Wie Sie Ihren Cousin dazu bringen, Mitleid mit Ihnen zu haben?

W

Tu so, als gäbe es sie nicht. Wie zum Beispiel, wenn sie dich anstarren, bemerke es nicht. Oder wenn sie deinen Namen rufen, bemerke es nicht. Tu so, als hättest du sie nicht gehört, wenn sie versuchen, mit dir zu reden. Als ob sie nicht da wären.

Lass sie immer sehen, wie du mit anderen Leuten rumhängst, mit anderen Leuten redest und eine gute Zeit mit anderen Leuten hast. Das wird zeigen, dass du ohne sie besser dran bist.

Wenn sie versuchen, dir eine SMS zu schreiben, dich anzurufen oder mit dir zu sprechen, antworte nicht. Oder, wenn sie dir eine SMS schicken, kannst du sie austricksen, indem du antwortest: „Wer ist das?“ und sie werden alle wie „Was? Sie haben mich vergessen?“ Oder sie werden einfach denken, dass du deine Nummer geändert hast. (Wenn sie es tun, werden sie dich wahrscheinlich fragen. Wenn sie dich fragen, mach das Gespräch kurz.) Wenn sie anrufen, rufen Sie nicht zurück. Wenn sie mit dir reden oder versuchen, mit dir zu reden, tue so, als hättest du sie nicht gehört. Wenn du willst, dass sie verärgert werden, sag einfach weiter „Was? Was? Was?“ jedes Mal, wenn sie wiederholen, was sie sagen.

Fang an, sie zu ignorieren, wenn sie dich ärgern. Wie wenn sie sagen, dass sie dich hassen oder du hässlich bist, ignoriere sie einfach. Sie tun es offensichtlich nur, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Fange immer weniger an, mit deinem Cousin zu reden. Beginnen Sie zum Beispiel damit, Gespräche jedes Mal, wenn Sie mit ihnen sprechen, kürzer und kürzer zu machen. Wenn sie versuchen, lange Zeit mit dir zu reden, sag: „Oh, ich muss auf die Toilette gehen. Tschüss!“ oder so etwas in der Art, dann verschwinde. Oder du kannst dich von ihnen mit anderen Familienmitgliedern oder Cousins sehen lassen und wann immer sie mit dir reden, mach das Gespräch wirklich kurz.

About the author

Add comment

By admin

Category