Wie man von der weißen Zunge befreit wird

W

Identifizieren Sie die Mundsoor. Mundsoor ist eine Hefeinfektion, die eine häufige Ursache der weißen Zunge ist. Menschen bekommen es oft nach der Einnahme von Antibiotika und es ist leicht zu behandeln.

Desinfizieren Sie Ihren Mund mit einer starken antiseptischen Mundwasser- oder Salzlösung. Obwohl sie oft nicht gut schmecken, töten sie einige der wachsenden Bakterien.

Erfahren Sie mehr über die schlimmeren Zustände, die auch Weißzungen verursachen können, aber keine Panik. Die meisten Fälle von weißer Zunge sind harmlos und verschwinden von selbst. Wenn Sie jedoch denken, dass Sie etwas Ernsteres haben könnten, gehen Sie zum Arzt. Die möglichen Ursachen sind zu vielfältig, um eine genaue Diagnose stellen zu können.

Kratzen Sie Ihre Zunge sanft mit einem Zungenschaber ab. Einige Zahnbürsten haben auch Zungenschaber auf der Rückseite.

Waschen Sie Ihren Mund gründlich mit Wasser aus. Dadurch werden die Ablagerungen, Bakterien und abgestorbenen Zellen ausgespült.

Dehydrierung vermeiden. Dehydrierung und trockener Mund können eine weiße Zunge verursachen. Indem du hydratisiert bleibst, kannst du dich davor schützen.

Bürste deine Zunge mit deiner Zahnbürste. Dies lockert die abgestorbenen Zellen, Bakterien und Trümmer, die zwischen den Unebenheiten und Graten der Zunge stecken.

Verbessern Sie Ihre Mundhygiene. Dies wird dazu beitragen, die Anzahl der Bakterien in Ihrem Mund zu reduzieren.

Kennen Sie den Unterschied zwischen weißer und geografischer Sprache. Im Allgemeinen ist keine der beiden Bedingungen ernst.

Rufen Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt an, wenn Sie andere Symptome haben, die zusammen auf einen schwerwiegenderen Zustand hinweisen können. Andere Symptome, auf die man achten sollte, sind:

Reduzieren Sie Ihren Alkoholkonsum. Übermäßiges Trinken kann auch dazu führen, dass sich die Unebenheiten auf der Zunge entzünden.

Hör auf zu rauchen. Das Rauchen kann zur Entzündung der Unebenheiten auf der Zunge beitragen und es einfacher machen, dass Trümmer und tote Zellen zwischen ihnen eingeschlossen werden. Dies schafft eine hervorragende Umgebung für das Wachstum von Bakterien.

Schrubben Sie Ihre Zunge mit einem natürlichen Mittel. Obwohl nicht wissenschaftlich getestet, deuten anekdotische Beweise darauf hin, dass sie helfen könnten.

About the author

Add comment

By admin

Category