Wie man eine Ball-Computermaus reinigt

W

Schließen Sie die Maus wieder an den Computer an.

Waschen Sie den Ball mit Seife und warmem Wasser.

Das Ding, das den Ball hält, werden Sie sehen, wie die Räder darin die Räder drehen, wenn Sie weiße Dinge darauf sehen, kratzen Sie es mit Ihrem Zahnstocher, bis es abfällt.

Reinigen Sie das Mauspad mit einem Tuch.

Legen Sie den Ball wieder hinein und drehen Sie den Deckel im Uhrzeigersinn.

Reinigen Sie die Außenseite. Verwenden Sie einen Zahnstocher, um Schmutz aus den Rissen zwischen den Knöpfen zu entfernen.

Schalten Sie den Computer aus und ziehen Sie den Netzstecker.

Reinigen Sie den Boden des Deckels.

Alles 5 Minuten trocknen lassen.

Nehmen Sie die Kugel heraus, indem Sie den Deckel gegen den Uhrzeigersinn drehen.

About the author

By admin