Wie man Schokoladen-Buttercremes herstellt

W

Den Schokoladenfondant mit einer Schüssel bedecken und 30 Minuten ziehen lassen.

Die Vanille dazugeben und verrühren, bis sie geschmolzen ist. Die Mischung ist nun bereit, in kleine Formen fallen gelassen zu werden.

Zucker, Wasser, Glukose und Butter in einen Topf geben und bei starker Hitze erhitzen.

Auf einen feuchten Marmor gießen und kalt stellen. Dann die geschmolzene Edelbitterschokolade darüber gießen und mit einem Spatel zu einer Creme verarbeiten. Dieser Prozess ist länger als mit dem herkömmlichen Fondant.

Kneten Sie gut und setzen Sie sich in einem Doppelkessel auf die Hitze zurück.

Rühren, bis der Zucker geschmolzen ist. Garen Sie auf den Grad der weichen Kugel oder 113 °C (236 °F).

Die Schokolade umhüllen. Wenn sie kalt und aus den Formen genommen sind, tauchen Sie die tauchende Schokolade ein. Wenn Sie die Schokoladenmasse in die Formen fallen lassen, sollte sie gerade so weich sein, dass sie eben auf der Oberseite verläuft. Wenn es zu weich ist, behält es seine Form nicht in der Beschichtung.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.