Wie man seinem Kind beibringt, einen Bleistift zu halten.

W

p>Wenn ein Kind malt, hält es instinktiv einen Buntstift in der Faust und schreibt. Aber bis Ihr Kind im Vorschulalter oder Kindergarten ist, sollte es in der Lage sein, seinen Bleistift zwischen Daumen und Zeigefinger im “Stativgriff” richtig zu halten. Einen Bleistift richtig zu halten, kann für ein Kind schwierig sein zu lernen, aber es ist von unschätzbarem Wert für seine feinmotorische Entwicklung und seinen Lernfortschritt. Wenn ein Kind fälschlicherweise lernt, einen Bleistift zu halten, kann dies zu schlechter Handschrift und Handhaltung führen und später unglaublich schwer zu korrigieren sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, die richtigen Vorräte zu beschaffen, die richtigen Techniken zu üben und bei Problemen zu helfen.

Machen Sie einen selbstgemachten Bleistiftgriff. Eine einfache hausgemachte Alternative zu einem Bleistiftgriff ist es, einen Bleistift durch eine Wäscheklammer zu schieben und das Kind zwischen Daumen und Zeigefinger an der Wäscheklammer festhalten zu lassen.

Achten Sie darauf, dass der Bleistift bequem in die Hand Ihres Kindes passt. Überprüfen Sie zunächst, ob der Bleistift oder der Bleistiftgriff Ihres Kindes bequem ist. Wenn etwas unangenehm an der Hand Ihres Kindes reibt, kann es so einfach sein, wie eine neue Art von Bleistift auszuprobieren.

Verwenden Sie den OK-Griff, um die Hand Ihres Kindes in die richtige Griffposition zu bringen. Beginnen Sie damit, dass Ihr Kind mit der Schreibhand das “ok”-Zeichen macht, indem Sie seinen Daumen und Zeigefinger in ein O stecken und seine drei verbleibenden Finger gerade nach oben legen. Lassen Sie sie den Daumen und Zeigefinger des O leicht öffnen und legen Sie dann den Bleistift zwischen die Finger. Sie können dann nach unten greifen und die restlichen Finger um den Bleistift wickeln, um ihre Hand in die richtige Schreibposition zu bringen.

Hilf deinem Kind mit einem Bleistiftgriff. Bleistiftgriffe sind einfache Geräte, die auf einem Bleistift angebracht werden, um Kinder zu ermutigen, den Bleistift richtig zu halten. In den meisten Fällen rutscht der Griff leicht über einen Bleistift und liegt an der Stelle, an der ein Bleistift gehalten wird. Der Griff ist so geformt, dass er die Hand Ihres Kindes führt, während das klebrige Material seine Hand an Ort und Stelle hält, sobald er den Bleistift richtig gegriffen hat.

Suchen Sie Hilfe bei einem Ergotherapeuten. Wenn Sie die oben genannten Methoden ausprobiert haben und nichts zu funktionieren scheint, sollten Sie mit dem Lehrer oder Kinderarzt Ihres Kindes darüber sprechen, sie zu einem Ergotherapeuten für zusätzliche Tests und Schulungen zur Feinmotorik zu bringen. Das Fehlen einer korrekten Bleistifthaltung kann ein Zeichen für andere Entwicklungsverzögerungen sein, daher ist es wichtig, das Problem frühzeitig zu erkennen und Ihr Kind von Anfang an zu starten.

Modellieren und wiederholen. Wie bei jeder motorischen Kompetenzentwicklung ist Beständigkeit der Schlüssel. Modellieren Sie die richtige Bleistifthaltung, wenn Sie schreiben oder malen, wo Ihr Kind Sie sehen kann, und zeigen Sie, wie Sie Ihren Bleistift halten.

Erlaube deinem Kleinkind, sich durch verschiedene Griffe zu arbeiten. Wenn ein Kleinkind mit dem Färben beginnt, legt es einen Buntstift in den ersten Griff und benutzt seine Schultermuskeln. Während die Schultermuskeln wachsen, bewegen sich die meisten Kinder natürlich mit dem Bleistift in der Handfläche in einen Griff, während sie alle ihre Finger um den Bleistift wickeln. Von dort aus gehen sie weiter zum unreifen 5-Finger-Griff und dann schließlich zum 3-Finger-Griff.

Üben Sie die “Fingerhaut”, um das Halten des Bleistifts zu erleichtern. Viele Kinder haben Schwierigkeiten, ihre kleinen und Ringfinger vom Bleistift fernzuhalten, indem sie sie unter der Hand zusammengerollt halten – ihre motorischen Fähigkeiten sind einfach nicht entwickelt genug, um diese beiden Finger zu trennen und sie von selbst zu bewegen. Lassen Sie Ihr Kind einen kleinen Gegenstand in diesen beiden Fingern halten, der die Finger dazu zwingt, sich zu krümmen und gegen die Hand zu drücken.

Zeigen Sie Ihrem Kind, wie man kneift und umdreht. Ein schneller Weg, den Bleistift in die richtige Position zu bringen, ist, mit dem auf dem Tisch liegenden Bleistift zu beginnen. Lassen Sie Ihr Kind seinen Daumen und Zeigefinger seiner Schreibhand ganz oben auf den Bleistift legen, direkt unter den angespitzten Teil. Nehmen Sie den Bleistift auf und drehen Sie ihn mit der anderen Hand um und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn, bis er in die richtige Position kommt.

Holen Sie sich den richtigen Bleistift für Ihr Kind. Die Verwendung von kurzen Bleistiften, wie Golfstiften oder normalen, in zwei Hälften gebrochenen Bleistiften, kann Kindern helfen, den richtigen Griff selbst zu finden. Kurze Stifte haben weniger Platz für unnötige Finger, so dass Ihr Kind keine andere Wahl hat, als den richtigen Dreifingergriff zu verwenden.

Verstehen Sie die Entwicklungsgrenzen Ihres Kindes. Es mag einfacher erscheinen, ein Kind früh zu beginnen und ihm die richtige Bleistifthaltetechnik beizubringen, sobald es einen Bleistift oder eine Kreide halten kann, aber das kann negative Auswirkungen haben. Kleinkinder und Kleinkinder haben es schwer, einen Bleistift im richtigen Stativgriff zu halten, da sich ihre Schulter- und Armmuskulatur noch entwickelt und stabilisiert.

Üben Sie die Feinmotorik, um das Halten des Bleistifts zu erleichtern. Die Entwicklung der Feinmotorik und der Fingerkraft kann kleinen Kindern die körperlichen Fähigkeiten vermitteln, die sie benötigen, um einen Bleistift richtig zu halten. Lassen Sie Ihr Kind mit kleinen Haushaltsgegenständen wie Strohhalmen oder Eisstielen spielen, indem Sie sie aufheben und in einen anderen Behälter werfen. Dadurch wird der Fingergriff schon in jungen Jahren hergestellt.

Beginnen Sie damit, jedes Mal, wenn Ihr Kind schreibt, den Bleistiftgriff zu benutzen. Bald wird die Hand Ihres Kindes den Bleistift dank des Muskelgedächtnisses automatisch richtig halten. Sobald sie den Bleistift selbstständig richtig halten können, können Sie die Bleistiftgriffe entfernen und Ihr Kind normale Bleistifte verwenden lassen.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.