Wie man ein romantisches Bad einrichtet

W

Ein romantisches Bad zu schaffen ist eine Gelegenheit, Entspannung und Intimität mit einem Partner zu erleben. Sie können Artikel aus der ganzen Welt verwenden oder in Geschäften kaufen, um Leidenschaft in Ihrem Badezimmer zu erzeugen. Um das romantische Erlebnis zu schaffen, bereiten Sie sich auf das Bad vor, stellen Sie das Bad auf und fügen Sie zusätzliche Details hinzu.

Reinigen Sie Ihr Badezimmer. Es wird schwierig sein, eine romantische Atmosphäre in einem schmutzigen Badezimmer zu schaffen. Um den romantischsten Abend zu gestalten, müssen Sie sicherstellen, dass nichts im Badezimmer schmutzig oder schmutzig ist. Dazu gehört nicht nur die Badewanne, sondern auch der Rest Ihres Badezimmers. Wischen oder fegen Sie den Boden, waschen Sie die Badewanne aus und reinigen Sie alle Oberflächen, auch das Waschbecken.

Füge ein paar Tropfen ätherische Öle hinzu. Das Hinzufügen von ein paar Tropfen ätherischer Öle, wie Lavendel, Jasmin oder Zedernholz, zum Badewasser führt die Aromatherapie in Ihr romantisches Bad ein. Die Öle riechen gut, können aber auch die Stimmung beeinflussen. Sie können Ihnen ein entspanntes oder belebendes Gefühl geben. Achten Sie darauf, nicht zu viele Tropfen hinzuzufügen, besonders wenn Ihr Schaumbad duftet.

Bereite ein Tablett mit Leckereien vor. Bereiten Sie ein Tablett mit Gläsern Champagner oder Wein und Erdbeeren oder Trauben vor, um es zusammen mit Ihrem Partner beim Einweichen im Bad zu genießen. Stellen Sie das Tablett auf einen kleinen Tisch in der Nähe der Wanne, so dass es für Sie beide leicht zugänglich ist. Es gibt auch Wannen, die über jede Seite der Badewanne passen, so dass Sie die Wanne in der Badewanne mitnehmen können.

Nimm ein Bad. Lass nicht zu lange ein Bad ein, bevor dein Partner nach Hause kommt, sonst wird es kalt. Sie sollten das Bad etwa zehn Minuten laufen lassen, bevor Sie erwarten, in das Bad zu gelangen. Es ist besser, das Wasser etwas heißer als bequemer zu machen, da es abkühlen wird, bevor du in es trittst. Lassen Sie die Badewanne auf ein angenehmes Niveau füllen, das voll genug ist, aber nicht überfüllt….

Füge Badesalz hinzu. Badesalz hilft, die Haut weicher zu machen und verleiht Ihrem Bad meist angenehme Düfte und Farben. Diese sind in den meisten Bett- und Badegeschäften sowie in einigen Fachgeschäften oder Kosmetikshops erhältlich. Bittersalz und Meersalz sind Beispiele für Salze, die Sie Ihrem Bad hinzufügen können.

Wähle eine gute Zeit. Die beste Zeit ist, wenn du weißt, dass du ununterbrochen bist. Unvorhergesehene Gäste oder Unterbrechungen können eine romantische Stimmung schnell ruinieren. Stellen Sie sicher, dass Mitbewohner oder Kinder weg sind, damit Sie und Ihr Partner sich entspannen können, ohne Angst davor haben zu müssen, unterbrochen zu werden. Wenn Sie mit anderen Menschen zusammenleben, fragen Sie, wann sie unterwegs sein werden, um eine gute Idee für ein Datum und eine Uhrzeit zu bekommen, um das Bad zu planen.

Kerzen anzünden. Setzen Sie die Szene, indem Sie Kerzen rund um das Badezimmer anzünden. Sie können auch Kerzen um den Rand der Wanne legen, wenn der Rand breit genug ist, dass Sie sie nicht umwerfen können. Teelichtkerzen sind großartig, weil sie in der Regel mit viel in einem Paket zum Aufstellen geliefert werden. Jede Art von Kerze funktioniert jedoch.

Einen soliden Plan aufstellen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Partner zur Verfügung steht, wenn Sie das Bad einrichten. Nichts wird die Stimmung dämpfen, so wie die Information, dass dein Partner plötzlich beschäftigt ist oder viel später als erwartet nach Hause kommt. Richten Sie eine Zeit mit Ihrem Partner ein und bitten Sie ihn, sich daran zu halten. Sie können sich eine Zeit sichern, indem Sie eine niedliche, handschriftliche Einladung verschicken, die so etwas wie….: “Du bist eingeladen, heute Abend mit mir ein romantisches Schaumbad zu nehmen.”

Wählen Sie ein paar Gegenstände aus, die Sie Ihrem Bad hinzufügen möchten. Zu viele Zusätze können das Wasser übermäßig duftend machen oder zu voll aussehen lassen. Begrenzen Sie die Anzahl der Dinge, die Sie in Ihr Bad geben, auf drei oder vier Komponenten. Diese Gegenstände können Rosen, ätherische Öle, Badesalz und Schaumbad sein. Machen Sie eine Liste von dem, was Sie in die Badewanne stellen wollen, und stellen Sie sicher, dass Sie alles haben, bevor Sie das Bad vorbereiten.

Schütten Sie das Schaumbad in das fließende Wasser. Das Hinzufügen von Schaumbad zum Wasser, während sich die Wanne füllt, sorgt für eine Stimmung von Frivolität und Romantik. Achten Sie auf mehr Düfte wie Vanille, anstatt die gleichen fruchtig duftenden Blasen zu verwenden, die Sie in ein Kinderbad geben würden. Übertreiben Sie die Blasen nicht so weit, dass sie aus der Badewanne herausfließen, sondern fügen Sie so viel hinzu, dass die Badewanne mit ihnen gefüllt ist. Die Blasen verblassen schneller als erwartet.

Erstellen Sie eine Wiedergabeliste. Erstelle vorher eine Wiedergabeliste, um sicherzustellen, dass du einen konstanten Strom deiner Lieblingsmusik während des Badens hast. Versuchen Sie, Musikauswahlen zu finden, die Sie beide genießen. Stellen Sie vorab Lautsprecher oder ein Musikwiedergabegerät auf und halten Sie alle elektronischen Geräte weit vom Wasser entfernt, um Stromschläge zu vermeiden. Sie können ein Smartphone verwenden, das an einen Lautsprecher oder einen CD-Player angeschlossen ist.

Stellen Sie einen Loofah oder Schwamm auf. Sammeln oder kaufen Sie große Schwämme oder Loofahs, die Sie verwenden können, während Sie in der Wanne einweichen. Je saugfähiger die Schwämme sind, desto besser, denn sie ermöglichen es Ihnen, das warme Wasser über Körperteile zu drücken, die nicht untergetaucht sind. Verwenden Sie die Loofah, um Ihren Partner während des Bades anzurieben.

Halten Sie Handtücher bereit. Halten Sie flauschige Handtücher oder Bademäntel bereit, wenn Sie bereit sind, aus dem Bad zu steigen. Als zusätzliche liebevolle Note erwärmen Sie die Handtücher oder Gewänder vorab im Trockner oder mit einem Handtuchwärmer. Wenn Sie keinen Trockner oder Handtuchwärmer haben, können Sie Ihren Ofen auf 65,6 °C (150 °F) einstellen, die Handtücher in eine saubere Bratpfanne legen und die Pfanne mit Folie abdecken. Halten Sie die Handtücher nur so lange im Ofen, bis sie warm werden.

Legen Sie Rosenblätter auf das Wasser. Rosenblätter, die auf das Wasser gestreut werden, verleihen Ihrem Bad einen romantischen und duftenden Effekt. Sie können auch ein paar Tassen Rosenblätter mit einem Mixer mit warmem Wasser zu einem Püree mischen. In das heiße Badewasser einrühren oder während des Badens aufeinander massieren.

About the author

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.