Wie man mit einem magersüchtigen Freund rumhängt

W

Anorexie ist eine schwere Krankheit, aber diejenigen, die gegen die Krankheit kämpfen, können von einer angemessenen Behandlung und Unterstützung profitieren. Anorexie kann in den Geist eines Menschen gelangen und die Art und Weise beeinflussen, wie er sich selbst und andere behandelt. Es hat nicht nur Auswirkungen auf die Kämpfer, sondern auch auf ihre Familie und Freunde. Die Unterstützung eines Freundes bei Anorexie kann eine Herausforderung sein, aber es gibt viele Möglichkeiten, Verständnis und Hilfe anzubieten. Versuchen Sie nicht, sie von ihrer Essstörung zu überzeugen. Seien Sie stattdessen für Ihren Freund in schwierigen Zeiten da.

Sei unterstützend, wenn dein Freund reden will. Essstörungsprobleme folgen nicht einem festgelegten Zeitplan, und wenn Ihr Freund während der Auszeit wirklich reden will oder muss, oder wenn er wirklich nicht mit dem Sprechen während der vorgesehenen Gesprächszeit umgehen kann, seien Sie verständnisvoll.

Hilf beim Aufbau eines Supportsystems. Vermeide es, deinem Freund etwas aufzuzwingen, aber gib Ressourcen weiter, die ihm helfen könnten, besonders wenn dein Freund zuvor Interesse an ihnen bekundet hat.

Nehmen Sie sich Zeit für das Gespräch. Wählen Sie eine regelmäßige Zeit, um mit Ihrem Freund zu sprechen, damit er weiß, dass es einen Raum gibt, in dem er seine Bedenken äußern und Unterstützung erhalten kann. Es muss nicht täglich sein, aber es stellt sicher, dass Ihr Freund einen einheitlichen Raum für Unterstützung hat.

Machen Sie einen Plan für die Soforthilfe. Manchmal braucht dein Freund dich einfach, um da zu sein, während er kämpft. Sie können oder wollen nicht reden oder gehen und etwas tun, aber unabhängig davon brauchen sie deine Unterstützung. Erstelle einen Plan, wann dein Freund schnell Hilfe braucht.

Vereinbare einen Termin, um mit deinem Freund zusammen zu sein. So wie es wichtig ist, eine Zeit zum Reden zu vereinbaren, ist es auch hilfreich, Zeit zu planen, um mit Ihrem Freund zusammen zu sein und die Gesellschaft des anderen zu genießen.

Konzentriere dich auf konstruktive Themen. Leiten Sie das Gespräch weg von den Themen Gewicht und Schönheit als allgemeine Gesprächspunkte.

Sprich jeden Tag mit deinem Freund. Du kannst sie vielleicht nicht täglich sehen oder lange Gespräche mit ihnen führen, aber die Kontaktaufnahme erinnert sie regelmäßig daran, dass sie jemanden haben, an den sie sich in schwierigen Zeiten wenden können.

Kennen Sie die Fakten. Wenn du Zeit mit einem Freund verbringst, der gegen eine Essstörung kämpft, werden dich bestimmte Momente herausfordern. Wenn Sie sich mit Wissen über nicht nur Anorexie, sondern auch mit grundlegenden Informationen über gesunde Gewichtsveränderung, Ernährung und Bewegung ausstatten, können Sie stressfreie Zeiten mit Ihrem Freund besser planen.

Vermeiden Sie es, Regeln oder Versprechungen zu machen. Dinge wie “wenn du das jemals wieder tust, werde ich nicht mehr mit dir reden” oder “wenn du das nur schaffen kannst, werde ich etwas im Gegenzug tun” könnten ungesundes Verhalten fördern oder deinen Freund davon abhalten, mit dir zu reden.

Sei ein gutes Vorbild. Denke daran, dass dein Freund immer noch dein Freund ist, egal welche inneren Dämonen sie bekämpfen. Halte deine Gewohnheiten gesund und arbeite daran, deine Freundschaft aufrechtzuerhalten, denn sie ist stärker als eine Essstörung.

Schaffen Sie einen sicheren Raum. Ermutigen Sie Ihren Freund, Richtlinien für Ihre Gesprächszeit festzulegen, damit er sich sicher fühlt. Dazu könnten gehören:

Verstehen Sie die häufigsten Auslöser für Menschen mit Anorexie. Diese können Ihren Freund dazu veranlassen, bestimmte Situationen zu vermeiden. Plane deine Zeit mit deinem Freund fernab von diesen Auslösern.

Zeige deiner Freundin ihre innere Schönheit. Ihr Freund macht eine schwere Zeit durch, in der er möglicherweise daran arbeitet, Gewicht zuzulegen, und die Konzentration darauf, wie gut er in einer bestimmten Phase aussieht, kann dazu führen, dass sich der Widerstand nach vorne bewegt. Konzentriere dich stattdessen darauf, warum dein Freund ein wunderbarer Mensch ist.

About the author

Add comment

By admin

Category