Wie man Apfel-Butter-Kekse herstellt

Den Ofen auf 400ºF/200ºC vorheizen. Auslegen eines Backblechs mit Backtrennpapier.

In der Mitte gut durchziehen und Buttermilch zugeben. Rühren, bis der Teig zusammenkommt.

Kalte Butter in die trockene Masse schneiden und mischen, bis die Masse wie Krümel aussieht.

Löffelweise Teig auf das Backblech geben. 15 Minuten backen oder bis die Spitze des Kekses goldbraun wird. Aus dem Ofen nehmen und heiß servieren.

Mehl, Backpulver, Natron, Zucker und Salz in eine Schüssel geben.  Mischen Sie sie zusammen.

Apfelbutter hinzufügen und mischen, bis der Teig klebrig wird.

Leave A Comment?