Wie man mit seinem Freund umgeht, der eifersüchtig auf seine anderen Freunde ist.

W

Es ist natürlich, eine Reihe von Freunden in seinem Leben zu haben. Wenn deine Freunde alle gut miteinander auskommen, ist das toll. Aber manchmal kommen Freunde nicht miteinander aus, was schwierig sein kann, wenn man sich in der Mitte gefangen fühlt. Wenn ein Freund eifersüchtig auf deine anderen Freunde wird, kann das eine ernste Belastung für deine Beziehung sein. Aber mit ein wenig Aufwand und Planung können Sie dies besser machen.

Erinnere deinen Freund daran, dass du ihn und deine anderen Freunde schätzt. Das Tolle an der Freundschaft ist, dass man mehrere Freunde haben kann. Lass deinen Freund wissen, dass es dir wichtig ist, Freundschaften zu haben, die sich nicht gegenseitig bedrohen.

Helfen Sie, das Selbstvertrauen Ihres Freundes zu stärken. Eifersucht ist normalerweise ein Zeichen dafür, dass sich jemand unsicher fühlt. Wenn du deinem Freund hilfst, sein Selbstwertgefühl aufzubauen, kann das helfen, dass einige seiner eifersüchtigen Gefühle nachlassen.

Betonen Sie Ihre Verantwortung für die Entscheidung. Dein Freund wird sich wahrscheinlich traurig fühlen und von dieser Wendung der Ereignisse abgelehnt werden. Mach es nicht noch schlimmer, indem du sie für deine Entscheidung verantwortlich machst. Betone, dass dies etwas ist, was du für dein eigenes Wohlbefinden tun musst.

Lassen Sie sie wissen, dass Sie ihre Stärken schätzen. Dein Freund kann sich an dieser Stelle besonders verletzlich fühlen. Stelle sicher, dass sie wissen, dass du ihre Freundschaft wegen ihrer wunderbaren Eigenschaften schätzt.

Überlege, ob du die Freundschaft definitiv beenden willst. Das Ende einer Freundschaft kann so schwierig sein wie das Ende einer romantischen Beziehung. Nimm die Entscheidung nicht auf die leichte Schulter. Bevor du dich entscheidest, eine Freundschaft zu beenden, solltest du überlegen, ob es Alternativen gibt, möglicherweise musst du nur die Zeit, die du mit dieser Person verbringst, begrenzen.

Lassen Sie sie wissen, dass es keinen Grund gibt, sich bedroht zu fühlen. Ein Freund, der eifersüchtig auf deine anderen Freunde ist, könnte denken, dass deine anderen Freunde für dich wertvoller sind. Lassen Sie Ihren Freund wissen, dass Sie nicht planen, ihn durch andere Freunde zu ersetzen.

Lade deinen Freund ein, der Gruppe beizutreten. Dies könnte sich schwer anfühlen, wenn dein Freund in der Vergangenheit Anlässe mit deinen anderen Freunden gemacht hat, die sich unwohl fühlen. Bleiben Sie jedoch positiv. Wenn dein Freund weiß, dass er in einer Situation gesucht wird, ist es vielleicht weniger wahrscheinlich, dass er aus Eifersucht handelt.

Zeige ihnen weiterhin, dass du immer noch in die Freundschaft investiert bist. Machen Sie am Ende des Gesprächs Pläne, um bald wieder Zeit miteinander zu verbringen. Dadurch wird dein Freund wissen, dass du nicht planst, die Freundschaft zu beenden.

Wählen Sie eine Aktivität, die für sie angenehm ist. Wenn du wirklich deinen Freund einbeziehen willst, stelle sicher, dass du ihn einlädst, etwas zu tun, was ihm Spaß macht. Andernfalls könnten Sie am Ende ihre Gefühle von Unsicherheit und Eifersucht verstärken.

Praktiziere, was du deinem Freund sagen wirst. Die Trennung ist ein heikles Unterfangen. Bereite dich darauf vor, indem du genau weißt, was du sagen willst. Du kannst sogar ein Skript für dich selbst ausarbeiten, von dem aus du üben kannst.

Sei ehrlich, aber sanft. Denke daran, dass dies jemand ist, dem du nahe standest. Du willst ihre Gefühle nicht unnötig verletzen. Außerdem, wenn sie sich eifersüchtig verhalten haben, besteht die Chance, dass sie sich bereits unsicher fühlen.

Lass deinen Freund wissen, dass ihre Eifersucht dich verletzt. Seien Sie ehrlich, ohne beschuldigend zu sein. Du musst ihr Verhalten nicht beurteilen; du kannst einfach darüber reden, wie du dich fühlst.

Sag ihnen, dass du sie brauchst, um deiner Freundschaft zu vertrauen. Es ist großartig, dass du diese Anstrengungen unternimmst, um deine Freundschaft wiederherzustellen. Allerdings muss dein Freund auch etwas von dieser Arbeit machen. Lasst sie wissen, dass sie Vertrauen in eure Freundschaft haben müssen, um euch auf halbem Weg zu begegnen.

Sei du selbst, wenn du Freundesgruppen kombinierst. Wenn du nicht viel Zeit mit deinem einen Freund und dem Rest deiner Freunde zusammen verbracht hast, fühlst du dich anfangs vielleicht ein wenig unwohl. Bleib dir selbst treu. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, wie Ihre Freunde von Ihnen erwarten können, dass Sie sich verhalten.

Wählen Sie eine Zeit, um mit ihnen zu sprechen. Stellen Sie sicher, dass sie wissen, dass Sie ein wichtiges Gespräch führen möchten. Du willst nicht, dass sie sich überrascht fühlen. Frag sie, wann es eine gute Zeit wäre.

About the author

By admin