Wie man das Verlangen stoppt

W

Ihre sorgfältig geplante Ernährung kann in kurzer Zeit zerstört werden, wenn Sie dem Verlangen nach Zucker, Koffein, Alkohol und anderen Versuchungen nachgeben. Heißhungerattacken entstehen, wenn Ihr Körper nicht über das Hormon Leptin verfügt (das anzeigt, dass Sie voll sind) und/oder übermäßigen Ghrelin produziert (Appetitauslöser). Während diese Hormone Teil Ihrer menschlichen Überlebensmechanismen sind, sind Heißhungerattacken weniger als hilfreich, wenn Sie versuchen, Ihren Appetit zu bremsen. Wenn Sie mit einer schweren Sucht wie Alkoholismus zu kämpfen haben, suchen Sie bitte professionelle Hilfe auf. Wenn Sie nikotinsüchtig sind, können Sie auch von einer professionellen Behandlung profitieren. Viele Sehnsüchte können jedoch mit einer Vielzahl von Methoden angegangen werden.

Lass dich selbst warten. Manchmal hilft es, sich selbst zu sagen, dass man das Essen, Trinken oder die Zigarette, nach der man sich sehnt, in nur 10 oder 20 weiteren Minuten haben darf. Wenn 10 oder 20 Minuten vergehen, sagen Sie sich dasselbe. Verzögere die Befriedigung weiter, bis du den Rand des Verlangens überwunden hast. Diese Methode ist gut, in der Tasche für jede Art von Verlangen, aber vor allem Nikotin Heißhungerattacken zu haben.

Trink Wasser. Es ist üblich, Hungergefühle zu verspüren, wenn das, was der Körper wirklich braucht, Wasser ist. Wenn Sie dazu neigen, ein wenig dehydriert zu sein, beginnen Sie mit dem Trinken von Wasser, wenn Sie das Verlangen verspüren, das aufkommt. Die Flüssigkeit sorgt dafür, dass Sie sich voller fühlen. Als zusätzlichen Vorteil stimuliert kaltes Wasser Ihren Stoffwechsel, da Ihr Körper die Flüssigkeit auf Körpertemperatur erwärmt.

Finde Wege, um anderen zu helfen. Die Konzentration auf die Bedürfnisse anderer ist ein wunderbarer Weg, um die Fixierung auf das eigene Verlangen zu reduzieren. Anderen zu helfen, produziert das Wohlfühlmittel Dopamin in Ihrem Gehirn. Dein Glück wird dein Gehirn vom Verlangen ablenken.

Verzehr von Vollwertkost. Die Faser in ganzen Früchten und Gemüse hält Sie länger satt als Lebensmittel ohne Ballaststoffe und hilft, Heißhungerattacken abzuwehren. Sogar Alkoholsucht kann mit niedrigem Blutzucker verbunden sein. Nehmen Sie zu jeder Mahlzeit eine Portion Obst oder Gemüse und essen Sie Vollkorn statt raffiniertem Weißmehl.

Versuchen Sie es mit Drang zum Surfen. Diese Technik kann dir helfen, ein intensives Verlangen jeglicher Art zu überwinden, egal ob es sich um Zucker, Alkohol oder Nikotin handelt. Anstatt zu versuchen, das Verlangen aus deinem Kopf zu drängen, lass es wie eine Welle über dich hereinbrechen und stell dir vor, du “surfst” es.

Suche nach Verbindungen. Die Menschen brauchen Gemeinschaft, um zu gedeihen. Netzwerke von Freundschaft und gemeinsamen Interessen helfen Ihnen, Stress zu bewältigen und Ihre Bedürfnisse positiv zu erfüllen.

Trainieren Sie regelmäßig. Das Training verbrennt nicht nur Kalorien, sondern unterdrückt auch bis zu zwei Stunden lang den Appetit nach einem hochintensiven Training. Aerobic unterdrückt das Appetithormon Ghrelin. Maximieren Sie die Wirkung Ihres Trainings, indem Sie wirkungsvolle Intervalle mit kurzen Ruhephasen abwechseln.

Probieren Sie Zartbitterschokolade. Es hat Eigenschaften, die dich davon abhalten, zu viel zu essen, so dass du dein Verlangen stillen kannst, ohne über Bord zu gehen. Achten Sie jedoch auf Schokoriegel, die mindestens 70 Prozent Kakao enthalten; weniger als das, und der Zuckergehalt wird zu hoch sein, um diese Option als “gesund” zu bezeichnen.

Erholen Sie sich mehr. Wenn Sie eine ganze Nacht schlafen, ist es weniger wahrscheinlich, dass Sie am nächsten Tag zu viel essen. Zielt darauf ab, jede Nacht sieben oder acht Stunden Schlaf zu bekommen. Sie werden am nächsten Tag mehr Kontrolle über Ihre Ernährungsgewohnheiten haben und sich weniger wahrscheinlich an den Lebensmitteln erfreuen, nach denen Sie sich sehnen.

Knall ein Stück Kaugummi. Kaugummi kann Ihr Gehirn dazu bringen, sich zufrieden zu fühlen, besonders wenn Sie ein Verlangen nach Zucker haben. Wählen Sie zuckerfreies Kaugummi und knallen Sie ein Stück, wenn Sie den Drang verspüren, sich einem Dessert oder diesem Nachmittagskuchen hinzugeben.

Essen Sie mageres Protein zum Frühstück. Studien zeigen, dass der Verzehr von mageren Proteinen, wie Eiern oder Truthahn, Ihnen hilft, sich für den Rest des Tages satt zu fühlen, und Sie weniger wahrscheinlich macht, später dem Verlangen nachzugeben. Es ist wichtig, kurz nach dem Aufwachen zu essen, anstatt bis zum Morgen zu warten, um die volle Anti-Craving-Wirkung zu erzielen.

Füge deinen Speisen Gewürze hinzu. Die Verwendung einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen, insbesondere von scharfen Gewürzen, wird Ihre Palette befriedigen und Sie länger satt halten als fade Speisen. Versuchen Sie, heiße Sauce hinzuzufügen, um die Dinge zu würzen. Wenn Sie nicht auf Hitze stehen, verwenden Sie einfach mehr Gewürze im Allgemeinen. Oregano, Basilikum, Minze und Salbei verleihen Ihrer Nahrung Tiefe und machen es weniger wahrscheinlich, dass Sie so viel essen müssen, um sich satt zu fühlen.

Unterdrücke deinen Hunger mit Fett. Es mag kontraintuitiv klingen, aber es ist wichtig, Fett zu essen, um das Verlangen zu stillen. Wenn Sie versuchen, Fett aus Ihrer Ernährung zu entfernen, wird Ihr Verlangen zunehmen und fast unerträglich werden. Der Schlüssel liegt darin, Lebensmittel mit Omega-3-Fettsäuren wie Fisch, Avocados und Nüsse zu essen. Die in Nüssen, Olivenöl und Avocados enthaltene Ölsäure unterdrückt auch den Hunger. Halten Sie sich von Transfetten fern, die in frittierten Fastfood- und Snackprodukten enthalten sind.

Stellen Sie fest, ob Sie genügend Kalorien zu sich nehmen. Weniger als 1.000 Kalorien pro Tag zu essen oder ganze Nahrungsgruppen (z.B. Kohlenhydrate) zu eliminieren, macht den Körper anfällig für Heißhungerattacken. Die Nahrungsbeschränkung verringert die Produktion von appetitreduzierendem Leptin in Ihrem Körper um bis zu 22 Prozent. Infolgedessen neigen Sie dazu, mehr Kalorien zu konsumieren, wenn Ihr Verlangen überwältigend wird.

Stimulieren Sie Ihr Glück mit Musik. Vor allem Frauen neigen dazu, starke emotionale Reaktionen auf Musik zu erleben. Erstelle eine fröhliche Wiedergabeliste, die du dir anhören kannst, wenn das Verlangen zunimmt. Die Musik lenkt Sie ab und sorgt für eine emotionale Entspannung, die Ihr Gehirn umlenkt.

Lenke dich ab. Neigen Sie dazu, sich bei Langeweile an Essen, Alkohol oder andere Substanzen zu wenden? Beschäftigt zu bleiben ist eine der besten Möglichkeiten, das Verlangen zu bändigen. Wenn Sie unterwegs sind, haben Sie keine Zeit, sich Gedanken darüber zu machen, was Sie sich wünschen. Füllen Sie Ihren Zeitplan mit Aktivitäten, die erfordern, dass Sie auf dem Laufenden sind.

Beseitigen Sie Ihren Stress. Bist du ein Stresser? Viele Menschen sind es, und es ist einer der Hauptschuldigen, wenn es darum geht, dem Verlangen nachzugeben. Wenn Ihr Verlangen nach Nahrung sich mit Ihren Emotionen verheddert, können Sie das Essen als eine Möglichkeit nutzen, Stress abzubauen. Du trainierst deinen Körper, um Nahrung zu “brauchen”, um durch schwierige Zeiten zu kommen. Anstatt nach einer Wanne Eiscreme zu greifen, wenn Sie sich traurig fühlen, finden Sie gesündere Formen des Stressabbaus.

Riechen Sie an einer nach Essen duftenden Kerze. Eine Studie ergab, dass Menschen, die alle zwei Stunden einen Pfefferminzduft einatmeten, im Laufe einer Woche 2.700 weniger Kalorien zu sich nahmen. Halten Sie eine nach Essen duftende Kerze wie Vanille, grünen Apfel oder Banane in der Nähe und schnüffeln Sie regelmäßig daran. Wenn Sie ein Stresser sind, schließen Sie Ihr linkes Nasenloch und atmen Sie durch Ihr Recht ein, um den Teil Ihres Gehirns zu erreichen, der Emotionen verarbeitet. Du wirst wahrscheinlich sowohl deine Angst als auch deinen Appetit reduzieren.

Snack auf Mandeln. Studien zeigen, dass das Essen einer Handvoll Mandeln hilft, den Hunger in Schach zu halten. Halten Sie eine Tasche bereit, damit Sie sich in den Zeiten, in denen Sie denken, dass Sie Gefahr laufen, einen ganzen Kuchen zu essen, an sie wenden können.

Entwickle ein Mantra. Erstelle eine Nachricht, die du dir selbst wiederholen kannst, wenn ein Verlangen entsteht. Mentale Konditionierung kann Zeit in Anspruch nehmen, um effektiv zu werden, aber wenn du deine Botschaft weiterhin wiederholst, wird sie in dein Bewusstsein eindringen und dazu beitragen, deine Energie von Begierden umzuleiten.

Iss mehr Grapefruit. Grapefruit hat Eigenschaften, die das Insulin hemmen und das Sättigungsgefühl erhalten. Während eine reine Grapefruit-Diät für Ihr System nicht gesund ist, gibt es keinen Grund, Grapefruit nicht in Ihren Alltag aufzunehmen.

Holen Sie sich Unterstützung. Wenn Ihr Verlangen so extrem ist, dass Sie das Gefühl haben, dass es Ihr geistiges und körperliches Wohlbefinden beeinträchtigt, gibt es Organisationen, die helfen können. Die Suche nach Hilfe von außen kann besonders nützlich sein, wenn Sie versuchen, mit dem Essen, Rauchen oder Trinken einer bestimmten Substanz für immer aufzuhören.

Verwöhnen Sie sich ein wenig. Vor allem das Verlangen nach Nahrung ist nicht immer eine schlechte Sache. Manchmal sehnt man sich nach etwas, weil sein Körper es braucht. Auch wenn es nicht unbedingt etwas ist, das du brauchst, wird ein wenig nicht schaden. Es mag kontraintuitiv erscheinen, aber viele Menschen haben weniger Verlangen, wenn sie sich leicht verwöhnen lassen. Ein kleines Zugeständnis an dein Verlangen könnte dich später daran hindern, übermäßig nachsichtig zu sein.

Halten Sie sich von Auslösern fern. Wenn es einen bestimmten Ort gibt, der dich an den Gegenstand erinnert, den du begehrst, vermeide ihn für eine Weile. Es kann sein, dass Sie nicht so oft Heißhungerattacken verspüren, wenn Sie in Umgebungen bleiben, die kein Gepäck mit sich führen. Vermeide die Orte und Situationen, die dich dazu bringen, in dein Verlangen einzugreifen.

Putz dir die Zähne. Da die Nachgeschmack der Zahnpasta nicht gut mit dem Geschmack von Lebensmitteln zusammenpasst, ist das Zähneputzen, wenn man ein Verlangen hat, eine Möglichkeit, sein Verlangen vorübergehend zu beenden. Der Geschmack in Ihrer Zahnpasta kann auch Ihren Körper dazu bringen, zu glauben, dass ein Verlangen befriedigt wurde. Tragen Sie eine Zahnbürste und Zahnpasta, die Sie bei großem Verlangen verwenden können.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.