischung und gieße sie in das Eigelb und die Zuckermischung. Die Zutaten gut verrühren, bis sich eine dicke Paste bildet.

Das Eis in einen luftdichten Behälter geben und mindestens 2 Stunden einfrieren. Wenn Sie Softeis mögen, können Sie Ihr Grüntee-Eis sofort nach dem Wenden servieren. Wenn Sie jedoch eine härtere Textur für Ihr Eis mögen, geben Sie es in einen luftdichten Behälter und legen Sie es für 2 bis 4 Stunden in den Gefrierschrank, um es fester zu machen.

Den restlichen Zucker mit den Eigelben mischen. In einer separaten Schüssel die Eigelb aus 3 Eiern mit dem restlichen ½ Becher (ca. 105 g) Zucker vermengen. Mit einem Schneebesen zusammenschlagen, so dass der Zucker vollständig in die Eigelbmasse eingearbeitet ist.

Die Mischung in einen Behälter geben, um sie im Kühlschrank zu kühlen. Gießen Sie Ihre Grüntee-Eis-Mischung in einen großen Behälter und legen Sie sie in den Kühlschrank. Lassen Sie es ca. 2 bis 3 Stunden ruhen, um sicherzustellen, dass es gründlich gekühlt wird.

Die Mischung in eine Eismaschine geben und nach Anleitung wenden. Wenn die Grüntee-Eiscreme-Mischung gründlich gekühlt ist, geben Sie sie in die Gefrierschale der Eismaschine und legen Sie sie mit angebrachtem Armaturenbrecher oder Mischarm in die Eismaschine. Schalten Sie die Maschine ein und wickeln Sie das Eis nach den Anweisungen des Herstellers.

Den Rest der Milch zugeben und die Mischung erneut erhitzen. Sobald Sie eine glatte Paste gebildet haben, geben Sie den Rest der Milch in die Matcha-Grünteemischung. Fügen Sie es jedoch nach und nach hinzu, um sicherzustellen, dass Sie die Mischung nicht zu schnell erwärmen. Legen Sie es bei mittlerer bis niedriger Temperatur wieder auf den Herd, um es zu erhitzen, aber entfernen Sie es, bevor es zum Kochen kommt. Lassen Sie die Mischung vollständig abkühlen.

Wiederholen Sie das Mischen regelmäßig. Wenn das Eis weiter gefriert, müssen Sie den Mischvorgang mehrmals wiederholen. Überprüfen Sie es alle 30 Minuten, um es umzurühren, damit es glatt bleibt. Es sollte ca. 4 Stunden dauern, bis das Eis vollständig gefriert ist.

Das Matcha-Grünteepulver mit etwas Zucker vermengen. In einer Schüssel 2 Esslöffel (ca. 30 g) Matcha-Grünteepulver mit 2 Esslöffeln (25 g) Zucker mischen. Verwenden Sie einen Löffel, um sicherzustellen, dass sie gut vermischt sind.

About the author

By admin

Category