Wie man mit Selbsthypnose Gewicht verliert

W

Glaubt daran. Ein Großteil der Macht der Hypnose liegt in der Tatsache, dass du dich selbst davon überzeugt hast, dass du einen Weg hast, die Kontrolle über deine Triebe zu übernehmen. Wenn du nicht glaubst, dass Hypnose dir hilft, deine Gefühle zu ändern, wird es wahrscheinlich wenig Wirkung haben.

Visualisiere ein Pendel. Die Bewegung eines Pendels, das sich hin und her bewegt, wurde traditionell in der Hypnose verwendet, um den Fokus zu fördern. Visualisiere in deinem Kopf dieses Pendel, das sich hin und her bewegt. Konzentriere dich darauf, während du dich entspannst, um deinen Geist zu befreien.

Schreibe dein eigenes positives Mantra. Sie sollten auch die Selbsthypnose einsetzen, um Ihren Wunsch nach besserer Ernährung zu verstärken. Schreibe ein Mantra, das sich in einem Zustand der Hypnose wiederholen soll. Beispiele sind unter anderem: “Übermäßiges Essen verletzt mich und meinen Körper. Ich sollte mich gesund ernähren, um mich selbst zu verbessern.”

Lerne, ungesunde Lebensmittel nicht zu mögen. Eine der ersten Sachen, die Sie versuchen sollten, während unter Hypnose zu tun, ist, sich selbst davon zu überzeugen, dass Sie nicht an den bösen Snacks interessiert sind, die Sie Schwierigkeiten beim Treten haben. Wählen Sie etwas wie Eiscreme, an dem Sie sich gerne übermäßig verwöhnen lassen. Sag dir selbst: “Eis schmeckt schlecht und gibt mir ein schlechtes Gefühl.” Zwanzig Minuten lang wiederholen, bis Sie bereit sind, aus der Hypnose zu erwachen.

Konzentriere dich auf ein Objekt. Finde etwas im Raum, auf das du dich konzentrieren kannst, am besten etwas, das leicht über dir liegt. Benutze deinen Fokus auf dieses Objekt, um deinen Kopf von allen Gedanken zu befreien. Mache dieses Objekt zum einzigen, was dir bewusst ist.

Iss mehrere, kleine Mahlzeiten pro Tag. Wenn Sie über einen längeren Zeitraum nicht essen, sinkt Ihr Stoffwechsel und Sie hören auf, Fett zu verbrennen. Wenn Sie alle drei oder vier Stunden etwas Kleines essen, steigt Ihr Stoffwechsel und Sie werden weniger hungrig sein, wenn Sie sich zum Essen hinsetzen.

Iss Obst und Gemüse. Obst und Gemüse füllt Sie auf und versorgt Sie mit Nährstoffen, ohne Pfunde zu verbrauchen. Snack auf Bananen anstelle von Keksen, um abzunehmen.

Wach auf. Sobald Sie erreicht haben, was Sie während der Hypnose wollen, sollten Sie sich selbst aufwecken. Zählen Sie von 1 bis 10 wieder hoch. In deinem Kopf, sagen wir: “1, ich wache auf. 2, wenn ich herunterzähle, werde ich mich fühlen, als wäre ich aus einem tiefen Schlaf erwacht. 3, ich fühle mich wacher…….. 10, ich bin wach und erfrischt.”

Zählen Sie runter zur Hypnose. Beginne in deinem Kopf von 10 bis 1 zu zählen. Während Sie unten zählen, erklären Sie sich, dass Sie stufenweise tiefer in Hypnose erhalten. Sag: “10, ich entspanne mich. 9, ich werde entspannter. 8, kann ich spüren, wie sich die Entspannung über meinen Körper ausbreitet. 7, ich kann nichts als die Entspannung spüren…….. 1, ich bin in einem tiefen Schlaf.”

Mach es dir bequem. Gehen Sie an einen Ort, an dem Sie wahrscheinlich nicht gestört werden. Dies kann überall dort sein, wo es ruhig ist, wie in Ihrem Bett, auf einem Sofa oder in einem bequemen Sessel. Achten Sie darauf, dass Kopf und Nacken gestützt werden.

Essen Sie zu jeder Mahlzeit Protein. Protein ist besonders gut darin, Sie zu füllen und kann, weil es den Muskelaufbau unterstützt, Ihren Stoffwechsel verbessern. Gute Proteinquellen sind Meeresfrüchte, mageres Fleisch, Eier, Joghurt, Nüsse und Bohnen. Ein Steak pro Mahlzeit könnte kontraproduktiv sein, aber ein Snack auf Nüssen, wenn Sie hungrig sind, könnte einen großen Beitrag dazu leisten, dass Sie Ihre Ziele erreichen.

Entwickeln Sie ein Regime. Es bedarf konsequenter Wiederholung, um Ihr Gehirn mit Hypnose neu zu programmieren. Du solltest darauf hinarbeiten, etwa zwanzig Minuten am Tag in einem Zustand der Hypnose zu verbringen. Wechseln Sie, während Sie darunter sind, zwischen einigen der unten aufgeführten Strategien. Probieren Sie ein wenig von allem aus, um Ihre schlechten Essgewohnheiten aus jedem Blickwinkel anzugreifen.

Atme tief durch, während du deine Augen schließt. Sagen Sie sich, dass Ihre Augenlider schwer werden und lassen Sie sie sanft fallen. Wenn sich Ihre Augen schließen, atmen Sie tief durch mit einem regelmäßigen Rhythmus. Konzentriere dich auf deine Atmung, damit sie die Gesamtheit deines Geistes einnehmen kann, so wie das Objekt, das du zuvor betrachtet hast. Fühlen Sie sich mit jedem weiteren Atemzug entspannter.

Reduzieren Sie schlechte Fette. Ungesättigte Fette, wie die in Olivenöl, können gut für Sie sein. Sie sollten jedoch versuchen, den Verbrauch von gesättigten Fetten und Transfetten zu begrenzen. Beide sind wichtige Faktoren, die zu einer Herzerkrankung beitragen.

Stell dir vor, du bist ein besserer Mensch. Um deinen Wunsch zu erhöhen, besser zu leben, visualisiere, wie du gesund sein würdest. Machen Sie ein Foto von sich selbst, als Sie dünner waren, oder tun Sie Ihr Bestes, um sich vorzustellen, wie Sie nach dem Abnehmen aussehen würden. Unter Hypnose konzentrieren Sie sich auf dieses Bild. Stellen Sie sich das Vertrauen vor, das Sie haben würden, wenn Sie gesünder wären. Dies wird dich dazu bringen, erkennen zu wollen, dass du dünner wirst, wenn du wach bist.

About the author

By admin

Category