Wie man ein einfaches Omelett herstellt

Die Butter über die Pfanne geben. Sobald die Butter weich ist, kippen Sie die Pfanne, damit die Butter rund um die Pfanne läuft. Die buttrige Oberfläche sorgt dafür, dass das Omelett nach dem Kochen leichter von der Pfanne zu nehmen ist. Wenn Sie fertig sind, geben Sie die Mischung in die Pfanne.

Überprüfen Sie, ob das Omelett fertig ist, schauen Sie vorsichtig unter das Omelett – wenn es fertig ist, sollte es golden sein. Wenn Sie denken, dass das Omelett auf halbem Weg fertig ist, stellen Sie die Hitze auf Medium.

Milch und Salz zugeben. Die Zutaten vermischen, bis alles gleich aussieht. Die Pfanne etwas über das Medium erhitzen und die Butter auf die Pfanne geben.

Vom Herd nehmen und die Platte aufstellen. Wenn Sie sehen, dass es fertig ist, schalten Sie die Pfanne aus und legen Sie Ihr Omelett auf einen Teller. Dann genießen Sie Ihr Omelett.

2 Eier in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel die zerbrochenen Eier mischen, bis die Mischung ganz gelb wird.

Leave A Comment?