Wie man eine Dity-Bewegung durchführt

W

Wenn Sie gerade Bestellungen erhalten haben, die Sie benötigen, um in die Streitkräfte der Vereinigten Staaten zu ziehen und zu dienen, gibt es eine Möglichkeit, wie Sie Geld verdienen können, indem Sie sich selbst um die Umzugsvorkehrungen kümmern. Eine Do-it-yourself oder DITY-Bewegung, auch bekannt als Personally Procured Move (PPM), ermöglicht es US-Militärangehörigen, ihre Habseligkeiten selbst zu bewegen und bis zu 95% dessen, was die Regierung normalerweise kosten würde, zurückzubekommen. DITY-Züge können von Vorteil sein, da Sie einen Gewinn erzielen können, wenn Sie Ihre Kosten niedrig halten und gleichzeitig die volle Kontrolle über Ihren Zug haben. Wenn Sie sich richtig bewerben, die Kosten niedrig halten und die richtigen Unterlagen einreichen, können Sie Ihre eigenen Sachen in ein neues Zuhause umziehen und dafür bezahlt werden.

Füllen Sie alle richtigen Antragsformulare aus. Holen Sie sich eine aktualisierte Kopie der beweglichen Anwendungen von Ihrem PTO-Beauftragten. Füllen Sie die Formulare DD 1351-2 und DD 2278 oder einen Reisegutschein und einen Antrag auf Umzug aus. Sie müssen auch ein Standardformular 1038 für die Erstattung von Spesen im Voraus ausfüllen. Abschließend füllen Sie die Gewichtskarten für Ihr sich bewegendes Fahrzeug aus. Ihr PTO-Beauftragter kann Ihnen helfen, den Prozess zu erklären, wenn Sie unsicher sind.

Organisieren, verpacken und verladen Sie Ihre Sachen in einem fahrenden Fahrzeug. Packen Sie Ihre Sachen rechtzeitig vor dem Lade- und Umzugsdatum in Kartons. Dies wird viel Stress abbauen und Zeit sparen, wenn Sie sich bewegen müssen. Packen Sie alles, was Sie können, in Kartons und halten Sie die Dinge beschriftet und organisiert, so dass Sie sie finden können, sobald Sie mit dem Umzug fertig sind.

Holen Sie sich Ihre Betriebszulage von Ihrem örtlichen Dispergierbüro. Nachdem Sie für Ihren DITY-Zug autorisiert wurden, können Sie bis zu 60% des Geldes für Ihren DITY-Zug im Voraus erhalten, um die anfänglichen Umzugskosten zu decken. Anstatt Ihr eigenes Geld zu verwenden, um Umzugsunternehmen zu mieten oder Umzugsgeräte zu mieten, verwenden Sie stattdessen den Betriebskostenzuschuss.

Berechnen Sie ein Budget. Jedes Geld, das Sie am Ende sparen, wird ein reiner Gewinn für Sie sein. Die Auszahlung, die Sie von der Regierung erhalten, ist abhängig vom Gewicht Ihres Materials und ändert sich nicht. Daher dürfen Sie alle Erstattungsgelder behalten, die Sie nicht ausgegeben haben. Bestimmen Sie, wie wichtig zusätzliches Geld für Sie ist, verglichen mit der Leichtigkeit, mit der Profis Ihnen bei der Umstellung helfen.

Setzen Sie ein Ladedatum. Legen Sie einen Tag weit im Voraus fest, um Ihre Sachen auf fahrende Fahrzeuge zu laden. Suchen Sie nach besonderen Tagen, an denen Umzugsunternehmen Verkäufe oder Rabatte haben können.

Bewege deine Sachen. Entscheiden Sie, ob Sie das fahrende Fahrzeug fahren werden oder ob Sie jemand anderen beauftragen möchten, es für Sie zu fahren. Wenn Sie selbst Dinge tun, sparen Sie wahrscheinlich Geld, können aber schwierig sein, wenn Sie eine größere Familie mitbringen. Sobald Sie an Ihrem Standort angekommen sind, packen Sie Ihre Sachen in Ihre neue Unterkunft ein.

Bewahren Sie alle Ihre beweglichen Belege auf. Bewahren Sie Ihre beweglichen Belege auf, damit Sie einen Nachweis über Ihre Ausgaben haben und eine Rückerstattung erhalten. Gemeinsame Ausgaben, die die Regierung Ihnen erstattet, umfassen Verpackungsmaterialien, Fahrzeug- oder Anhängervermietung, Miete von Handwagen sowie Benzin, Öl und Mautgebühren für Ihr Mietfahrzeug. Sie werden nicht für Dinge wie ein Abschleppwagen, Autotransport, alle Versicherungskosten, Umsatzsteuer, Mahlzeiten, Unterkunft und Benzin in einem zweiten Fahrzeug erstattet bekommen.

Holen Sie sich einen Kostenvoranschlag für die Rückerstattung von Ihrem PTO-Beauftragten. Bevor Sie sich für den DITY-Zug entscheiden, holen Sie sich unbedingt einen Kostenvoranschlag von Ihrem PTO-Offizier, damit Sie sicherstellen können, dass sich ein DITY-Zug lohnt. Sie werden gebeten, eine Schätzung des Gewichts Ihres Hab und Gut zu geben, und Ihr PTO-Offizier wird Ihnen ungefähr sagen, wie viel Ihnen erstattet wird. Berechnen Sie alle Ihre wahrscheinlichen Ausgaben und ziehen Sie sie von der Schätzung ab, um zu sehen, wie viel Gewinn Sie möglicherweise erzielen können.

Nutzen Sie Rabatte und Verkäufe, um Ihren Gewinn zu maximieren. Es gibt Verpackungsunternehmen wie U-Pack und Penske, die spezielle Vereinbarungen mit den Vereinigten Staaten haben und militärische Rabatte anbieten. Auch viele Unternehmen werden saisonale Verkäufe durchführen, die Sie nutzen können. Da Ihre Rückerstattung hauptsächlich nach dem Gewicht Ihres Hab und Gut berechnet wird, ist es wichtig, dass Sie alle Rabatte und Sonderverkäufe nutzen, besonders wenn Sie nicht viele Dinge bewegen.

Senden Sie Ihre Forderung, Ihr Geld innerhalb von 45 Tagen einzuziehen. Sie haben 45 Tage Zeit, um alle Ihre ausgefüllten Formulare bei der Regierung einzureichen. Andernfalls wird sichergestellt, dass Ihnen und Ihrer Familie der Umzug nicht erstattet wird. Achten Sie darauf, den Umzug mit dem PTO-Büro abzustimmen und alle Ihre Unterlagen zusammenzustellen, bevor Sie umziehen.

Warten Sie auf die Autorisierung. Bevor Sie mit der Vermietung von Geräten und dem Aufruf von Umzugsunternehmen für Dienstleistungen beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie die Berechtigung zur Durchführung eines PPM-Umzugs erhalten. Warten Sie, um von dem PTO-Offizier zu hören, mit dem Sie gesprochen haben, bevor Sie Ihre Pläne machen. Die Autorisierung kann zwischen ein paar Tagen und ein paar Wochen dauern, je nachdem, wie beschäftigt das Verkehrsbüro ist.

Wiegen Sie Ihr fahrendes Fahrzeug. Wenn Sie nicht mit einem beweglichen Behälter gehen, müssen Sie eine andere Weise herausfinden, Ihre Sachen zu wiegen. Einige private Umzugsfirmen haben Waagen, die Sie verwenden können, um Ihre Sachen zu wiegen und einige Basen haben bestimmte Wiegeplätze auf der Basis. Um das Gewicht Ihrer Sachen zu berechnen, nehmen Sie das Gewicht des fahrenden Fahrzeugs und ziehen Sie es vom Gewicht ab, nachdem Sie Ihre Sachen verpackt haben.

Wenden Sie sich an Ihr persönliches Eigentums-Transportbüro. Wenden Sie sich an das Property Transportation Office oder PTO auf der Basis. Sie werden Sie über Ihren DITY-Zug beraten und Ihnen die Formulare zur Verfügung stellen, die Sie für eine Anfrage benötigen. Finden Sie die Telefonnummer für die PTO auf der Website Ihrer Basis und rufen Sie vorher an, um einen Termin für ein Treffen mit einem Offizier zu vereinbaren.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.