Wie man einem Bartagamen beibringt, aus einer Wasserschale zu trinken.

W

Bartagamen sind schöne Haustiere, aber sie können sehr schwierig sein, wenn es ums Trinken geht. Das liegt daran, dass sie stehendes Wasser im Allgemeinen nicht als etwas erkennen, das ihren Durst stillen wird. Sie können jedoch lernen, aus Wasserschalen zu trinken, wenn man ihnen zeigen kann, dass das Wasser trinkbar ist.

Stellen Sie eine Wasserschale in den Käfig. Sie können eine Wasserschale in Ihrem örtlichen Tiergeschäft kaufen oder selbst herstellen. Bartagamen baden manchmal gerne in ihren Wasserschalen, also stellen Sie sicher, dass sie groß genug dafür sind.

Sprüh den Nebel auf die Drachenschale. Greifen Sie in den Käfig und sprühen Sie einen Nebel direkt über die Schüssel. Dies erzeugt eine Art Regeneffekt. Der Drache wird sehen, dass es in einen Pool regnet.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Wasserschale die richtige Größe hat. Das ist äußerst wichtig. Wenn die Wasserschale des Drachen nicht groß genug ist, wird er die Schale nicht als etwas erkennen, in dem er baden kann. Stellen Sie sicher, dass die Schüssel mit frischem, sauberem Wasser gefüllt ist.

Füge Saft in die Schüssel ein. Sobald du die Schale mit Wasser gefüllt hast, füge etwas hinzu, das den Drachen dazu verleitet, daraus zu trinken. Eine gute Wahl sind natürliche Fruchtsäfte wie Apfel- oder Birnensaft. Füge gerade genug Saft hinzu, um das Wasser zu würzen und es lecker zu machen.

Wiederhole den Vorgang, bis dein Drache trinkt. Der süße Duft des Saftes sollte den Drachen in die Wasserschale locken. Wenn nicht, kannst du versuchen, etwas mehr Saft hinzuzufügen, um den Geruch zu verstärken.

Wiederhole, bis der Drache von selbst trinkt. Tue dies jeden Tag, bis du bemerkt hast, dass der Drache selbst Wasser trinkt. Sobald der Drache versteht, dass die Wasserschale zum Trinken da ist, geht sie nun dorthin, ohne dass du Wasser darauf spritzen musst.

Reinige deinen Drachen, wenn nötig. Wenn dein Drache schmutzig ist oder Fäkalien am Körper hat, lass ihn 10-15 Minuten einweichen und schrubbe ihn dann sanft mit einer weichen Zahnbürste.

Heb deinen Drachen auf. Um deinen Drachen aufzuheben, lege deine Hand unter seinen Bauch und nehme ihn einfach auf. Bewege deine Finger um seinen Bauch, damit er sich sicher fühlt.

Streue bei Bedarf Wasser auf den Drachen. Dein Drache versteht vielleicht immer noch nicht, dass das Badewasser auch zum Trinken da ist. Spritzen Sie etwas Wasser aus dem Becken auf Nase und Kopf. Der Drache kann etwas von diesem Wasser trinken, wenn er durstig ist.

Füllen Sie eine Sprühflasche mit Wasser. Dies kann jede Art von Kunststoff-Sprühflasche sein. Füllen Sie es mit Wasser, das der Raumtemperatur entspricht. Es sollte nicht heiß oder kalt bei Berührung sein.

Ersetzen Sie die Saft-Wasser-Mischung durch Wasser. Sobald der Drache erkannt hat, dass er seinen Durst mit der Schale stillen kann, wird er wissen, dass er dorthin gehen muss, wenn er durstig ist. Von nun an kannst du die Schale nur noch mit Wasser füllen.

Platziere den Drachen in der Schale. Platziere den Drachen langsam in die Schale mit Wasser. Es sollte bereit sein, im Wasser zu liegen und das Gefühl zu genießen, ein Bad zu nehmen.

Gib deinem Drachen eine Wasserschale. Wasserschalen sind in den örtlichen Tierhandlungen und Reptilienläden erhältlich. Sie können auch selbst einen aus einem recycelten Kunststoffbehälter herstellen, wenn Sie möchten. Füllen Sie die Wasserschale mit Wasser bis zur Ellbogenhöhe des Drachens.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.