Wie man Knoblauch nachwächst

W

p>Nachwachsen von Knoblauch ist schnell und einfach, und ein nützlicher Trick, um gekeimte nutzlose Nelken in eine volle Knolle zu verwandeln!

Den Knoblauch auf die Seite des Behälters legen.

Wählen Sie eine Knoblauchzehe.

Zweimal pro Woche gießen mit ca. 2 Zoll Wasser.

Begraben Sie die ganze Nelke in Erde, nichts sollte sichtbar sein, außer dem grünen Trieb.

Knoblauch ist erntereif, wenn er anfängt, braun/gelb zu werden und zu sterben. Graben Sie um die Birne herum, um zu sehen, ob es sich um eine volle und fertige Birne handelt. Grab es zum Essen aus.

Bald wird der Knoblauch einen grünen Trieb bekommen.

Wenn der Knoblauch anfängt, gelb/braun zu werden und zu sterben, graben Sie um den Knoblauch herum, um zu sehen, ob es sich um eine volle und fertige Knolle handelt. Grab dich zum Essen aus.

Begrabt die ganze Nelke.

Wählen Sie eine Knoblauchzehe.

Füllen Sie einen Behälter mit sehr wenig Wasser.

Zweimal pro Woche gießen mit 2 Zoll Wasser.

Wenn es kleine Käfer gibt, die wie Milben aussehen, entfernen Sie den Knoblauch, weil die Milben den Knoblauch essen und es ist am besten, 1 Knoblauch als alle zu verlieren.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.