Zubereitung von Zitronenbutter-Garnelen mit getrockneten italienischen Gewürzen (im Ofen gebacken)

Z

Wenn Sie sich jemals mit gekochten Garnelen und Cocktailsauce gelangweilt haben, werden Sie dieses einfache und köstliche Rezept probieren wollen. Sie benötigen nur 3 Zutaten und weniger als eine halbe Stunde und genießen köstliche Garnelen, die mit Zitrone, Butter und italienischer Würze gebacken werden.

Das gesamte Paket der italienischen Trockenwürze gleichmäßig über die Garnelen streuen.

Die Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Garnelen unter kühlem, fließendem Wasser abspülen.

Das Blatt mit der Butter darauf in den Ofen geben, bis es schmilzt (ca. 5 bis 8 Minuten).

Lassen Sie die Garnelen in einem Sieb abtropfen.

Das Blech mit der geschmolzenen Butter aus dem Ofen nehmen.

Die Form 8 Minuten backen und dann die Garnelen mit einer Zange umdrehen.

Servieren Sie sie heiß mit frischem Brot oder einfach gedämpftem weißem Reis.

Die Garnelen in den Ofen zurückgeben und weitere 7 bis 8 Minuten backen.

Heizen Sie Ihren Ofen auf 177 °C (350 °F) vor und legen Sie ein großes Backblech mit Aluminiumfolie aus.

Die Zitronenscheiben gleichmäßig auf der geschmolzenen Butter anrichten.

Legen Sie die Butter in die Mitte des folienbeschichteten Blechs.

Fertig.

Die Garnelen auf die Zitronenscheiben legen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.