So bleiben Sie aktiv, wenn Sie eine überaktive Blase haben

S

Eine überaktive Blase zu haben, kann Sie zögern lassen, etwas zu tun. Sobald Sie hinausgehen und aktiv werden, haben Sie vielleicht den Drang zum Wasserlassen. Eine überaktive Blase zu haben, muss nicht dazu führen, dass du aufgibst, Dinge zu tun, die du liebst. Um mit einer überaktiven Blase aktiv zu bleiben, bereiten Sie sich darauf vor, wenn Sie hinausgehen, indem Sie das Getränk verteilen, Blasenauslöser vermeiden und einen Badezimmerplan einhalten. Sie können auch Schutzpolster tragen und mit Ihrem Arzt über Medikamente sprechen.

Versuchen Sie es mit Schutzfolien. Wenn Sie eine überaktive Blase haben, können Sie Schutzfolien ausprobieren. Diese sind in den Apotheken leicht erhältlich und schützen vor leichten bis mittelschweren Unfällen. Durch das Tragen einer Schutzauskleidung können Sie aktiv werden, ohne sich Sorgen um einen Unfall zu machen.

Vermeiden Sie blasenauslösende Lebensmittel. Es gibt auch einige Lebensmittel, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie eine überaktive Blase haben. Zu diesen Lebensmitteln gehören:

Tragen Sie auslaufsichere Unterwäsche. Wenn Ihre überaktive Blase häufige Unfälle verursacht oder die überaktive Blase mittelschwer bis schwer ist, können Sie erwägen, Unterwäsche zu tragen, die helfen soll. Einige Unterwäsche sind Einwegartikel und werden mit einem Gummiband oder einem verstellbaren Band an den Seiten geliefert.

Wenden Sie sich an Ihren Arzt. Eine überaktive Blase ist keine unglückliche Nebenwirkung des Alterns. Es ist ein Symptom, keine Krankheit und sollte von einem Arzt gesehen werden. Überaktive Blasen können auf Medikamente oder Ernährung zurückzuführen sein. Behandlungen für überaktive Blasen sind möglich.

Vermeiden Sie Blasenauslösergetränke. Achten Sie darauf, die richtigen Arten von Flüssigkeiten zu trinken. Vermeiden Sie Getränke, die Ihre Blase auslösen, indem Sie den Harndrang erhöhen. Trinken Sie keine Flüssigkeiten, die Koffein, Alkohol oder künstliche Süßstoffe enthalten.

Mach Kegelübungen. Kegelübungen helfen, die Beckenbodenmuskulatur zu stärken. Dies kann helfen, vor Auslaufen zu schützen und den Harndrang zu reduzieren. Um die Kegelübungen abzuschließen, sollten Sie Ihre Beckenbodenmuskulatur straffen und 10 Sekunden lang halten. Machen Sie 10 bis 20 Wiederholungen fünfmal täglich.

Versuchen Sie es mit männlichen Wachen. Wenn Sie männlich sind, gibt es ein paar Produkte, die Sie verwenden können, um bei jeder Leckage zu helfen, während Sie aktiv sind. Männliche Wachen sind hülsenförmige Produkte, die Sie über die Spitze des Penis legen, um Lichtleckagen zu sammeln.

Lernen Sie, intelligent zu reisen. Du möchtest vielleicht nicht reisen, weil du es so dringend brauchst. Das muss dich nicht zu Hause lassen. Sie können leicht zu den Badezimmern auf Flughäfen und in Flugzeugen gelangen. Wenn Sie fahren, können Sie an Raststätten anhalten oder Fastfood-Restaurants entlang der Straße finden.

Nimm Medikamente. Wenn Sie zum Arzt gehen, kann Ihnen Ihr Arzt Medikamente geben, um bei einer überaktiven Blase zu helfen. Diese Medikamente kontrollieren oder entspannen die Kontraktionen Ihrer Blase. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob die Medikamente für Sie geeignet sind.

Machen Sie in regelmäßigen Abständen Badbesuche. Sie sollten regelmäßige Badezimmerausbrüche planen, während Sie aussteigen. Auf diese Weise können Sie sicherstellen, dass Ihre Blase oft genug entleert bleibt, damit Sie nicht zu viele Triebe bekommen.

Bleiben Sie hydratisiert. Sie können das Gefühl haben, dass die Begrenzung Ihrer Flüssigkeiten die naheliegende Lösung ist. Allerdings ist es wichtig, dass man hydratisiert bleibt. Denken Sie daran, dass Sie vielleicht Ihre Einnahme einschränken möchten, damit Sie nicht zu viel trinken.

Urinieren Sie, wenn Sie sich in der Nähe eines Badezimmers befinden. Gehen Sie auf die Toilette, um zu urinieren, wenn Sie sich in der Nähe befinden. Obwohl Sie einen Badezimmerzeitplan haben können, kann es helfen, wenn Badezimmer verfügbar sind. Dies kann wichtig sein, wenn Sie zu unbekannten Orten gehen, an denen Sie nicht wissen, wo sich die Badezimmer befinden.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.