So tauschen Sie eine Tintenpatrone in einer Epson Workforce 545 aus

S

Entfernen Sie das gelbe Klebeband, das sich am Boden der Tintenpatrone befindet.

Entsorgen Sie die alte Tintenpatrone sofort, um zu verhindern, dass die Tinte mit Ihrer Haut und anderen Funktionsteilen des Druckers in Berührung kommt.

Öffnen Sie die Abdeckung des Tintenpatronenfachs.

Schließen und drücken Sie die Abdeckung des Farbfachs nach unten, bis sie einrastet.

Drücken Sie “OK” und wählen Sie dann “Jetzt ersetzen”.

Senken Sie die Abtasteinheit in ihre Ausgangsposition ab. Ihr Drucker benötigt bis zu drei Minuten, um die Tinte aufzuladen, und zeigt auf der Konsole eine Bestätigungsmeldung an, die Sie darüber informiert, dass der Drucker betriebsbereit ist.

Entfernen Sie die Tintenpatrone vorsichtig aus der Verpackung, ohne den grünen Chip auf der Patrone zu berühren.

Schütteln Sie die neue Tintenpatrone fünfmal vorsichtig, bevor Sie die Patrone aus der Verpackung nehmen. Das Schütteln der Kartusche ohne Verpackung kann zu einem Tintenaustritt führen.

Drücken Sie die Lasche an der Oberseite der Tintenpatrone zusammen und heben Sie die Patrone nach oben und aus dem Drucker heraus.

Schalten Sie Ihren Epson Workforce 545 Drucker ein.

Warten Sie, bis der LCD-Bildschirm des Druckers Sie darüber informiert, dass eine Tintenpatrone ausgetauscht werden muss.

Heben Sie die Abtasteinheit des Druckers an.

Schieben Sie die neue Tintenpatrone fest in den Halter, bis sie einrastet.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.