Wie man seine Zunge nach dem Essen von scharfen Lebensmitteln kühlt

W

Es kann sowohl schmerzhaft als auch lästig sein, etwas zu scharfes zu essen und dieses brennende Gefühl nicht loszuwerden. Sobald Sie das scharfe Essen gegessen haben, gibt es keine Möglichkeit mehr, zurückzugehen, aber es gibt einige Möglichkeiten, den Schmerz in der Folgezeit schnell zu lindern. Um Ihre Zunge zu kühlen, konsumieren Sie die richtigen Getränke und Lebensmittel, wie z.B. solche, die Milchprodukte oder hohe Mengen an Fett und Öl enthalten.

Mampfen Sie auf etwas Stärkemäßiges. Stärken wie Brot, Chips, Cracker, Kartoffeln, Reis oder Nudeln können alle als Barriere zwischen Ihrem Mund und dem Capsaicin in der würzigen Nahrung, die Sie essen, dienen, was die Verbrennung vermindert. Diese Lebensmittel können auch einen Teil des Capsaicins aufnehmen.

Iss etwas Joghurt oder saure Sahne. Das Fett und Öl in allen Milchprodukten, nicht nur in der Milch, kann gut wirken, wenn man versucht, eine brennende Zunge zu lindern. Essen Sie ein wenig Joghurt oder saure Sahne, damit das Capsaicin gelöst werden kann, ähnlich wie die Geschirrseife Fett auf Ihrem schmutzigen Geschirr löst.

Schieß los. Capsaicin kann durch Alkohol gelöst werden, aber nur, wenn der Alkohol einen signifikant hohen Nachweis hat. Wenn Sie volljährig sind, nehmen Sie einen Schuss Alkohol wie Tequila, Rum oder Wodka, um Ihre brennende Zunge abzukühlen.

Iss ein Stück Milchschokolade. Der hohe Fettgehalt in Milchschokolade ist eine weitere gute Lösung zur Kühlung des Mundes. Wenn Sie das nächste Mal etwas zu heißes essen, nehmen Sie einen Schokoriegel, um etwas von dem Capsaicin aus Ihren Geschmacksnerven zu entfernen.

Halten Sie sich vom Wasser fern. Obwohl ein kühles Glas Eiswasser wie eine feste Lösung aussieht, um einen Mund zu beruhigen, der sich anfühlt, als würde er brennen, kann es das Brennen tatsächlich verschlimmern. Capsaicin ist ein natürliches Öl, und Öl und Wasser vermischen sich nicht. Aus diesem Grund ändert Wasser nicht, wie das Capsaicin Ihre Membranen beeinflusst. Das Wasser kann Ihnen sogar noch mehr Schmerzen und Unannehmlichkeiten bereiten, indem es das Capsaicin verteilt.

Streuen Sie Zucker oder Honig auf die Zunge. Zucker, ob in raffinierter Form oder in natürlicher Form, wie Honig, kann helfen, die Würze zu neutralisieren. Nachdem Sie etwas Scharfes gegessen haben, streuen Sie genug Zucker oder Honig ein, um Ihre Zunge zu bedecken, damit das Capsaicin aufgenommen werden kann. Dies wird auch einen schönen, süßen Geschmack in den Mund bringen.

Etwas Olivenöl schlucken. Obwohl es von selbst ein wenig grob schmecken mag, hat Öl die perfekte Kombination aus Fett und Öl, um dem brennenden Gefühl durch scharfe Speisen entgegenzuwirken. Halte deine Nase, um den Geschmack zu minimieren und gieße ein wenig auf deine Zunge.

Trink einen sauren Saft. Du kannst deine Zunge auch mit einem großen Schluck Tomaten-, Orangen- oder Zitronensaft kühlen. Diese Säfte können einen neutralisierenden Effekt auf den pH-Wert der würzigen Lebensmittel haben, die Sie essen, was zu einer Linderung führt.

Trink ein Glas Milch. Trinkmilch ist äußerst effektiv bei der Linderung der Verbrennung von würzigen Lebensmitteln. Es funktioniert so gut, weil es Kasein enthält, eine Familie von Proteinen, die in der Milch vorkommen. Kasein bricht die Verbindungen auf, die Capsaicin, der aktive Bestandteil, der das Brennen verursacht, auf Ihren Nervenrezeptoren bildet.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.