Wie man Avocado backt

W

p>Avocados sind ein köstliches Superfood mit Nährstoffen, gesunden Fetten und Ballaststoffen. Während es viele Möglichkeiten gibt, mit dieser vielseitigen Frucht zu kochen, ist das Backen von Avocados eine einfache und köstliche Technik, die viel Raum für Kreativität lässt. Sie können ein einfaches, aber köstliches Frühstück mit Avocado und Eiern zubereiten und dabei Ihre eigenen pikanten Beläge hinzufügen. Für eine gesunde Alternative zu Kartoffeln können Sie Avocadofritten als Beilage zu einem Fleisch- oder Pflanzenburger braten. Und wenn Sie in der Stimmung für einen schnellen und einfachen Snack sind, wird Sie das einfache Einlegen von Avocadohälften in den Ofen mit Ihrem Lieblingskäse füllen!

Falten Sie zwei Folienstücke und legen Sie jede Avocado halb in jedes Stück. Nachdem Sie die Hälften in die Folie gelegt haben und sicher sind, dass sie sicher bleiben, legen Sie Ihre Avocado auf ein Backblech..

Die Avocadoscheiben 20-25 Minuten backen. Sobald der Pfannkuchen leicht braun ist, die Avocadopommes aus dem Ofen nehmen. Die Scheiben 10 Minuten abkühlen lassen. Servieren Sie mit Ihrer Lieblings-Tauchsoße!

Vorwärmen Sie den Ofen auf 450 °F (232 °C). Ein Standardofen funktioniert gut für gebackene Avocado mit Eiern. Während Ihr Ofen vorheizt, sammeln Sie Ihre Avocado, Eier, Limette, Salz, Pfeffer und alle weiteren Zutaten.

Schneiden Sie die Avocado in zwei Hälften und entfernen Sie die Grube. Schneiden Sie die Avocado mit einem scharfen Messer und schneiden Sie sie in Längsrichtung in der Mitte um die Grube herum. An dieser Stelle können Sie die beiden Hälften öffnen und die Grube freigeben.

Vorwärmen Sie den Ofen auf 232 °C (450 °F). Während Ihr Ofen vorwärmt, sammeln Sie alle Ihre Zutaten, einschließlich Ihrer Avocados, Mehl, Eier, Panko-Breadcrumbs und verschiedene Gewürze. Ergreifen Sie zusätzlich drei Rührschüsseln.

Schneiden Sie die Avocado in zwei Hälften und entfernen Sie die Grube. Nachdem Sie die Avocado mit einem scharfen Messer in der Mitte längs geschnitten haben, öffnen Sie die beiden Hälften und entfernen Sie die Grube. Jede Hälfte mit Salz und Pfeffer würzen.

Backen Sie die Avocado im Ofen für 10-12 Minuten. Sobald Sie sehen, dass das Eiweiß fest geworden ist und das Eigelb flüssig ist, entfernen Sie die Avocadohälften aus dem Ofen und garnieren Sie sie mit den Belägen Ihrer Wahl, wie z.B. Koriander, Frühlingszwiebeln und gehackten Jalapeños. Abkühlen lassen. Bon appetit!

Limettensaft über die Avocadohälften drücken und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Nachdem Sie den Limettensaft, Salz und Pfeffer hinzugefügt haben, zwei Stück Folie zerknittern und jede Hälfte in die Folie einlegen. Die Avocadohälften auf ein Backblech legen.

Backen Sie die Avocado für 8-12 Minuten. Sobald Sie sehen, dass der geriebene Käse geschmolzen ist und die Avocadohälften durchgehend warm sind, nehmen Sie die Hälften aus dem Ofen, lassen Sie sie abkühlen und genießen Sie!

Vorwärmen Sie den Ofen auf 163 °C (325 °F). Während Ihr Ofen vorwärmt, sammeln Sie Avocado, Salz, Pfeffer und geriebenen Käse. Wenn Sie nicht verpackten geriebenen Käse gekauft haben, ist es jetzt an der Zeit, den Käse in Vorbereitung auf dieses Rezept zu reiben.

Schöpfen Sie die Mitte jeder Avocadohälfte aus. Nachdem Sie die Grube entfernt haben, verwenden Sie einen Löffel, um die Mitte jeder Hälfte um 1 2 Esslöffel (22 ml) herauszuschöpfen. Jedes Zentrum sollte ein Ei aufnehmen können.

Tauchen Sie die Avocadoscheiben in das Mehl und das geschlagene Ei. Nachdem Sie jede Avocadoscheibe in das Mehl und das Ei getaucht haben, bestreichen Sie die Scheiben gründlich mit dem Panko und legen Sie sie auf den Gitterrost. Besprühen Sie die Avocadoscheiben mit dem Kochspray Ihrer Wahl.

Oberhalb der Avocadohälften mit dem geriebenen Käse Ihrer Wahl. Achten Sie darauf, dass jede Hälfte gleichmäßig mit Käse gefüllt ist. Achten Sie darauf, nicht zu viel Käse hinzuzufügen, da dies den Geschmack der Avocado beeinträchtigen könnte. Shredded Pepper Jack oder eine mexikanische Mischung aus Monterrey Jack, Cheddar und Asadero würde gut für dieses Gericht passen.

Brechen Sie ein Ei in die Mitte jeder Avocadohälfte. Achten Sie darauf, dass das Eigelb intakt bleibt, während Sie das Ei in die Mitte schlagen. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn etwas von dem Eiweiß aus der Avocado ausläuft. Achten Sie darauf, dass die Eigelb in den Hälften bleiben.

Schneiden Sie die Avocados in zwei Hälften und entfernen Sie die Gruben und Schalen. Nach dem Entfernen der Gruben, schöpfen Sie die Avocados vorsichtig aus der Haut und behalten Sie ihre Form. Die Avocados in Scheiben schneiden, bis die gewünschte Dicke erreicht ist. Die Scheiben sollten nicht zu dünn, sondern dick genug sein, um die Form zu erhalten.

Kombiniere die Panko-Paniermehl und die geschmolzene Butter in der dritten Schüssel. Mische die Zutaten und füge Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, Paprika, Salz und Pfeffer hinzu. Umrühren, um alle Zutaten zu kombinieren.

Knacken Sie die Eier in die zweite Schüssel. Halten Sie die Eiweiß und Eigelb zusammen, schlagen Sie die Eier leicht an. Wenn Sie die Eier in die Schüssel schlagen, achten Sie darauf, dass keine Schalen in die Mischung fallen. Stellen Sie die Schale zur Seite.

Add 2 Becher (120 ml) Mehl in der ersten Rührschüssel. Hinzufügen einer Prise Salz und einer Prise schwarzen Pfeffer in das Mehl. Mehl, Salz und Pfeffer gut vermischen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.