Wie man einen Wodka Martini macht

James Bonds Lieblingsgetränk wurde immer “geschüttelt, nicht gerührt” genommen. Der Wodka-Martini ersetzt Wodka durch den traditionellen Gin in einem einfachen Martini. Und es ist nicht nur ein Getränk mit viel Tradition, sondern auch eines der kalorienärmsten Martinis, die Sie zubereiten können.

Fertig.

In ein Martini-Glas abseihen und mit einer Olive servieren.

Schütteln, bis der Alkohol gut gekühlt ist.

Füllen Sie den Cocktailshaker mit Eis und setzen Sie den Deckel wieder auf.

Den Wodka und den trockenen Wermut in einem Cocktailshaker vermengen.