Wie man Cellulitis-Symptome erkennt

W

Zellulitis ist eine potenziell schwere Haut- und Weichteilinfektion, die jedes Jahr Millionen von Menschen befällt. Während einige Fälle von Cellulite geringfügig sind und keine medizinische Versorgung erfordern, erfordern relativ viele Fälle eine Behandlung durch medizinisches Fachpersonal. Eines der gefährlichsten Dinge an Cellulite ist, dass sie sich schnell entwickeln kann und sich von einer lokalen Infektion zu einer systemischen Infektion entwickelt, die sich auf den ganzen Körper auswirkt. Wenn Sie den Verdacht haben, dass Sie an Cellulite leiden, sollten Sie darauf achten, diese zu überwachen und einen Arzt aufsuchen, wenn Sie denken, dass sie über eine lokale, kontrollierbare Infektion hinausgeht.

Beachten Sie, wenn Sie ohne ersichtlichen Grund schwitzen. Ein weiteres Symptom für einen schweren systemischen Fall von Cellulite ist, wenn der Patient ohne erkennbaren Grund schwitzt. Schwitzen kann von Müdigkeit, Fieber und Schüttelfrost begleitet sein. Unabhängig davon ist ein Fall von Cellulite mit Schwitzen ein Hinweis darauf, dass sich die Infektion ausdehnt und mehr als der Bereich der Erstinfektion betrifft.

Beachten Sie, wenn Sie Fieber und/oder Schüttelfrost haben. Während die systemischen Symptome von Patient zu Patient unterschiedlich sind, können schwere Fälle von Cellulite dazu führen, dass jemand Fieber oder Schüttelfrost bekommt. Das Fieber oder die Schüttelfrost scheinen zu gehen und sind nicht vorhersehbar; je schlimmer die Infektion ist, desto mehr werden Fieber und Schüttelfrost bestehen bleiben.

Lymphangitische Ausbreitung beachten. Die lymphangitische Ausbreitung tritt als rote Linien auf, die aus dem infizierten Gebiet nach außen ausgehen. Wenn Sie diese Ausbreitung beobachten, bedeutet das, dass Ihre Cellulite potenziell schwerwiegend ist. Die beobachtete Ausbreitung deutet darauf hin, dass die Infektion nach außen strahlt und zu einer systemischen Infektion wird, wenn sie unbehandelt bleibt.

Achten Sie auf Entzündungen, Rötungen und Wärme. Das sind die verräterischen Anzeichen einer Cellulite. Entzündungen, Rötungen und Wärme in der betroffenen Körperregion sind wahrscheinlich die ersten Anzeichen einer Infektion. Die Patienten sollten ihre Infektion genau beobachten. Bedenke:

Erkennen Sie, dass Cellulite durch eine bakterielle Infektion verursacht wird. Cellulite wird am häufigsten durch Streptococcus Typ A und Staphylococcus aureus verursacht; dies sind zwar die beiden häufigsten Ursachen, können aber auch durch andere Arten von Bakterien verursacht werden. Bluttests und Kulturen werden benötigt, um genau die Art der Bakterien zu bestimmen, die Cellulite verursachen.

Beobachten Sie einen zentralen Bereich, der geschwollen und möglicherweise mit Eiter gefüllt ist. Ein guter Hinweis auf eine Cellulite ist, dass wir einen zentralen Bereich – den Anfangsort der Infektion – beobachten können, der abgesaugt und geschwollen ist. Diese erste Infektionsstelle ist oft mit Eiter gefüllt. Die Behandlung kann in einigen Fällen eine Entleerung des Abszesses erfordern.

Achten Sie auf Schmerzen, die ernster erscheinen, als die Größe der Infektion vermuten lässt. Viele schwere Fälle von Cellulite haben damit verbundene Schmerzen, die aus dem infizierten Bereich kommen. Diese Schmerzen werden viel stärker erscheinen, als es die Größe der Infektion vermuten lässt. Wenn Sie eine Infektion mit starken Schmerzen haben, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Melden Sie Empfindlichkeit und Schmerzen, um die Haut zu berühren. Viele Patienten, die mit Cellulite infiziert sind, berichten von einer Empfindlichkeit gegenüber dem infizierten Bereich, wenn sie berührt werden. Während diese Empfindlichkeit oder der Schmerz anfangs minimal sein mag, kann sie sich schnell zu einem viel intensiveren Grad an Schmerz und Unbehagen entwickeln. Wenn Ihre Schmerzen schnell an Intensität zunehmen, wenden Sie sich an einen Arzt.

Behandeln Sie Wunden sofort, um Infektionen zu vermeiden. Die sofortige Wundbehandlung ist wichtig, da Cellulite durch eine offene Wunde in den Körper eingebracht werden kann. Jede noch so harmlose und scheinbar harmlose Öffnung kann eine Chance für die Entwicklung einer Cellulite schaffen. Die Entzündung beginnt in der Regel an der Stelle, an der zuvor die Haut verletzt wurde. Daher sollten Sie alle neu geöffneten Wunden so schnell wie möglich behandeln. Die Einführung von Cellulite kann verursacht werden durch:

Fühlen Sie sich ohne ersichtlichen Grund müde. Menschen, die an einem schweren Fall von Cellulite leiden, können ohne ersichtlichen Grund müde werden. Sie werden sich müde und energiearm fühlen. Ein Gefühl der Müdigkeit ist ein systemisches Symptom, das auf einen sich ausdehnenden Fall von Cellulite hinweist. Konsultieren Sie sofort Ihren Arzt, wenn Ihre Cellulite von anhaltender Müdigkeit begleitet wird.

Beobachten Sie von geschwollenen Drüsen. Schwere Fälle von Cellulite werden sich über die zunächst infizierte Region hinaus ausbreiten, um systemisch zu werden und den Rest des Körpers zu belasten. Ein häufiges Anzeichen einer systemischen Cellulite sind geschwollene Lymphdrüsen. Das solltest du bedenken:

Spüren Sie eine Hitze oder Wärme, die von der infizierten Stelle ausgeht. Ein häufiges Symptom einer Cellulite ist, dass der infizierte Bereich warm oder sogar heiß ist. Diese Wärme mag zunächst wie nichts aussehen, kann aber schnell eskalieren und dem Patienten Unannehmlichkeiten bereiten. Darüber hinaus ist die Wärme oder Wärme, die aus dem infizierten Bereich austritt, ein Hinweis darauf, dass sich die Infektion ausbreitet und ausbreitet und möglicherweise systemisch wird.

Nehmen Sie Antibiotika zur Behandlung von Cellulite. Die Behandlung leichter Formen der Cellulite umfasst die Erhöhung des betroffenen Bereichs und die Behandlung der zugrunde liegenden Erkrankungen. Patienten, die ein Ödem als eine ihrer Grundbedingungen haben, können von Kompressionsstrümpfen oder Diuretika profitieren. Dennoch sind Antibiotika in der Regel die beste Lösung, um diese Art von Infektion zu heilen. Antibiotika werden je nach Schweregrad der Hautpartie oral oder intravenös eingesetzt.

About the author

Add comment

By admin

Category