Wie man Orange Mohn Kuchen macht

W

p>Dieser klassische Kuchen ist leicht und zitrusartig! Dieser Kuchen passt perfekt zu Tee oder Kaffee. i>Serven 8-10/i>>

Das Tüpfelchen über den Kuchen schwenken und mit den orangefarbenen Segmenten kurz vor dem Servieren dekorieren.

Butter, Zucker und Orangenschale hell und cremig aufschlagen, dann die Eier einzeln einrühren.

Löffeln Sie die Mischung in die vorbereitete Form, glätten Sie die Oberseite und backen Sie sie ca. 50 Minuten lang, bis sie aufsteht und golden ist und ein in der Mitte eingesetzter Spieß sauber herauskommt.

Lassen Sie den Kuchen ca. 5 Minuten in der Dose abkühlen und lassen Sie ihn dann auf einem Drahtgestell abkühlen.

Um die Glasur herzustellen, reiben Sie die Schale von den Orangen und legen Sie sie beiseite. Entfernen Sie den Rest der Schale und den weißen Mark von den Orangen und schneiden Sie sie zwischen den Membranen, um die Fleischsegmente sauber zu entfernen.

Fertig gestellt.

Vorwärmen Sie den Ofen auf 180 C (350F/Gas Markierung 4.) Fetten Sie eine 23 cm (9.1 in) runde Kuchenform ein und legen Sie den Boden mit fettbeständigem Papier aus.

Mehl über die Mischung sieben, dann unterheben. Mohn unterheben.

Die Segmente beiseite legen. Mascarpone, Puderzucker und die zurückhaltende Schale schaumig schlagen.

About the author

Add comment

By admin

Your sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.